Wikimedia Foundation elections/Board elections/2007/Candidates/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to: navigation, search
Ausschusswahlen 2007
Organisation

Die Annahme von Kandidaten für die Wahl für das Kuratorium der Wikimedia-Stiftung, 2007 ist jetzt geschlossen.

Kurzübersicht der Kandidaten


Vorstellung der Kandidaten

bearbeiten Board elections/2007/Candidates


User:Ausir

Benutzer Ausir
Eigentlicher Name Paweł Dembowski
Ort Głogów, Poland
Alter 24
Benutzer-Seite(n) User:Ausir, w:pl:user:Ausir, w:en:user:Ausir, commons:user:Ausir
Wikimedia-Teilnehmer seit February 2004
Projekte, an denen ich teilnehme Ich bin meistens aktiv in der polnischen Wikipedia, englischen Wikipedia und Commons, aber ich habe auch Beiträge für andere polnische und englische Projekte und einige in anderen Sprachen gemacht.
Sprachen, an denen ich teilnehme Ich spreche fließend Polnisch und Englisch und kenne die Grundlagen von Russisch und Deutsch.
Link zu Benutzerbeitragsseiten pl.wikipedia, en.wikipedia, meta, commons
Meine Vorstellung als Kandidat Ich habe seit Februar 2004 bei Wikipedia und anderen Wikimedia Projekten mitgewirkt und habe mehr als 20000 Benutzerbeiträge, (meistens) in der polnischen und englischen Wikipedia und bei Wikimedia Commons. Ich bin bei allen dreien Administrator, ein polnischer CheckUser, Bürokrat bei Commons und Stewart bei Wikimedia. Ich war eines der Gründungsmitglieder der Wikimedia Polen Gesellschaft. Offen gesagt war ich in den letzten paar Monaten in Wikimedia Projekten weniger aktiv, aber ich freue mich darauf, meine Tätigkeiten wieder aufzunehmen.

Gegenwärtig studiere ich Marketing und Management an der Wirtschaftlichen Hochschule von Wrocław (Breslau) und arbeite als freier englisch-polnischer Übersetzer (ich war tätig für Microsoft und Adobe).

Ich möchte, dass Wikipedia offen und frei bleibt, was bedeutet, dass ich die Begrenzung des Gebrauchs von unfreien Inhalten (z.B. fair use Bilder) auf ein Minimum befürworte. Ich befürworte weiterhin grundsätzlich die Schwesterprojekte von Wikipedia, aber andererseits denke ich, dass einige von ihnen von Anfang an schlechte Ideen waren, also denke ich nicht, dass alle von Ihnen denselben Grad von Aufmerksamkeit verdienen. Ich glaube weiterhin fest an die Vielsprachigkeit und an die Unterstützung lokaler Gemeinschaften und die Einbeziehung von mehr Menschen außerhalb der USA und Westeuropas in die Sache von Wikipedia.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Ausir/questions

User:Danny

Benutzer Danny
Eigentlicher Name Danny Wool
Bei Wikimania 2006
Ort St. Petersburg, Florida
Alter 43
Benutzer-Seite(n) English Wikipedia.
Wikimedia-Teilnehmer seit Ende 2001/registriert Anfang 2002
Projekte, an denen ich teilnehme Aktiv beim englischen Wikipedia und bei Wikisource, Ich habe Beiträge zu vielen anderen Projekten (einschließlich der Anfänge von Wikijunior) und in einer Vielzahl anderer Sprachen eingebracht.
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch und Hebräisch fließend. Die Art Französisch, die man in einer Highschool in Ontario in den Siebzigern gelernt hat.
Link zu Benutzerbeitragsseiten Englische Wikipedia, Englisches Wikisource, Commons, Hebräische Wikipedia, Hebräisches Wikisource.
Meine Vorstellung als Kandidat Quis custodiet ipsos custodes? (Wer überwacht die Wächter?)

Im November 2006 trafen sich das Kuratorium, Büropersonal und Vertreter der lokalen Verbände für drei Tage in Frankfurt um die Zukunft der Stiftung zu planen.

Was wurde jetzt, sieben Monate später, erreicht? Stimmt, die Personalstärke ist gestiegen, aber das macht die Fragen nur dringlicher: Wo ist die Strategie zur Mittelbeschaffung? Wo ist der Fahrplan zur Technik? Was ist der Plan zur Zukunftsfähigkeit? Internationales Wachstum und Partnerschaften mögen aufregender sein, aber die Aufgabe eines Kuratoriums ist es, sich auf die Kernangelegenheiten zu konzentrieren, die wesentlichen Vermögenswerte zu beschützen und zu sichern, daß das Projekt lebhaft und wichtig bleibt. Ich hoffe mich darauf zu konzentrieren.

Als registrierter Nutzer von Wikipedia seit 2002 habe ich geholfen, einige der grundsätzlichen Leitfäden auszubilden. Ich habe Geld für die Stiftung beschafft und Türen geöffnet, um noch mehr Geld in unsere Richtung zu lenken. Ich habe auch fast zwanzig Monate damit verbracht, im Büro der Stiftung zu arbeiten und kenne den inneren Mechanismus ganz genau.

