Talk:Strategy/Wikimedia movement/2018-20/Transition/Prioritization events/Table

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search

I move for rename of this page to 2018-2020 instead of 2018-20[edit]

https://meta.wikimedia.org/wiki/Strategy/Wikimedia_movement/2018-20/Transition/Prioritization_events/Table -> https://meta.wikimedia.org/wiki/Strategy/Wikimedia_movement/2018-2020/Transition/Prioritization_events/Table -From Peter {a.k.a. Vid2vid (talk | contribs)} 04:43, 10 November 2020 (UTC).

@Vid2vid: Thanks for your suggestion! Unfortunately, this page shares its (rather tedious) namespace with a whole lot of Strategy pages, which makes this a far more large scale change involving a hundred pages or more, with hundreds of translations to go along (including the recommendations with a dozens of translations). If it's going to be changed, we would also consider having the pages moved to a shorter namespace altogether, but that could be too much to do by now --Abbad (WMF) (talk) 10:50, 10 November 2020 (UTC).
@Abbad (WMF): - (Hmm I will *never* get used to SPACES in WMF/WP userIDs! Been using Linux too long. Heh.) I move that (1) the existing article be renamed to 2018-2020, and then, (2A) an article be created with the Title/Page with the "2018-20" erroneous text which would (2B) merely auto-redirect if possible to the "2018-2020" renamed page. Problem solved! Cheerfully, -From Peter {a.k.a. Vid2vid (talk | contribs)} 03:34, 11 November 2020 (UTC).
@Vid2vid: We will consider this approach and I'll let you know what the result is (I know how confusing these names can be, thanks for bearing up!) --Abbad (WMF) (talk) 20:50, 16 November 2020 (UTC).
Much appreciated! Standing by. =). -From Peter {a.k.a. Vid2vid (talk | contribs)} 01:25, 17 November 2020 (UTC).

Thanks![edit]

  1. for the intransparent presentation so nobody needs to bother to find out if the datas are true, how many people participated aso!
  2. thanks for beeing a global organzisation which does not bother about non english language.
  3. thanks for totaly ignoring, that a overwhelming number of participants on de reject all the priorities.

...Sicherlich Post 12:36, 10 November 2020 (UTC) please don't bother to change anything mentioned above. Its obvious to everybody that the community is ignoring the WMF process thing. On de we had only about 30 people answering the survey, 24 said no to all the priorities: check yourself - Zum Vergleich: das letzte Meinungsbild hatte etwa 200 Teilnehmer: und da ging es nur um die Relevanz von Sekundarschulen

Ich war mal so mutig und habe die Zeile betreffs der deWP geändert und so mehr an die Realität, nicht die Wunschvorstellung der Möchtegernchefs, angenähert. Ob die beiden nächsten Prios, nach dem grundsätzlichen Ablehnen dieser hohlen Phrasen, so korrekt sind, habe ich noch nicht kontrolliert, sondern nur zunächst die vorgeblich letzte weggelassen. Die erste Präsentation wear jedenfalls komplett daneben, völlig absurd und weit jenseits dessen, was Diskussionsstand war. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 12:43, 10 November 2020 (UTC)
Sänger, du hast die Tabelle hier nicht korrekt bearbeitet. Siehe hier. Zur weiteren Diskussion über die Online-Umfrage (Ergebnisse stehen noch aus), siehe Priorisierung|Priorisierungsumfrage Gesprächsseite (in deutscher Sprache). Mit freundlichen Grüßen, --Christoph Jackel (WMDE) 13:35, 10 November 2020 (UTC)

Wrongfully edited Table[edit]

Sänger, you wrongfully edited the table here. See here. For further discussion about the Online-Survey (results yet to be wrapped up), see priorization survey talk page (in german language). Regards, --Christoph Jackel (WMDE) 13:32, 10 November 2020 (UTC)

