Meta:Benutzeroberflächenadministratoren

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
This page is a translated version of the page Meta:Interface administrators and the translation is 83% complete.
Abkürzung:
WM:IA
Diese Seite enthält Informationen zu Meta-Wiki-Benutzeroberflächenadministratoren und zeigt relevante Richtlinien auf.

Benutzeroberflächenadministratoren sind Benutzer, die CSS-, JS- und JSON-Seiten (wie MediaWiki:Common.js, MediaWiki:Vector.css) und Benutzeroberflächen-Nachrichten, die als Raw HTML interpretiert werden, bearbeiten können. Außerdem können sie CSS- und JS-Seiten von Benutzern bearbeiten, was diese sonst nur selber können. Aufgrund der speziellen Natur des Meta-Wikis, können Benutzeroberflächenadministratoren hier auch CSS- und JS-Seiten bearbeiten, die globale Auswirkungen haben. CSS- und JS-Zugang ist aufgrund des möglichen Schadens bei beabsichtigem oder versehentlichem Missbrauch sehr sensibel, weshalb es wichtig ist, dass Benutzeroberflächenadministratoren einen sicheren Account haben und vorsichtig sind, wenn sie Änderungen vornehmen.

Beantragung von Benutzeroberflächenadministrator-Rechten

Der Beantragungsprozess für Benutzeroberflächenadministrator-Rechte im Meta-Wiki unterscheidet sich für Administratoren und Nicht-Administratoren:

Aktivitätsanforderungen

Interface administrator access is lost due to inactivity. Activity will be checked as part of the regular Meta-Wiki activity reviews with the following considerations:

  • Administrators removed due to inactivity will also lose their interface administrator permission if they have it. Edits made requiring interface administrator access count as administrative actions for inactivity purposes.
  • Non-administrators lose their access to this permission if they have not made at least ten (10) global edits within the same six (6) months review period set for administrators.

Unfreiwillige Entfernung

Jeder Bürokrat kann Benutzeroberflächenadministrator-Rechte entfernen, wenn er den Eindruck hat, dass die Rechte missbraucht werden oder ein Request for comment gezeigt hat, dass die Gemeinschaft dem Benutzeroberflächenadministrator nicht vertraut, wobei ein Konsens von mehr als 50% für die Entfernung ausreicht. Jeder Benutzeroberflächenadministrator, der die Rechte aufgrund dieser Regelung verloren hat, muss einen regulären Antrag auf Benutzeroberflächenadministrator-Rechte stellen, um sie zurückzuerhalten, unabhängig davon, ob er Administrator ist oder nicht.

Unparteilichkeit von Benutzeroberflächenadministratoren

Benutzeroberflächenadministratoren müssen die Richtlinien zur Unparteiligkeit von Administratoren befolgen.

Siehe auch