Im Privatleben habe ich in verschiedenen Medien sowohl in professionellen als auch ehrenamtlichen Bereichen gearbeitet und habe sogar beruflich gedruckte Enzyklopädien bearbeitet. Ich bin stolz festzustellen, daß ich noch immer ein aktiver Bearbeiter vieler Projekte bin.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Danny/questions

User:DragonFire1024

Benutzer DragonFire1024
Eigentlicher Name Jason Safoutin
Ich fernsehend, während der Berichterstattung über die Ereignisse des Hurrikans Katrina.
Ort Buffalo, New York
Alter 26
Benutzer-Seite(n) Englische Wikinews, Englische Wikipedia, Commons.
Wikimedia-Teilnehmer seit Wikinews: 9. Januar, 2006; Wikipedia: 21. Januar, 2006; Commons: 14. Januar, 2006
Projekte, an denen ich teilnehme Wikinews, Wikipedia, Commons.
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch
Link zu Benutzerbeitragsseiten wikinews:en:special:contributions/DragonFire1024, w:en:special:contributions/DragonFire1024, commons:en:special:contributions/DragonFire1024.
Meine Vorstellung als Kandidat Ich bin stark involviert in en.Wikinews und auch Administrator. Ich habe fast 450 Artikel auf en.Wikinews publiziert, seitdem ich im Januar 2006 beigetreten bin. Ich habe ebenfalls verschiedene Exklusivinterviews für Wikinews verfasst und war einer der Entwickler für Wikinews-Video 2.0 und Wikinews-Wetter (BETA). Ich habe 2 Werbevideos für Wikinews erstellt und war die Person, die als erste Wikinews-Wetter organisiert und gestartet hat (zum erneuten Male, nach mehr als 2 1/2 Jahren), welches nun von mir und einem anderen Benutzer aktualisiert wird. Ich hoffe, viele Benutzer verschiedener Wikis dazu zu bekommen, sich für Wikinews-Video und Wikinews-Wetter zu engagieren.

Mein größtest wiki-weites Ziel ist der Versuch, Benutzer verschiedener Projekte zur Zusammenarbeit an bestimmten Themen und Ideen zu bewegen und bei der Entwicklung neuer Wege der Informationsbeschaffung zu helfen, ebenso bei effizienteren Wegen, diese Information der Welt zu übermitteln.

Ich glaube, dass alle Wikimedia-Projekte die gleiche Aufmerksamkeit bekommen sollten, wenn Entscheidungen, wie Grundsätze/Finanzen/etc. gemacht werden und dass diese Grundsätze den Zielen jeden Projektes entsprechen sollten, wenn irgend möglich. Ich glaube auch, dass die Gemeinschaft eines Projektes stärker in jene Entscheidungen des Boards miteinbezogen werden sollte, welche ihr eigenes Projekt direkt betreffen.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/DragonFire1024/questions

User:Eloquence

Benutzer Eloquence
Eigentlicher Name Erik Möller
At Wikimania Boston 2006
Ort Berlin
Alter 28
Benutzer-Seite(n) auf Meta, auf en.wp, auf de.wp, auf Commons, auf en.wikinews
Wikimedia-Teilnehmer seit Dezember 2001
Projekte, an denen ich teilnehme Wikipedia, Wikinews, Commons, Meta, Gesprochene Wikisource
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch, Deutsch (gelegentlich)
Link zu Benutzerbeitragsseiten siehe oben
Meine Vorstellung als Kandidat In den letzten 9 Monaten war ich gewähltes Mitglied des Kuratoriums (Boards) der Wikimedia Foundation (siehe meine Plattform 2006 und mein deutschsprachiges Grußwort. Seit November bin ich außerdem Generalsekretär des Kuratoriums. In dieser Zeit hat das Board einige der gravierendsten Veränderungen in der Geschichte der Organisation realisiert. Wir haben:
  • die Mission und Vision der Wikimedia-Gemeinschaft klar definiert,
  • unser Engagement für freie Kultur durch projektweite, schlüssige Urheberrechts-Richtlinien gestärkt,
  • das Board um zwei gewählte Sitze erweitert, womit die Wikimedia-Gemeinschaft erstmals eine Mehrheit des Boards wählt,
  • die größte Spendenkampagne in der Geschichte der Wikimedia Foundation koordiniert,
  • die Prüfung aller Finanzen der Wikimedia Foundation sicher gestellt, was die Veröffentlichung der ersten extern geprüften Finanzausweise beinhaltet
  • die Zahl unserer internationalen Mitarbeiter erhöht und die neue Position des "Freiwilligen-Koordinators" (Volunteer Coordinator) geschaffen

In anderen Bereichen gibt es Fortschritte (Lizenzkompatibilität, institutionelle Partnerschaften mit Organisationen wie der Encyclopedia of Life, Suche nach einem permanenten Geschäftsführer, Pläne für die nächste Spendenkampagne, usw.). Ich hoffe, dass es mir die Wikimedia-Gemeinschaft erlauben wird, meine Arbeit in diesen und anderen Bereichen fortzusetzen. :-) Bitte werft auch einen Blick auf "9 months of wiki madness" für eine persönliche (englischsprachige) Einschätzung meiner Zeit im Kuratorium und meiner Hoffnungen für die Zukunft. Vielen Dank!