Lets just say it this way: The version before was complete rubbish, the main point in the survey, #11 was completely ignored, a pattern well known by the central service units. If they don't like what the community says, it gets ignored. It was this way with VE, MV, FLOW, renaming and here again. The answers, that stood in that line reflected in absolute no way the sentiments of the deWP, they had no connection with the deWP watsoever. They were pure fantasy. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 14:43, 10 November 2020 (UTC)
Again: the outcome of the survey is yet to be written. It will be published on meta next week (or erlier). You and I are already discussing the outcome locally here, where you insist of counting 24 votes as strong rejection, where I see 10 Users who reject the recommendations and 13 users sharing great ideas that they do not find in the initiatives or that go beyond them. Regards, --Christoph Jackel (WMDE) 15:08, 10 November 2020 (UTC)
"The Outcome of the survey is yet to be written"? Then why was it already in the table? The line in the table had nothing to do with deWP, it was some fantasy by whoever. Could we aggree to simply delete that useless line? Grüße vom Sänger ♫(Reden) 15:20, 10 November 2020 (UTC)
I will reset the table later today with a more meaningful title so that the video conference is not confused with the online survey. I hope this meets your approval. Kind regards --Christoph Jackel (WMDE) 16:10, 10 November 2020 (UTC)
"The video conference" was a very small meeting of 5, in words five, people, nothing to reward it a complete line, not more but a small footnote. And definitely not anything to be confused with the deWP. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 16:42, 10 November 2020 (UTC)
very small? San Diego Wikimedians User Group has only 8 Participants over all. I wonder how many took part in their survey ;)
es lohnt der Aufregung nicht Sänger. Hier stimmen irgendwelche Gruppen ab, völlig unabhängig davon ob sie durch irgendwas legitmiert sind. je nachdem ob Du einer oder mehreren Gruppen angehörst kannst Du zwei, drei oder viermal abstimmen.
Wie hier irgendwas gewichtet und ausgewertet wird weiß WMF vermutlich nichtmal selbst.
Die Teilnahme auf de (und wenn ich das richtig sehe auch bei allen(?) anderen Projekten ist so niedrig, das sich schon allein daraus ergibt das es völlig absurd ist daraus irgendwelche schlüsse für oder gegen ein Ziel zu ziehen.
aber was soll WMF machen; das projekt absagen ist gesichtswahrend kaum möglich also muss es jetzt irgendwie durchgezogen werden. Komme was wolle.
einzig; hast Du kein Portal oder Projekt auf de oder sonstwo was Du kapern kannst? Dann trag Dich hier ein und verkünde Eure Ziele. Da WMF auf intransparenz setzt nutz es doch ;) ...Sicherlich Post 17:44, 10 November 2020 (UTC)
Den Bremer Stammtisch, der ist (oder besser war vor Corona und Jocians Tod) jedenfalls größer als San Diego. Aber auf solchen Unsinn aus SF hat da normalerweise niemand Bock. Ist sowieso merkbefreites sinnentleertes Geschwafel, für das viel Geld zum Fenster heraus geworfen wird. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 17:49, 10 November 2020 (UTC)
Mit Kapern meine ich ein Projekt/Portal wo keiner aktiv ist und dir somit keiner widerspricht :o) - Portal:Zypern bspw. ... aber vielleicht gabs ne deadline und man musste sich vorher melden? Die Zahl von Seiten, unterseiten und unterunterseiten mit seitenweise geschwurbel überfordert mich. ... ...Sicherlich Post 18:03, 10 November 2020 (UTC)
