Strategie/Wikimedia Bewegung/2017/Track A

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Strategy/Wikimedia movement/2017/Track A and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎Tiếng Việt • ‎Türkçe • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎latviešu • ‎magyar • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎svenska • ‎čeština • ‎български • ‎русский • ‎українська • ‎עברית • ‎العربية • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語

Was passiert während der zweiten Diskussion (Cycle 2)?

1. Die Gruppe diskutiert die Zukunft der Bewegung und beschäftigt sich mit den fünf Themen. Zu jedem dieser Themen gibt es fünf Fragen. Gruppen sollten auswählen, welches der Themen ihnen am wichtigsten ist, wenn nicht genügend Zeit bleibt, alle Themen zu diskutieren.
2. Für jede Frage sollte jemand die Antworten zusammenfassen und mit einem Stichwort versehen (für die vorläufige Sortierung und die projektübergreifende Übersetzung).
3. Der Koordinator übermittelt diese Antworten und die Schlüsselwörter an Meta für die Einbindung in die Gesamtdiskussion.

Sei ein Diskussionskoordinator
Wir brauchen Freiwillige! Die Hauptverantwortlichkeiten sind Einladen, Führen und Diskussionszusammenfassungen zu übermitteln.
Trag Dich ein, um ein Koordinator zu sein

Planungstools

Diskussionsanleitungen

  • Diskussionstoolkits
    • im Wiki
    • persönlich
    • Video/Telekonferenz
    • online, aber nicht im Wiki

Lesestoff für Teilnehmer

Aktive Diskussionen

Berichte über die Diskussion

Um sicher zu stellen, dass Deine Themenaussagen in die Gesamtdiskussion aufgenommen werden, ist es wichtig, dass Du sie an Meta übermittelst.
  • Über die Zusammenfassungen
  • Zusammenfassung der Zusammenfassungen (Quellen)
Bitte beachte die Erwartungen an einen freundlichen Umgang (Friendly Space Expectations), wenn Du Deine Gedanken teilst oder sie mit anderen diskutierst.

Willkommen!

Wenn Du ein Board-Mitglied oder Mitarbeiter oder auf irgend eine andere Art ein Repräsentant einer Organisierten Gruppe bist, dann ist dies der Platz, um Dich am Strategieprozess der Bewegung zu beteiligen.

Der gesamte Prozess wurde entworfen, um die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppen zu bedienen und eine breite und diverse Teilnahme aus allen Teilen der Welt zu fördern. Zusammen mit Dir wollen wir Antworten auf die Frage “Was wollen wir zusammen in de nächsten 15 Jahren schaffen und erreichen?” finden. Bitte mache Dich mit den fünf Zielen des Prozesses vertraut.

Nimm teil und beobachte  

Organisierte Gruppen sind eine starke Stimme in der Bewegung und ihre Beteiligung ist wesentlich für den Erfolg dieses Prozesses. Um sicher zu stellen, dass wir jede Ecke der Bewegung erreichen, bitten wir jede Gruppe, einen oder mehrere Diskussionskoordinatoren zu ernennen, um zwischen ihrer Gruppe und dem Strategieprozess zu vermitteln. Trage Dich hier ein, um ein Diskussionskoordinator zu werden!

Die Outreach-Seite bietet einen Überblick über alle Gruppen und ihre Koordinatoren und den Ort, wo ihre Diskussion stattfindet.Erfahre wo und was andere Gruppen diskutieren!

Verstehe den Prozess

Das Wikimedia-Ökosystem und die Akteure über Wikimedia hinaus, die einen Einfluss auf die Vision Freien Wissens haben

Der Gesamtstrategieprozess ist in drei Phasen untergliedert:

  • Phase 1, vor der Wikimania 2017:Was wollen wir in den nächsten 15 Jahren zusammen schaffen oder erreichen? – diese Phase ist in drei Zyklen unterteilt, Zyklus 1 vom 14. März bis 15. April und Zyklus 2 vom 11. Mai bis 12. Juni. Der Zweck dieser Zyklen ist es, einzelnen Beitragenden und organisierten Gruppen die Möglichkeit zu geben, die zukünftige Entwicklung in Ruhe zu diskutieren, Ideen zu entwickeln, und dann zu einem Konsens zu kommen. Das Ergebnis dieser Arbeit wird die gemeinsame bewegungsweite strategische Ausrichtung sein, die vor der Wikimania 2017 zur Prüfung vorliegen wird. Unten ist eine Grafik, die diesen Prozess darstellt..
  • Phase 2, nach der Wikimania 2017: Strukturen, Rollen und 3-5-Jahresziele der Bewegung
  • Phase 3, 2018 und darüber hinaus: Strategische und jährliche Planung der Organisationen

Bereite Dich vor

Bevor Du in die Konversation einsteigst, bitten wir Dich und Deine Mitstreitenden, Dich mit den Prämissen vertraut zu machen und die Anleitung zu lesen, die einen groben Überblick darüber bieten, was wir über die Zukunft und unsere Bewegung heute wissen.

