Meta:Automatische Kontrollierer

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
This page is a translated version of the page Meta:Autopatrollers and the translation is 100% complete.
Abkürzung:
WM:AP

Die Zulassung als automatischer Kontrollierer kennzeichnet neu erstellte Seiten eines solchen Bearbeiters als kontrolliert, was eine Zeitersparnis für die Kontrollierer von neuen Seiten bedeutet. Dieses Recht wird an erfahrene Benutzer vergeben, die bewiesen haben, dass sie die Regeln und Richtlinien von Meta verstanden haben.

Das Automatischer-Kontrollierer-Recht soll den Arbeitsaufwand von Kontrollierern von neuen Seiten reduzieren und Seiten, die von solchen Benutzern stammen automatisch als kontrolliert markieren. Das bedeutet, dass dem Benutzer vertraut werden kann, dass er kein unangemessenes Material verwendet, sei es absichtlich oder zufällig und dass der Benutzer häufig genug Beiträge macht, so dass es sinnvoller ist alle seine Beiträge von vornherein so zu kennzeichnen.

Jeder Administrator auf Meta kann dieses Recht an vertrauenswürdige Benutzer vergeben, die bewiesen haben, dass sie mit den Regeln und Richtlinien auf Meta vertraut sind.

Zusätzlich zu den Rechten von angemeldeten Benutzern können Automatische Kontrollierer:

  • Have one's own edits automatically marked as patrolled (autopatrol)