Und ich fall ja gerade tot um vor lachen. Ein weiterer Grund sich zu beruhigen ist, dass diese umseitigen Prioritäten noch viel weniger Relevanz haben als man annehmen könnte. Es wird sich nochmal getroffen und geredet und da wird dann eine Liste erstellt. Sprich alles was hier (schein-)abgestimmt wurde oder nicht ist völlig irrelevant; die Gespräche werden das ergebnis bringen. Wie? Sicherlich nicht per Abstimmung sondern WMF wird aus den gesprächen den Spirit erfühlen und dann umsetzen 😂 - was ein absurdes Schauspiel. Herrlich 😂 ...Sicherlich Post 18:15, 10 November 2020 (UTC)
Klingt vertraut, in der verlinkten Seite wird auch vollkommen an der tatsächlichen Aussage des RfC vorbei irgendwas in die absolut klare und eindeutige Ablehnung herein fantasiert, damit die vorgefertigte Meinung, die alleine stehen bleiben muss, ja nicht irgendwie verändert werden müsste. Danach kann dann schamlos ein "Survey" gemacht werden, der nur eine einzige Alternative hatte, mit irrelevanten Variatiönchen, nämlich die schon längst in Bausch und Bogen verdammte Unsinnsvariante. Völliger Autismus (Sorry, liebe Rainmans, dass ich Euch mit diesen Leuten hier vergleiche) und keinerlei Absicht auf die Community auch nur in Nuancen zu hören. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 18:44, 10 November 2020 (UTC)
@Sicherlich:San Diego Wikimedians User Group's individual members ALL wish to individually participate in ALL future Surveys, but only ONE member is ever being emailed a URL, and it is a unique invite code, so can only be partook (partaken) by a single member. Urgh. -From Peter {a.k.a. Vid2vid (talk | contribs)} 03:38, 11 November 2020 (UTC).
Yeah, so one participant. But it does not matter anyways. For WikiDonne its declared they had 29 participants. According WikiDonne they have only 22 members 🤔😂. and e.g. User:Marajozkee is member of WikiDonne and Cofounder of Wikimedians for Sustainable Development - so probably he "voted" at least 2 times (and its nowhere written he can't so one can not blame him for doing so!).
so if you want to make the the San Diego Group count more just add a number of your liking. Nobody can check it anways
on the other hand; whatever is written on the page it doesnt matter, as the next steps are the global conversations, where the things are talked about again. And after this due to on other intransparent process we get however an result nobody can know if this is the will of the community or just the one of WMF. And as we know from the renaming issue WMF does not care for the opinion of the community, so ... ...Sicherlich Post 04:47, 11 November 2020 (UTC) what a waste of time this all is. WMF could just declare what it plans to do. The community does not care or gave up because it sees the fraud as one can see; even the make believe numbers show this. Every Meinungsbild on de has way more particpants
@Christoph Jackel (WMDE): Du schreibst da was von 3 Videokonferenzen, auf der zugehörigen Seite steht aber nur was von einer, mit 5 TeilnehmerInnen, in der so etwas besprochen wurde, die anderen beiden waren nur Einführungsvorträge seitens der Proselyten. Oder ist das was falsch dargestellt auf der Seite in der deWP? Grüße vom Sänger ♫(Reden) 08:23, 11 November 2020 (UTC)
Vielen Dank für deine Nachfrage: bei den zwei Info-/Introveranstaltungen am 21. und 22. Oktober wurden auch bereits Prioritäten geäußert, die in die Gesamtauswertung eingeflossen sind. Und es gab 4 zusätzliche bzw. andere Personen, genau. Grüße --Christoph Jackel (WMDE) 08:47, 11 November 2020 (UTC)