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Eloquence/questions

Frieda

Benutzer Frieda
Eigentlicher Name Frieda Brioschi
Frieda während des letzten jährlichen WMI-Treffens
Ort Rom, Italien
Alter 30
Benutzer-Seite(n) Frieda, w:it:Utente:Frieda
Wikimedia-Teilnehmer seit 13. Mai 2003
Projekte, an denen ich teilnehme Ich bin hauptsächlich aktiv auf it.Wiki, it.Wikt, it.Source, aber ich habe auch Beiträge zu anderen italienischen Projekten geleistet, en.Wiki, MetaWiki und dem StiftungsWiki.
Sprachen, an denen ich teilnehme it, en, lesen kann ich ein wenig es und pt
Link zu Benutzerbeitragsseiten w:it:Speciale:Contributi/Frieda, Special:Contributions/Frieda, s:it:Special:Contributions/Frieda, commons:Special:Contributions/Frieda
Meine Vorstellung als Kandidat Ich bin an Wikipedia und anderen WMF-Projekten seit Mai 2003 beteiligt, ich war der erste Admin auf it.Wiki. Im Juni 2005 war ich einer der Gründer von Wikimedia-Italia und der erste President (dieses Amt nach wie vor innehabend). Ich bin Bürokrat auf it.Wiki, it.News, it.Source und it.Wikt. Ich bin ein (nicht sehr aktives) Mitglied des Komitees besonderer Projekte, ein OTRS-Admin und der Pressekontakt für it.Wiki.

Ich habe einige Grundpunkte und -ideen:

  • WM-Projekte müssen frei und offen bleiben
  • Wir müssen Wissen teilen
  • WMF ist eine weltweite Organisation
  • Unsere Gemeinschaften sind beides: wertvoll und verschieden
  • Als Sektionsmitglied sehe ich jeden Tag, was die WMF-Probleme sind: zum Beispiel, interne und externe Kommunikation, Klarheit über den Zweck von Sektionen, das Verhältnis mit Gemeinschaften, Spenden und Nachfolgestifter...
  • Gemäß meiner Erfahrung bedeutet das Teilen freien Wissens, dass man etwas zum Teilen hat und, es ist nicht so offensichtlich: die Welt ist voll mit unbekanntem Wissen. Ein erster Schritt ist, dieses Wissen zu erkennen und es verfügbar zu machen.
  • Ich bin überzeugt, dass die WMF in die Förderung und weitere Verbesserungen ihrer eigenen Projekte außer Wikipedia investieren sollte, besonders durch die Erstellung und das Aufziehen dieser Projekte in benachteiligten Regionen, zum Beispiel Afrika.
  • Die WMF hat ein enormes Potential, immer noch nur zum Teil genutzt. Bis die WMF nich eine gut definierte Struktur und einen Organisationsplan besitzt, der das Kuratorium, die Gemeinschaften und die Sektionen beinhält, wird es schwer handzuhaben sein.
  • Sektionen sind essentiell für die Stiftung und sie müssen passend verwendet und kräftig unterstützt werden.
Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Frieda/questions

User:Kate

Benutzer Kate
Eigentlicher Name River Tarnell
me
Ort Oxford, Vereinigtes Königreich
Alter 23
Benutzer-Seite(n) User:Kate, w:en:User:Kate
Wikimedia-Teilnehmer seit 6th June, 2004
Projekte, an denen ich teilnehme en.wikipedia, meta
Sprachen, an denen ich teilnehme en
Link zu Benutzerbeitragsseiten meta, en.wp
Meine Vorstellung als Kandidat Als Kurator werde ich die Stiftung zu ihrer zentralen Aufgabe zurückführen: eine Nutzer-bearbeitete Enzyklopädie im Internet herauszugeben. Ich werde die Verlagerung oder Abschaltung von nicht-Wikipedia Projekten unterstützen. Ich werde jedem Versuch der Stiftung widersprechen, Inhalte in anderer Form, wie Büchern, herauszugeben. Ich glaube jedoch, daß die Herausgabe unserer Inhalte wichtig ist, damit sie für ein größeres Publikum, einschließlich Leute ohne Internetzugang, verfügbar sind. Ich würde aktiv nach einem Partner bei anderen Organisationen suchen, die dieses Ziel verwirklichen können.

Ich werde unsere Unkosten auf das bloße Minimum reduzieren, so viele unserer Mittel wie möglich benutzend, um unsere Internet-Hosting Bedürfnisse zu unterstützen. Ich werde zusätzliche Finanzierungsquellen neben unseren Nutzerspenden erforschen, so wie Zuwendungen, Förderungen und Werbung.

Ich werde unsere technische Kompetenz durch eine Vielzahl von Maßnahmen, wie die Anstellung zusätzlicher technischer Angestellter erhöhen und sicherstellen, daß wir eine klare Idee haben, wie wir uns erweitern, um die Bedürfnisse unserer Inhalte zu erfüllen.

