Verbindungs- oder Schnittstellenbearbeiter

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Interface editors and the translation is 100% complete.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Cymraeg • ‎Deutsch • ‎English • ‎Esperanto • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎Plattdüütsch • ‎Ripoarisch • ‎Sunda • ‎Tiếng Việt • ‎Türkçe • ‎Zazaki • ‎asturianu • ‎azərbaycanca • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎italiano • ‎norsk bokmål • ‎occitan • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎suomi • ‎svenska • ‎čeština • ‎Ελληνικά • ‎македонски • ‎русский • ‎српски / srpski • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎עברית • ‎اردو • ‎العربية • ‎سنڌي • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎मैथिली • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎தமிழ் • ‎ಕನ್ನಡ • ‎മലയാളം • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어
InterfaceEditorIcon.png

Benutzeroberflächenbearbeiter sind vertrauensvolle Benutzer, die alle Seiten inklusive des MediaWiki-Namensraums in allen Wikis bearbeiten können. Sie betreuen Vorlagen sowie die JavaScripte (*.js) und Cascading Style Sheets (*.css) der Seiten. Die Berechtigung gilt für jedes öffentliche Wikimedia-Wiki, das CentralAuth und SUL nutzt und darf nur für nicht kontroverse Tätigkeiten oder auf Wunsch der lokalen Gemeinschaft genutzt werden. Da Benutzer in dieser Gruppe bei falscher Nutzung des Rechts Wikimedia-Wikis erheblich stören können, wird die Berechtigung nur an Benutzer vergeben, die bereits längere Zeit erfolgreich Codes und Skripte gepflegt haben.

Umfang

Diese globale Gruppe, genannt "Global interface editors" (global-interface-editor, auch bekannt als Globale Benutzeroberflächenadministratoren), ist für alle Wikimedia-Wikis aktiviert, die Zugang via CentralAuth und SUL (inklusive geschlossener Wikis und ohne private und Fishbowl-Wikis) nutzen. Projekte können kein Opt-Out nutzen. Jedoch dürfen Benutzeroberflächenbearbeiter keine kontroversen Bearbeitungen an der Benutzeroberfläche von Projekten vornehmen, in denen sie nicht in der lokalen Benutzergruppe sind, die dieses Benutzerrecht gewährt.

Benutzeroberflächenbearbeiter sollten es vermeiden, ohne vorherige Zustimmung Routineänderungen an der Benutzeroberfläche großer Wikis vorzunehmen. Projekte mit etablierten Gemeinschaften und Prozessen zur Entwicklung von Skripten sollten gemieden werden. Mitarbeiter der Wikimedia Foundation, die die Benutzeroberfläche im Rahmen ihrer offiziellen Tätigkeit bearbeiten, sind ausgenommen, da die Wikimedia Foundation ihre eigenen Richtlinien für Mitarbeiter und Benutzerrechte hat.

Ernennung

Anfragen für dieses Recht sollten auf Steward requests/Global permissions gestellt und mindestens fünf Tage lang diskutiert werden; wenn es Konsens gibt und die Kriterien des Abschnitts Umfang erfüllt werden, wird das Recht von einem Steward vergeben. Die Notwendigkeit für das Recht sollte sehr klar gemacht werden. Außerdem sollten substanzielle Informationen, wie Erfahrung als MediaWiki-Entwickler oder andere Erfahrungen mit Code in Wikimedia-Wikis angegeben werden.

Alternativ kann diese Erlaubnis an Wikimedia Foundation Mitarbeiter auf Anfrage an die Wikimedia Foundation erteilt werden.

Standardmäßig sind Ernennungen temporär, dauern bis zu ein Jahr und werden zu Steward requests/Global permissions/Approved temporary hinzugefügt. Eine längere Ernennung kann von langjährigen Benutzeroberflächenbearbeitern nach mehreren erfolgreichen Erneuerungen beantragt werden. Anfragen für eine Erneuerung können auf Steward requests/Global permissions gestellt werden. Dies trifft nicht auf bezahlte Mitarbeiter der Wikimedia Foundation zu.

Entzug

Fortgesetzter Zugriff auf die Benutzeroberfläche ist abhängig von der Aktivität und dem Vertrauen der Gemeinschaft.

  • Missbrauch: Wenn das Recht für kontroverse Aktionen, wie große Ergänzungen oder Entfernungen an der Benutzeroberfläche genutzt wird oder es aufgrund von Fehlern zu fortgesetzten Störungen kommt, wird das Recht von einem Steward entzogen. Anfragen können durch einen Antrag auf Steward requests/Permissions#Removal of access an jeden Steward und in Notfällen auf dem #wikimedia-stewardsverbinden IRC-Kanal gestellt werden.
  • Inaktivität: Wenn ein Benutzeroberflächenbearbeiter sechs Monate lang global keine Bearbeitungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen hat, kann das Recht von einem Steward entzogen werden.
    Mitarbeiter der Wikimedia Foundation sind von dieser Richtlinie ausgenommen, wenn sie die Rechte für WMF-Zwecke erhalten haben, wobei die Rechte auf Anfrage der Wikimedia Foundation entzogen werden können, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Die Überprüfung der Aktionen von Benutzeroberflächenbearbeitern kann von jedem Steward oder via Requests for comment beantragt werden.

Kommunikation

Technische Anfragen für Unterstützung können auf Steward requests/Miscellaneous gestellt. Technikbezogene Wiki-Fragen können im Tech Forum gestellt werden. Wenn es zu Streitigkeiten mit lokalen Gemeinschaften kommt, müssen alle Anstrengungen unternommen werden, um die Probleme ruhig zu lösen. In Zweifelsfällen wird Benutzeroberflächenbearbeitern empfohlen, ihre Bearbeitungen auf dem schwarzen Brett der Gemeinschaft anzukündigen und zu erläutern, wizu die Änderungen dienen. Wenn die Streitigkeiten weiterhin nicht beigelegt werden können, kann ein Request for comment gestellt werden oder eine Überprüfung durch einen Steward beantragt werden.

Benutzeroberflächenbearbeiter sollten auch eine globale Benutzerseite erstellen, auf der sie erklären, dass sie dieses globale Recht haben und wie es genutzt werden kann (d. h. durch einen Link auf diese Seite).

Rechte

Dies sind die Rechte, die an Interface-Editoren übertragen werden:

  • Not be affected by IP-based rate limits (autoconfirmed)
  • Edit pages (edit)
  • Edit the content model of a page (editcontentmodel)
  • Edit pages protected as "Allow only editors" (editeditorprotected)
  • Edit pages protected as "Allow only autopatrollers" (editextendedsemiprotected)
  • Edit the user interface (editinterface)
  • Edit pages protected as "Allow only administrators" (editprotected)
  • Edit pages protected as "Allow only autoconfirmed users" (editsemiprotected)
  • Edit sitewide CSS (editsitecss)
  • Edit sitewide JavaScript (editsitejs)
  • Edit sitewide JSON (editsitejson)
  • Edit other users' CSS files (editusercss)
  • Edit other users' JavaScript files (edituserjs)
  • Edit restricted pages (extendedconfirmed)
  • Enable two-factor authentication (oathauth-enable)
  • Change protection levels and edit cascade-protected pages (protect)
  • Not create redirects from source pages when moving pages (suppressredirect)
  • Override the title or username blacklist (tboverride)
  • Edit protected templates (templateeditor)

Siehe auch