Jetzt hast Du schon wieder wüsten Unsinn in eine Zeile geschrieben, die vorgeblich was mit der deWP zu tun haben sollte. Nichts, aber auch rein gar nichts, in der Zeile, die Du da unten angehängt hast, hat etwas mit der verlinkten Seite zu tun. Da haben über 30 Leute teilgenommen, nicht 13, wo auch immer diese Phantasiezahl herkommt, da wurden vollkommen andere Prioritäten gesetzt, das war ein reines Phantasieprodukt ohne jeden Bezug zu der verlinkten Seite. Ich habe den Unsinn revertiert. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 18:15, 17 November 2020 (UTC)

Ich habe die Teilnehmendenzahl auf diejenigen begrenzt, die priorisiert haben und diejenigen weggelassen, die nicht priorisiert haben oder ihre Prioritäten nicht in den Iniativen gefunden haben. Die gesamten Zahlen sind ja im Link zu finden, exklusive derjenigen 12, die sich nur auf der Diskussionsseite geäußert haben. Grüße --Christoph Jackel (WMDE) 08:33, 18 November 2020 (UTC)
Genau, Du hast alles unterschlagen, was Dir nicht in den Kram passte, damit es hier in der Liste so aussieht, als hätte es keine massive Opposition seitens der Community der deWP gegeben. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 09:05, 18 November 2020 (UTC)
Ich wiederhole gern, dass in der ersten Zeile der Link zur vollen Auswertung stand. Ich ermuntere dich gern nochmal, die Reihenfolge der Priorisierungen zu diskutieren, vorzugsweise vor Beginn der globalen Gespräche. Es wäre schade, die Projektcommunities in den deutschsprachigen Region zu silencen. Grüße --Christoph Jackel (WMDE) 09:32, 18 November 2020 (UTC)
Komisch, das ist genau das, was ich Dir vorwerfen würde. Du versuchst durch Deine sehr selektive Darstellung auf der öffentlichen Stelle umseitig die tatsächlichen Meinungsäußerungen der Community zu silencen. Nur das wenige, das ins Schema-F passt wird aufgeführt, die echte Antwort ignoriert. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 10:01, 18 November 2020 (UTC)
Hm, ich muss zugeben, dass mir gar nicht eingefallen ist, no or other priorities in die erste Spalte zu schreiben und die Zahl 30 drinzulassen. Stattdessen dachte ich, nehme ich halt nur die Leute, die tatsächlich priorisiert haben. Du solltest manchmal auch ein wenig AGF haben, schließlich habe ich die Auswertung absichtlich 3 Tage online gelassen, um das gemeinsam zu erarbeiten eben weil ich nur transportiere und du tust die ganze Zeit so, als verfolgte ich irgendeinen sinistren Plan. --Christoph Jackel (WMDE) 10:17, 18 November 2020 (UTC)
Das mit dem sinistren Plan passt so wie die Faust auf's Auge zu dem Verhalten der WMF bei sehr vielen Projekten in der letzten Zeit. Bei der Umbenennung wurde absichtlich gelogen und falsch dargestellt, nur um die eigene Privatmeinung zu pushen. Es wurden Fake-Surveys durchgeführt, die nur einen Sinn hatten, möglichst nicht die tatsächliche Meinung der Community zu bekommen, sondern eine passende. Es wurden Surveys in einer Art und Weise ausgewertet, die nur absichtlich irreführend genannt werden kann. Auch bei FLOW und dem MV gab es solch sinistres Verhalten massenhaft seitens der Funktionäre gegen die Community. Da passte diese zurechtgestutzte Zeile genau ins Bild. Und dieses Verhalten seitens der WMF war es auch, was imho am meisten in der Umfrage bemängelt wurde, die Abkapselung der Funktionärskaste von denjenigen, die das Geld für sie verdienen. Und diese Antworten sollten hier schon wieder unterdrückt werden und ja nicht öffentlich aufgeführt, zumindest kam das so an.
Die Hauptrückmeldungen waren imho: Die Community muss das Wikiversum zurückerhalten von den Funktionären, und solche nichtssagenden hohlen Floskeln können sich diese Funktionäre in die Haare schmieren. Ja, ein paar dieser Leerphrasen wurden dann weiter hinten auch noch priorisiert, aber das ist eher sekundär. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 10:33, 18 November 2020 (UTC)
Ich habe jetzt nochmal nachgedacht und möchte folgende Zeile als einen Hack der Tabelle vorschlagen :
Group / organization / community Number of participants Priority recommendation (1 of 3) Priority initiatives (from recommendation 1 of 3) Priority recommendation (2 of 3) Priority initiatives (from recommendation 2 of 3) Priority recommendation (3 of 3) Priority initiatives (from recommendation 3 of 3)
Project communities in German-speaking regions 30 (13 with prioritization, 23 with no or other prioritization, thereof 10 oppose) Innovate in Free Knowledge (9 votes) #41 Improve User Experience (7 votes) #9, #10, #11, #12, #14 Ensure Equity in Decision-making (2 supports, 9 oppose)
Project communities in German-speaking regions 30 (13 with prioritization according to preset, 23 with other prioritization or complete oppose, thereof 10 oppose) Änderung der Machtstrukturen, weg von der WMF hin zur Communuity #22... Verwendung klarer Sprache, nicht nur hohle Phrasen wie hier
Project communities in German-speaking regions 30 (13 with prioritization according to preset, 23 with other prioritization or oppose, thereof 10 complete oppose) Change in power structures, away from WMF to project and online communities #22... Innovate in Free Knowledge (9 votes) #41 Improve User Experience (7 votes) #9, #10, #11, #12, #14