Ich war seit 2004 MediaWiki Entwickler und Wikimedia Systemadministrator, und ich glaube daß mir dies eine einzigartige Einsicht gibt, wie unsere Organisation auf der technischen Ebene arbeitet und welche Änderungen erforderlich sind, um unseren fortgesetzten Erfolg zu sichern.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Kate/questions

User:Kim Bruning

Benutzer Kim Bruning
Eigentlicher Name Kim Bruning
Wcn2006-002.JPG
Ort Wijk in Aalburg, Niederlande
Alter 29
Benutzer-Seite(n) English wikipedia, (zentral) (weiterhin viele in anderen Projekten ... )
Wikimedia-Teilnehmer seit erster Beitrag 2001, regelmäßig seit ~2003
Projekte, an denen ich teilnehme englisches wikipedia, ebenfalls ab und zu andere betreuend
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch, Niederländisch, verstehe Deutsch , Schulfranzösich und Latein.
Link zu Benutzerbeitragsseiten en
Meine Vorstellung als Kandidat Hallo, mein Name ist Kim Bruning. Ich war ein bißchen verantwortlich für den Wiederherstellungs- und Erhaltungsbeschluss auf enwiki. Ich arbeite jetzt meistens an Prozessen und helfe gelegentlich bei Notfällen. Ich habe auch kodiert und ausgeholfen bei Omegawiki, das dieses Jahr startet.

Für die Stiftung sind die Aufgaben des täglichen Managements, die Srver und die Kontinuität wichtig.. Ich glaube, dem können wir alle zustimmen, also laßt uns auf ein anderes Gebiet schauen. For the foundation, the issues of day to day management, servers, and continuity are important.

Da sind gegenwärtig 700 Wikis in über 250 Sprachen quer durch viele Projekte. Kommunikation zwischen diesen Wikis findet praktisch nicht statt, was es für die Leute schwer macht, voneinander zu lernen.

Beispiele:

  • Ein Wiki hat Administratoren eines anderen Wiki ausgesperrt
  • Mehrere Wikis benutzen keine Konsense
  • Ein Wiki hatte eine POV-Verletzung in der Seiten-Notziz
  • Viele Wikis haben nie von „Setze guten Willen voraus" gehört

Wir müssen auch mehr darüber nachdenken, mit anderen ehrenamtlichen Organisationen zu reden. Sie könnten bereits Lektionen gelernt haben, an denen wir uns noch abmühen.

Also ist das Tagesmanagement und die Verbesserung der internen und externen Kommunikation das, was ich in diesen kommenden zwei Jahren machen möchte. Wenn du mir helfen willst, das zu erreichen, dann bitte wähle mich, kontaktiere mich, oder beides!

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Kim Bruning/questions

User:Kingboyk

Benutzer Kingboyk
Eigentlicher Name Stephen Kennedy
Ort Gloucestershire, Vereinigtes Königreich
Alter 34
Benutzer-Seite(n) Main: English Wikipedia. Andere: Wikipedia in anderen Sprachen, Meta, Commons, Mediawiki, Wiktionary.
Wikimedia-Teilnehmer seit September 2005
Projekte, an denen ich teilnehme Wikipedia En, und andere. Ich bin weiterhin AutoWikiBrowser Entwickler.
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch, sehr einfaches Französisch
Link zu Benutzerbeitragsseiten En
Meine Vorstellung als Kandidat Ich möchte eine stärkere und demokratischere Stiftung, bessere Führung und Unterstützung für Freiwillige und einen schärferen Blick auf unsere Kernziele sehen. Die Stiftung muß in Bezug auf ihre Vision, ihre Führung und ihre Freiwilligengemeinschaft, ihre Marke und ihre Verantwortung stärker sein.

Als Kurator werde ich mich für eine Roadmap für unsere zukünftige Entwicklung einsetzen. Ich werde mich auch darauf konzentrieren, unsere Reichweite außerhalb Europa und Nordamerika zu erweitern und die Zusammenarbeit und den Ideenaustausch zwischen Wikis verbessern. Wir haben viel voneinander zu lernen! Ich werde respektvoll meine Ansicht vertreten, daß „alle" Kuratoren „gewählt" werden sollten.

Ich bin seit zwei Jahre Wikipedian. Ich bin Administrator beim englischen Wikipedia, ein AWB-Entwickler und ich bin Koautor mehrerer herausragender Artikel. Ich habe Erfahrungen auf einer der Stellung entsprechenden Ebene, da ich Mitglied des Rates der Studentengewerkschaft und des Finanzkomitees der Brunel University war. Ich lebe auf einem kleinen Bauernhof in England.

Dies ist eine verdichtete Version meiner persönlichen Erklärung. Entsprechend der Wahlrichtlinien habe ich eine private Plattform für eine persönliche Erklärung eingerichtet, die zu lesen ich alle Wähler einlade. Danke.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Kingboyk/questions

User:Michael Snow

Benutzer Michael Snow
Eigentlicher Name Michael Snow
Young Me.jpg
Ort Seattle, Washington, Vereinigte Staaten
Alter 33
Benutzer-Seite(n) Englische Wikipedia user page
Wikimedia-Teilnehmer seit Dezember 2003
Projekte, an denen ich teilnehme Wikipedia, Meta (gelegentlich auch Wikinews und Wikimedia Commons)
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch (gelegentlich Französisch und Deutsch, welche ich ebenfalls spreche)
Link zu Benutzerbeitragsseiten English Wikipedia, Meta (für meine sonstige Arbeit habe ich nicht notwendigerweise registrierte Benutzerkonten)
Meine Vorstellung als Kandidat Ich respektiere, was die Wikimedia-Stiftung bislang mit begrenzten Mitteln und vielen Kräften, die auf sie einwirken, erreicht hat. Ich möchte einige der Lücken füllen und sie zu einer besser funktionierenden Organisation machen. Finanzen sind eine ständige Frage, da Wikimedia mehr Geld einbringen und neue Spendenquellen finden muss. Der Wert des Markennamens kann helfen, Betriebsmittel zu erhalten, aber dies muß vorsichtig getan werden, um die Neutralität zu erhalten und ebenfalls um die Marken gegenüber Außenstehenden zu verteidigen, die versuchen, sie auszubeuten. Beziehungen zu jedem Projekt und seinen vielfältigen Teilnehmern müssen gepflegt werden. Der Ausschuß muss sorgfältig zuhören, um den Willen der Gemeinschaft und nicht nur der lautesten Stimmen zu reflektieren.

