Datenschutzrichtlinie/Was die Richtlinie nicht erfasst

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Privacy policy/what policy doesn't cover and the translation is 100% complete.
Other languages:
Bahasa Melayu • ‎Canadian English • ‎Deutsch • ‎Deutsch (Sie-Form) • ‎English • ‎Esperanto • ‎Kiswahili • ‎Nederlands • ‎Tiếng Việt • ‎Türkçe • ‎eesti • ‎emiliàn e rumagnòl • ‎español • ‎euskara • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎latviešu • ‎magyar • ‎norsk bokmål • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎svenska • ‎čeština • ‎башҡортса • ‎беларуская (тарашкевіца) • ‎български • ‎русский • ‎српски / srpski • ‎українська • ‎հայերեն • ‎العربية • ‎فارسی • ‎हिन्दी • ‎অসমীয়া • ‎বাংলা • ‎ਪੰਜਾਬੀ • ‎తెలుగు • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語 • ‎粵語 • ‎한국어
Willst du helfen zu übersetzen? Übersetze die fehlenden Nachrichten.
Weitere von dieser Datenschutzrichtlinie nicht abgedeckte Punkte

Dieser Abschnitt ist Teil der Datenschutzrichtlinie. Er soll ausführlich erklären, welche Situationen nicht von unserer Datenschutzrichtlinie abgedeckt sind.

Wikimedia-Seiten und -Tools mit alternativen Richtlinien
Einige Websites oder Tools der Wikimedia Foundation besitzen alternative Datenschutzrichtlinien oder Bestimmungen, die von dieser Datenschutzrichtlinie abweichen. Diese Websites umfassen:
Wenn eine Website der Wikimedia Foundation einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegt, wird ein Link zu dieser Richtlinie platziert. Wenn ein Tool der Wikimedia Foundation einer alternativen Datenschutzrichtlinie unterliegt, enthält die Seite, auf der das Tool heruntergeladen oder aktiviert werden kann, einen Link auf die jeweilige Richtlinie.
Mitglieder der Gemeinschaft
Die Wikimedia-Seiten sind gemeinschaftliche Arbeiten aus Freude am Werk. Sie werden von einer globalen Gemeinschaft aus Freiwilligen ständig gepflegt und aktualisiert. Diese globale Gemeinschaft der Freiwilligen kann gelegentlich Zugriff auf personenbezogene Daten erlangen, um die Funktion der Wikimedia-Seiten zu gewährleisten.
  • Freiwillige in der Administration, wie etwa CheckUser oder Stewards. Dies sind Freiwillige, die die Richtlinien der Wikimedia-Seiten durchsetzen und die Sicherheit der Wikimedia-Seiten sicherstellen. Wenn diese Administratoren auf nicht-öffentliche personenbezogene Daten zugreifen, müssen sie unsere Richtlinie zum Zugriff auf nicht-öffentliche Daten sowie andere Richtlinien speziell für das jeweilige Tool einhalten.
  • Toolanbieter. Wir unterstützen Plattformen für Drittentwickler, um zu experimentieren und neue Tools und Seiten zu entwickeln, wie z.B. wmflabs.org. Wenn Sie eines der von diesen Freiwilligen entwickelten Tools verwenden, können Sie Daten an diese übertragen. Wenn diese Freiwilligen auf nicht-öffentliche Informationen oder personenbezogene Daten zugreifen, müssen sie die Bedingungen der jeweiligen Plattform einhalten, auf der das Tool zur Verfügung gestellt wird.
  • Andere Nutzer. Wir stellen verschiedene Tools zur Verfügung, über die Nutzer miteinander kommunizieren können. Die Kommunikation kann dieser Richtlinie unterliegen, während sie unsere Systeme durchläuft. Die die Nutzer, die solche Kommunikation erhalten, und deren Umgang damit nach dem Erhalt, sind jedoch nicht von dieser Richtlinie abgedeckt. Beispiele umfassen:
    • Versand an von der Foundation gehostete E-Mail-Listen;
    • Bitte um Unterstützung durch Freiwillige über unser Online-Ticketing-System (E-Mails an info[at]wikimedia.org gehen an dieses System);
    • Versenden von E-Mails an andere Nutzer über die Wikimedia-Seiten (z. B. durch Nutzung der Funktion „E-Mail an diesen Nutzer“); und
    • Chatten auf IRC (z. B. auf dem #wikipedia-Kanal).
Dritte
Diese Datenschutzrichtlinie deckt nur die Art und Weise ab, wie die Wikimedia Foundation personenbezogene Daten erfasst, nutzt und offenlegt, und befasst sich nicht mit den Praktiken Dritter. Diese Datenschutzrichtlinie bezieht sich beispielsweise nicht auf die Praktiken von:
  • Websites, die von anderen Organisationen betrieben werden, wie z. B. Websites, die von den Abschnitten „Referenzen“ von Wikipedia verlinkt sind, oder die von Wikimedia-Chaptern oder anderen Organisationen der Bewegung betrieben werden. Diese Organisationen können Ihre Daten erhalten, wenn Sie deren Websites besuchen, nachdem Sie eine der Wikimedia-Seiten genutzt haben. Diese unterliegen ihren eigenen Datenschutzrichtlinien.
  • Mobile Anwendungen, die von anderen Organisationen oder natürlichen Personen bereitgestellt werden. Diese Organisationen oder natürlichen Personen können Informationen von Ihnen erhalten, wenn Sie diese Anwendungen verwenden, um auf die Wikimedia-Seiten oder Inhalte der Wikimedia-Seiten zuzugreifen. Diese unterliegen ihren eigenen Datenschutzrichtlinien.

Manchmal platzieren Freiwillige ohne unser Wissen Tools zum Erfassen von Daten, wie etwa Skripts, Gadgets, Tracking-Pixels oder Share-Buttons, auf einer Wikimedia-Seite. Diese Richtlinie befasst sich nicht damit, was Dritte mit den Daten machen, die sie durch ein solches Tool erhalten. Wenn Sie ein solches Drittanbietertool finden und glauben, dass es gegen diese Richtlinie verstößt, können Sie das Tool selbst entfernen oder es an privacy[at]wikimedia.org melden, sodass wir es untersuchen können.