Beginne die Konversation

Als eine Organisierte Gruppe jannst Du alle Deine Stakeholder einladen, an Deiner Konversationen teilzunehmen: Präsidiumsmitglieder und Mitarbeitende, Mitglieder, externe Partner und Verbündete, wie auch Mitglieder Deiner Communities. Track A ist eng mit Track B (Einzelne Autoren) verbunden, da viele Organisierte Gruppen enge Verbindungen mit ihren lokalen Communities haben. Darum werden viele Konversationen gleichzeitig koordiniert und stattfinden. Diskussionskoordinatoren (Track A) und Strategiekoordinatoren (Track B) werden gebeten, ihre Pläne abzugleichen.

Konversationen können on- und offline stattfinden. Um Gastgeber einer Konversation zu werden, lies bitte die Diskussionsanleitung, die Material enthält, mit dem man jede Art von Konversation vorbereiten, durchführen und dokumentieren kann. Bitte finde auch Wege, um ein weit gefächertes Publikum einzubinden und Leute zu ermutigen teilzunehmen, die normalerweise in Konversationen der Bewegung eher schweigen.

Die Wikimedia Conference in Berlin (31. März - 2. April) wwar eine wichtige Plattform für Zyklus 1 des Tracks A (und einige Track B Leute) sein, um zusammenzufinden und die Hauptfrage zu diskutieren – Was wollen wir in den nächsten 15 Jahren schaffen oder erreichen? – und strategische Themen erstellen. Der Überblick des Programms wurde veröffentlicht, die Ergebnisse wurden veröffentlicht.

Berichte

Alle Konversationszusammenfassungen werden als Quellen angesehen, die für die Synthese während der Entscheidungsfindungsphasen verwendet werden. Um den laufenden Prozess zu informieren bitten wir die Leute auch, die Konversationen zu beobachten, die in ihren Schwesterprojekten oder verbündeten Gruppen stattfinden. Die Quellenseiten bieten einen Überblick über geplante und stattfindende Konversationen wie auch Zusammenfassungen der Ergebnisse. Lege eine neue Zusammenfassung an, um Deine Konversation hinzuzufügen!

Besuche die Organisierungsseite wegen der Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Gesamtprozess.

Personen

Track lead

Arbeitsgruppe

Beratergruppe

Um die Teilnahme von Gruppen sicherzustellen, deren Perspektive oft unterrepräsentiert ist, sind wir im Prozess, eine Beratergruppe mit Mitgliedern aus verschiedenen Regionen, Geschlechter, Sprachen, Projekten und Arten und Größen von Gruppen zusammenzustellen. Die “Strategy Advisory Group Organized Groups” wird mit dem Strategie der Bewegung-Track Lead Nicole Ebber zusammenarbeiten, um dabei zu helfen, die laufenden Prozess stetig zu prüfen und zu erneuern, um ein Resonanzboden für die Gestaltung, Umsetzung und Sinnhaftigkeit zu sein, wie auch eine Verbindung zu so vielen verschiedenen Gruppen wie möglich zu sein. Derzeitige Mitglieder stehen unten; mehr werden folgen.


Diskussionskoordinatoren

Wir bitten mindestens eine Person aus jeder organisierten Gruppe, als Diskussionskoordinator zur Verfügung zu stehen. Diese Person wird eine Einladung zu einer Ausbildung als Diskussionskoordinator erhalten und dafür verantwortlich sein, Leute zur Diskussion einzuladen, Gastgeber der Diskussion zu sein und die Ergebnisse zusammenzufassen. Alle organisierten Gruppen sollten eine E-Mail mit mehr Informationen und dem Link, um sich als Diskussionskoordinator anzumelden erhalten haben. Ein Toolkit mit Einführung und Diskussionsanleitung werden vorbereitet, um die Konversationen der organisierten Gruppen zu unterstützen und möglich zu machen.