Über die Arbeit an Wikipedia-Artikeln hinausgehend deckt meine Erfahrung bei Wikimedia eine Vielzahl von Gebieten ab. Wenn man meinen Namen wiedererkennt, dann kann das sehr gut deshalb sein, weil ich Anfang 2005 die The Wikipedia Signpost gestartet habe. Obwohl es nicht als eine umfassende Nachrichtenquelle für die Angelegenheiten von Wikimedia gedacht war, ist es unter Umständen so nützlich wie jede andere Quelle und hat viele Leser auch von anderen Sprachen als nur der englischen Wikipedia. Meine weitere Einbeziehung in Wikimedia beinhaltete den Dienst als Vorstandsmitglied des Kommitees für Kommunikation. Als Anwalt habe ich weiterhin gelegentlich der Wikimedia Stiftung Beratung erteilt, wenn dessen rechtliche Bedürfnisse mit meiner Fähigkeit zu helfen zusammentrafen. Ich glaube, dass ich die Herausforderungen verstehe und eine wertvolle Sichtweise in den Ausschuss einbringen würde.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Michael Snow/questions

User:Mindspillage

Benutzer Mindspillage
Eigentlicher Name Kathleen Walsh
Kwalsh 5954 small.jpg
Ort Herndon, Virginia, USA (eine Vorstadt von Washington, DC)
Alter 24
Benutzer-Seite(n) en.Wikipedia, en.Wikinews, Meta, Foundation
Wikimedia-Teilnehmer seit June 2004
Projekte, an denen ich teilnehme Englische Wikipedia, englische Wikinews, Meta, eingeschränkte Teilnahme in verschiedenen anderen Projekten.
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch, Grundkenntnisse Spanisch
Link zu Benutzerbeitragsseiten en.Wikipedia, en.Wikinews, Meta
Meine Vorstellung als Kandidat Ich entdeckte Wikipedia im Jahre 2004 und begann still über Klassische Musik zu schreiben, mich wundernd, welche Art von verrückter Mensch soviel Zeit damit aufwendete. Ein Jahr später war ich als Pressekontakt und als Gründungsmitglied des Kommunikations-Komitees beim OTRS; ich wurde dann im Dezember 2006 ins Board bestellt.

Ich besuche zur Zeit eine juristische Fakultät, wo ich eine Rechts- und Wirtschaftszeitschrift redigiere. Ich bin Praktikantin bei einem gemeinnütziges online Rechtsschulungs-Projekt und eine klassische Musikerin.

Während meiner Zeit als Kuratorin arbeitete ich an Angelegenheiten, die Lizenzstrategien, freie Inhalte und Fürsprache für freie Kultur, Öffentlichkeitsarbeit und strategische Entscheidungen, wie Markenbildung und Partnerschaft; ich hoffe einige dieser Belange über die kurze Zeit, für die ich bereits tätig war, hinaus zu betreuen.

Mir ist es wichtig, dass das Kuratorium bei seinen Handlungen langfristige Betrachtungen berücksichtigt und nichts unternimmt, was die Zukunft der WMF aufs Spiel setzten könnte. Um dies zu erreichen, müssen wir ein klares Bild davon haben, was unserer Werte sind und was unsere Mission ist, und wir müssen unsere Verpflichtung, eine freie Ressource zu sein, einhalten, so dass die Inhalte auch ohne WMF überleben können. Darüber hinaus sehe ich uns Partnerschaften mit gleichgesinnten Organisationen betreiben, um unsere Mission über den Umfang dessen, was Wikimedia tun kann, hinauszutragen.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Mindspillage/questions

User:Oscar

Benutzer Oscar
Eigentlicher Name Oscar van Dillen
Oscar+hat 2007.jpg
Ort Rotterdam, Niederlande
Alter 49
Benutzer-Seite(n) User:Oscar, foundation:User:Oscar, commons:User:Oscar, nl:User:Oscar, de:User:Oscar, en:User:Oscar, es:User:Oscarami, fr:User:Oscar, it:User:Oscar, tr:User:Oscar, zh:User:Oscar, und mehr; auch Seiten unter anderem in den niederländisch-sprachigen Wikibooks und Wikinews.
Wikimedia-Teilnehmer seit Februar 2004
Projekte, an denen ich teilnehme Grundsätzlich viele aber nlwikipedia und metawiki haben die meisten meiner Benutzerbeiträge.
Sprachen, an denen ich teilnehme Ich spreche fließend Niederländisch, Englisch, Deutsch und Französisch und spreche zusätzliche Sprachen mehr oder weniger, meine Hauptbeiträge sind jedoch in den niederländisch-sprachigen Projekten und Metawiki.
Link zu Benutzerbeitragsseiten Einige direkte Links zu meinen Hauptprojekten: nlwikipedia edits, nlwikipedia logs, metawiki edits, metawiki logs, nlwikimediawiki edits, nlwikimediawiki logs, aber auch enwikipedia edits, commonswiki edits...
Meine Vorstellung als Kandidat Ich bin professioneller Komponist und Lehrer an der Rotterdammer Musikhochschule; in meiner beruflichen Laufbahn bin ich jahrelang ebenfalls Interim-Manager gewesen. Als gewähltes Gemeinschaftsmitglied im Dezember 2006 in den erweiterten Vorstand berufen, hatte ich die Ehre eine sechsmonatige Amtszeit zu erfüllen (siehe Erläuterung).