Mit der Bitte, uns vor dem Wochenende zu einigen, ob das so passt. Grüße --Christoph Jackel (WMDE) 11:05, 18 November 2020 (UTC)

Ich habe mal eine Zeile angefügt, heute Abend mehr, jetzt nur ganz schnell das hier. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 11:33, 18 November 2020 (UTC)
1 ist ja sicherlich ganz passend, aber 2 entspricht nicht der gesamten Umfrage, vor allem wurde der in meinen Augen ziemlich attackierende Begriff überhaupt nicht genutzt. Es wurde genant: Einfache Fragen sind sinnvoller, Die Sprache ist nicht barrierefrei, Sprache ist zu abstrakt, Sprache erinnert an politische Parolen, Übersetzung ist holprig. Ob das wirklich eine Priorität ist, weiß ich auch nicht. Innovation, z.B. in neue Formate wurde, ganz klar gewünscht. Ich möchte dich darum bitten, in deiner Rolle als Sprecher der Community auch die anderen 13-29 Personen zu berücksichtigen, die sich geäußert haben. Außerdem war die Umfragestellung: Keine der zehn Prioritäten oder andere Prioritäten und nicht "Andere Priorisierung oder komplette Ablehnung", auch wenn das geäußert wurde. Neue Zeile von mir. Grüße --Christoph Jackel (WMDE) 11:52, 18 November 2020 (UTC)

How To Shade USA:CA In Yellow On Global Map?[edit]

Hi all- re having added 'my' User Group to the table, I believe it's # 2.21 here, how to now shade in in yellow the USA/CA part of the map to show my User Group here in San Diego is counted/represented? Thx. -From Peter {a.k.a. Vid2vid (talk | contribs)} 01:29, 17 November 2020 (UTC).

Oh wow, I see that Southern California has been updated and shaded yellow! -From Peter {a.k.a. Vid2vid (talk | contribs)} 01:31, 17 November 2020 (UTC).
@Vid2vid: I have only shaded the city and metropolitan area based on my understanding of your group's scope. If it covers a wider geographic extent, I can also edit the map to reflect it --Abbad (WMF) (talk) 19:09, 18 November 2020 (UTC).

WMUK[edit]

There is, at least for me, some confusion about the second line in the table. It says, that it's the representation of the WMUK, but...

Whome should I trust with this? The CEO of WMUK or those other editors? Is it some internal feud within WMUK? Who do those 6 - 20 people represent? And as there is no real link given to the discussions, where this could have been decided, I can't say anything about it. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 10:10, 21 November 2020 (UTC)

@MPourzaki (WMF): You changed the number from 6 to 20, why? And where was this discussion at all? Grüße vom Sänger ♫(Reden) 11:46, 21 November 2020 (UTC)
Hi Sänger ♫, no feud at all. WMUK hosted 4 different conversations: one with their staff, one with their board, one with the Celtic Knot community on Nov. 14, and one with English Wikipedia on Nov. 17. We didn't have full clarity at first, but all clear now. The submission from WMUK represents the board and staff. Celtic Knot is posted separately and English Wikipedia will be shared soon once the notes are uploaded. Thanks for checking. MPourzaki (WMF) (talk) 11:54, 21 November 2020 (UTC)
I think that's what the notes are good for. Could you please link to the relevant documents, that's diskussions, resolutions, event pages, whatever? Simply stating something in opposition to the CEO without given a source of reason ain't gold standard. Grüße vom Sänger ♫(Reden) 12:00, 21 November 2020 (UTC)
Ok Sänger ♫, will update you. As soon as we receive the notes, we'll share them. MPourzaki (WMF) (talk) 20:13, 21 November 2020 (UTC)