Aus den Projekten heraus gewachsen, wurde ich ein Sysop bei nlwiki im Mai 2004, bei Meta im April 2005, und bin ein Steward seit Juni 2005; Ich war Gründungs- und erster Präsident von Wikimedia Niederlande, Mitglied des nun ruhenden Special Projects Committee, und gegenwärtig Mitglied des Vorstandes des Audit Committees. Ich habe mein Bestes versucht, noch möglichst viel in Kontakt mit den vielen grundlegenden Dingen, die in den Projekten ablaufen, zu bleiben, keine einfache Aufgabe für ein vielbeschäftigtes Mitglied des Vorstandes.

Bei der Frankfurter Klausurtagung des Vorstandes (siehe mein Bericht) habe ich Wikimedia mit einem Riesen mit Füßen aus Lehm verglichen, dies ist meine Hauptsorge und mein Ziel gewesen: die Organisation von Freiwilligen (wie ich selbst einer bin) zu verfestigen mit einem Kern von neu angestellten, qualifizierten Leuten, der unser weiteres Wachstum in der Zukunft unterstützt, und wir eine unabhängige Organisation bleiben. Da dies nur teilweise durchgeführt ist, würde ich gerne zu den nächsten Schritten beitragen, die unser Wachstum und unsere Reichweite, unsere Qualität und Stabilität, unsere Unabhängigkeit und Verantwortung steigern werden.

Ich glaube, wir sind tatsächlich eine neue Generation von "Enzyklopädisten" des 21. Jahrhunderts, mehr sammelnd als Wissen alleine: edito ergo sum (Zitat).

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Oscar/questions

User:UninvitedCompany

Benutzer UninvitedCompany
Eigentlicher Name Steve Dunlop
Uninvited-Console.jpg
Ort Minneapolis, Minnesota, USA
Alter 41
Benutzer-Seite(n) meta, en, commons
Wikimedia-Teilnehmer seit March 27, 2003
Projekte, an denen ich teilnehme Wikipedia, Meta, mit geringer Beteiligung bei commons und Wikibooks
Sprachen, an denen ich teilnehme English
Link zu Benutzerbeitragsseiten en, meta
Meine Vorstellung als Kandidat Ich beteilige mich jetzt seit über vier Jahren und habe eine Vielzahl von ehrenamtlichen Positionen bei ENWP und bei der Stiftung inne gehabt. Wahrscheinlich war ich bis zu meiner kürzlichen Wahl in das ENWP Schiedsgerichts-Komitee am bekanntesten für meine OTRS-Arbeit. Ich arbeite zusätzlich zu meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Manager für Softwareentwicklung und als halbprofessioneller Musiker.

Kurz gesagt ist der Zweck meiner Kandidatur, einen höheren Grad an Professionalität in das Kuratorium und die täglichen Abläufe der Stiftung einzubringen.

Die Stiftung muss zahlungskräftige Stifter anziehen, um ihre Zahlungsfähigkeit zu erhalten ohne auf Werbung zurückzugreifen. Um zahlungskräftige Stifter anzuziehen, muss die Führung der Stiftung vom Kuratorium abwärts professionell und verantwortungsvoll sein und muss fähig sein, die einzigartigen Werte der einzelnen Projekte mit den Erwartungen der Stiftergemeinde in Einklang zu bringen.

Dies wird Satzungsänderungen umfassen, die es Stiftern garantieren, dass zukünftige Kuratorien hochqualifiziert sein werden. Es wird auch erfordern, dass wir die Position des Geschäftsführers für ein hochfliegendes Talent, das wir haben wollen, attraktiv machen. Das wird mehr Delegation bedeuten und ein Kuratorium erfordern, das damit zufrieden ist zu führen anstatt zu auszuführen. Als ein Kurator würde ich meine Arbeit fast vollständig darauf richten, diese Änderungen zu erreichen.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/UninvitedCompany/questions

User:WarX

Benutzer WarX
Eigentlicher Name Artur Jan Fijałkowski
Ich 2006 während der Tage von Mikołów, von meinem Freund mit Blumen geschmückt
Ort Mikołów, Polen
Alter 23
Benutzer-Seite(n) w:pl:user:WarX, commons:user:WarX, pl:chapter:user:WarX
Wikimedia-Teilnehmer seit 17. Jan 2005
Projekte, an denen ich teilnehme pl.wiki, commons
Sprachen, an denen ich teilnehme pl, en
Link zu Benutzerbeitragsseiten pl.wiki, commons
Meine Vorstellung als Kandidat Seit fast zweieinhalb Jahren bin ich ein Wikimedia-Mitglied. Seither habe ich tausende Bearbeitungen und Löschungen vorgenommen, sowohl auf Commons, als auch auf pl.wiki. Nun sind meine direkten Beiträge in Projekten gering, aber ich arbeite daran, Fotopässe für verschiedene Veranstaltungen zu erhalten, um für Wikimedia Fotos zu schießen (z.B. beim Metalmania Festival), was eine Menge Zeit in Anspruch nimmt. Im Dezember 2006 wurde ich zum Board-Mitglied der Wikimedia Polska Association gewählt. Ich bin der Autor des Wikimedia Community Logo, welches als Logo von Planet Wikimedia Wikimedia Community Logo.svg verwendet wurde. Mein Ziel im Board wäre, die Situation der post-kommunistischen Länder ins Bewusstsein zu rufen, welche nicht so reich sind wie die westlichen Länder, die im gegenwärtigen Board dominieren.
Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/WarX/questions

User:Yann

Benutzer Yann
Eigentlicher Name Yann Forget
In einer Rikscha, Ahmedabad, Indien, Januar 2007
Ort Annemasse, Frankreich
Alter 42
Benutzer-Seite(n) w:fr:Utilisateur:Yann, w:en:User:Yann, commons:user:Yann, s:en:User:Yann, s:fr:Utilisateur:Yann
Wikimedia-Teilnehmer seit 24. Dezember 2002
Projekte, an denen ich teilnehme Wikipedia (fr, en, hi, gu), Commons, Wikisource (fr, en, sa, hi), Wiktionary (fr, hi, gu)
Sprachen, an denen ich teilnehme fr, en (3), hi (2), gu (1)
Link zu Benutzerbeitragsseiten fr.Wiki, Commons, Wikisource
Meine Vorstellung als Kandidat Seit Dezember 2002 (4,5 Jahre) bin ich an Wikimedia-Projekten beteiligt, hauptsächlich Wikipedia, Wiktionary, Commons und Wikisource. Ich bin einer der frühen Mitwirkenden von Wikisource, als es noch Project Sourceberg genannt wurde. Ich bin Admin in etwa einem Duzend Wikimedia-Projekten und seit Juni 2005 Steward. Ich habe die Erstellung von Wikimédia-France im November 2003 vorgeschlagen, für das ich von 2004-2005 als Sekretär tätig war.

Ich bin ein Computer-Fachmann, seit 1998 auf freie Software spezialisiert. Davor arbeitete ich für 10 Jahre mit NGO an humanitären, sozialen und kulturellen Projekten. Ich würde gerne meine Erfahrungen bei ehrenamtlichen Organisationen und freien Kultureinrichtungen in den Dienst der Wikimedia-Stiftung stellen. Ich möchte, dass die Stiftung eine einflussreiche Organisation wird, welche weit und breit freies Wissen zugänglich macht. Meine Hauptaufgabe wäre die Arbeit für die finanzielle Unabhängigkeit.

Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/Yann/questions

User:^demon

Globe of letters.png · čeština (cs) · Deutsch (de) · English (en) · español (es) · suomi (fi) · français (fr) · italiano (it) · 日本語 (ja) · norsk bokmål (nb) · Nederlands (nl) · polski (pl) · Piemontèis (pms) · português (pt) · română (ro) · русский (ru) · 中文 (zh)


Benutzer ^demon
Eigentlicher Name Michael "Chad" Horohoe
User insertdemon.jpg
Ort Richmond, Virginia, Vereinigte Staaten von Amerika
Alter 19
Benutzer-Seite(n) Auf dem englischen Wikipedia
Wikimedia-Teilnehmer seit 23 February 2005 (habe aber vorher für einige Zeit als anonymer Nutzer mitgewirkt, etwa Anfang 2004)
Projekte, an denen ich teilnehme Englisches Wikipedia, Wikimedia Commons für transwiki Arbeit.
Sprachen, an denen ich teilnehme Englisch, Französisch auf elementarer Ebene
Link zu Benutzerbeitragsseiten Auf dem englischen Wikipedia
Meine Vorstellung als Kandidat Wikipedia ist eine absolut phänomenale Sache. Die Wikipedia Stiftung besteht, um sowohl Wikipedia als auch seine vielen Schwesterprojekte zu unterstützen, indem sowohl finanziell als auch in Hinblick auf die Infrastruktur Unterstützung geleistet wird. Es liegt nahe, dass wir Leute im Kuratorium brauche, die verstehen, weshalb wir wirklich hier sind - so viel lizenzfreien Inhalt für so viele Menschen wie möglich in ihrer eigenen Muttersprache zur Verfügung stellen. Der Verwaltungsrat sollte, nein muss Leute haben, die so eng mit diesem Leitprinzip verbunden sind wie möglich. Als Kurator wäre ich bestrebt, meine individuellen Stärken in Bezug auf Management und technischem Know-How und meine Fähigkeit, mit anderen zu kommunizieren, auszuspielen. Keiner von uns sollte jedoch zu stolz sein um nicht anzuhalten und um Hilfe zu biten; sei es von außenstehenden Helfern, Entwicklern, lokalen Administratoren und sogar normalen alltäglichen Mitwirkenden - beidem, registrierten und anonymen. Ich glaube dass die, welche „weiter oben" im Betrieb der Stiftung einbezogen sind, oft zeitweise diese zentralen Grundsätze, die ich hervorgehoben habe, aus dem Auge verlieren. Ich verspreche, dass dies etwas ist, was ich nie tun werde.
Bei Fragen bitte hier posten Board elections/2007/Candidates/^demon/questions

Richtlinien für Kandidaten

Nur Wahlkomitee-Mitglieder können die englische Version dieses Abschnitts ändern. Wenn Du nicht zu den Wahlkomitee-Mitgliedern gehörst, schreibe bitte Deine Vorschläge oder Kommentare auf die Diskussionsseite. Danke.


Die Kandidaten für die Wahl zum Wikimedia-Kuratoriums, sollten sich selbst auf dieser Seite vor dem 23. Juni 2007 23:59 Uhr (UTC) vorstellen. Drei Kuratoren werden für einen Zeitraum bis Juni 2009 gewählt.

Um als Kandidat teilnahmeberechtigt zu sein, musst Du über 400 Beiträge auf wenigstens einem Wikimedia-Projekt vorweisen, die Änderungen müssen alle mit dem selben Konto vorgenommen worden sein und die erste Bearbeitung muss mindestens ein Jahr vor dem 1. Juni 2007 00:00 Uhr (UTC) gemacht worden sein. Jeder Kandidat muss außerdem mindestens 18 Jahre alt sein und seine wirkliche Identität preisgeben. Aus rechtlichen Gründen ist es nicht möglich eine Position im Board unter einem anonymen Pseudonym innezuhaben. Kandidaten sollten sich der Verpflichtungen der Board-Position bewusst sein (siehe auch FAQ). Beachte auch, dass laut Wikimedia-Statuten die Board-Mitgliedschaft keine bezahlte Position ist.

Zusätzlich zur Erfüllung der oben angegebenen Voraussetzungen, müssen Kandidaten auch von der erforderlichen Anzahl an Wählern auf dem Board elections/2007/Endorsements unterstützt werden.

Für eine Bestätigung der Kandidaturen müssen die Kandidaten ihr Wiki-Email auf Meta aktiviert haben. Kandidaten, deren Kandidatur, z.B. die Identität, nicht bestätigt werden kann, werden disqualifiziert.

Es ist nicht möglich eine Board-Position anonym innezuhaben. Schlage Dich daher nur vor, wenn Du gewillt bist, Deine wirkliche Identität preiszugeben. Kandidaten müssen sich vor dem Board-Wahl-Steuerungs-Komitee oder jeder anderen zuständigen Person, vollständig identifizieren, außer sie haben dies bereits bei der vorherigen Board-Wahl getan. Du wirst kontaktiert und Dir werden weitere Details bekanntgegeben. Die Namen der Kandidaten, welche vom Wahlkomitee oder ihren Bevollmächtigten bestätigt wurden, werden durch Fettschrift gekennzeichnet.

Die Bestimmungen der Kandidaten-Präsentation sind wie folgt:

  • Jede sollte mindestens ein, in seiner ursprünglichen Sprache, 1.200 Zeichen langes Essay aufweisen.
  • Das Wahlkomitee wird versuchen zu gewährleisten, dass die ersten 1.200 Zeichen der Vorstellung in so viele Sprachen wie möglich übersetzt werden.
  • Kandidaten können eine persönliche Plattform als zusätzliche Präsentation ihrer privaten Kapazitäten einrichten. Der Link zu dieser Plattform kann in die offizielle Präsentation eingebunden werden.
  • Kandidaten können ihre Übersetzungen als Einzelner fordern. Um Übersetzungshilfe zu erhalten, kannst Du das Babylon-Notizbrett oder die Kommunikationskanäle verwenden; Siehe auch Übersetzung für weitere Informationen

Bitte kopiere die Vorlage und füge die folgende Information ein. Um Bevorzugung von Kandidaten auszuschließen, liste Deine Nomination bitte alphabetisch nach Benutzername, gemäß dem Unicode Collation Algorithm.

Die Kandidaten-Vorstellungsrichtlinie kann hilfreich sein, um Deine Präsentation dem globalen Publikum zugänglich zu machen. Allerdings handelt es sich lediglich um einen Versuch die Meinungen einiger Mitglieder des Wahlkomitees zu repräsentieren und ist daher nicht Teil der Wahlkomitee-Bekanntmachungen und Dokumente. An die Kandidaten: bitte beachtet, dass keine Zusicherung einer Übersetzung gewährleistet werden kann, da alles auf freiwilliger Basis beruht. Das Wahlkomitee wird sein bestes tun, um Wikimedia-Freiwillige zu motivieren, an Übersetzungen zu arbeiten.

Zum Abschluss, liste bitte Deinen Namen und alle Sprachen, in welchen Du Deine Darstellung hinzufügst in die Kurzübersicht der Kandidaten.

Beispiel

Bitte stelle Deine Angaben zur Kandidatur in Board election/2007/Candidates/YOUR_USER_NAME/en (oder eine andere Sprache) und füge sie zu Template:Board elections/2007/Candidates hinzu, was einen Link zu dieser Seite unter dem "Kandidaten"-Abschnitt erzeugen wird. Du musst die Unterseite wie im folgenden Beispiel ausfüllen:

=== [[User:User name]] ===

{{Board candidate 2007/de
|username=
|real name=
|location=
|age=
|userpages=
|joined=
|projects=
|languages=
|contribs=
|image= (optional)
|statement=
}}