VisualEditor/Rundschreiben/2015/Oktober

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page VisualEditor/Newsletter/2015/October and the translation is 100% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Esperanto • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎Piemontèis • ‎Ripoarisch • ‎asturianu • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎português do Brasil • ‎suomi • ‎русский • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎অসমীয়া • ‎বাংলা • ‎தமிழ் • ‎中文 • ‎日本語

In einer anderen Sprache lesenVerteiler für dieses mehrsprachige Rundschreiben

VisualEditor

Schon gewusst?

Du kannst den VisualEditor auf Smartphones und Tablets benutzen.

Bildschirmansicht des Menüs zum Umschalten vom Wikitext- zum VisualEditor

Klicke auf das Bleistiftsymbol, um den Editor für eine Seite zu öffnen. Nutze dort das Zahnradmenü in der oberen rechten Ecke zum "Switch to visual editing".

Die Bearbeiten-Schaltfläche merkt sich, welche Bearbeitungsumgebung du zuletzt verwendet hast und dir beim nächsten Mal die selbe geben. Die Desktop-Website wird in den nächsten Monaten zu einem ähnlichen System umsteigen.

Du kannst das Nutzerhandbuch lesen und übersetzen helfen, das mehr Informationen zur Benutzung des VisualEditor enthält.

Seit dem letzten Newsletter hat das VisualEditor-Team viele Fehler behoben, neue Funktionen hinzugefügt und einige kleine Änderungen an der Oberfläche gemacht. Sie veröffentlichen wöchentliche Arbeitsberichte auf mediawiki.org. Ihre Arbeitsplattform ist auf auf Phabricator verfügbar. Ihre aktuellen Ziele sind eine verbesserte Unterstützung für Sprachen wie Japanisch und Arabisch, leichteres Bearbeiten auf mobilen Geräten, und Medienwerkzeuge für Formeln, Grafiken, Galerien und Hochladen.

Neue Verbesserungen

Lernfunktionen: Wenn du den VisualEditor zum ersten Mal verwendest, lenkt er deine Aufmerksamkeit jetzt auf die Werkzeuge Link und ⧼visualeditor-toolbar-cite-label⧽. Wenn du auf die Werkzeuge klickst, erklärt er dir, warum du sie verwenden solltest. (T108620) Damit verbunden wurde die Begrüßungsnachricht für neue Benutzer vereinfacht, um das Bearbeiten einladender zu machen. (T112354) Weitere Lernfunktionen innerhalb der Software sind in Planung.

Links: Man versteht jetzt leichter, wann man Text zu einem Link hinzufügt und wann man einfachen Text daneben hinzufügt. (T74108T91285) Der VisualEditor unterstützt nun ISBN-, PMID- und RFC-Nummern vollständig. (T109498, T110347, T63558)  Diese "magischen Links" verwenden ein eigenes Linkbearbeitungswerkzeug.

Hochladen: Angemeldete Benutzer können jetzt Bilder und andere Medien während des Bearbeitens auf Commons hochladen. Klicke auf die neue Schaltfläche im "Insert Media" Werkzeug. Du wirst dann durch den Ablauf geführt, ohne deine Bearbeitung verlassen zu müssen. Am Ende wird das Bild eingefügt. Dieses Werkzeug ist auf ein Bild auf einmal beschränkt, das dem Benutzer gehört und unter der Standard-Creative-Commons-Lizenz lizenziert wird. Für komplexere Situationen verlinkt das Werkzeug auf erweiterte Hochladewerkzeuge. Du kannst auch das Bild in den VisualEditor ziehen. Das wird später auch im Wikitext-Editor verfügbar sein.

Mobil: Früher war der VisualEditor auf der mobilen Wikipedia-Website nur für Tabletcomputer verfügbar. Jetzt können Autoren ihn auf allen Geräten unabhängig von ihrer Größe verwenden, wenn sie möchten. (T85630)  Bearbeitungskonflikte gingen früher auf der mobilen Website schief. Jetzt können sie sowohl im Wikitext- als auch im VisualEditor aufgelöst werden. (T111894) Manchmal konnten Vorlagen und ähnliche Objekte auf der mobilen Website nicht gelöscht werden. Wenn man sie auswählte, verbarg sich die Bildschirmtastatur bei manchen Browsern. Jetzt gibt es eine neue Schaltfläche "Delete", so dass diese Objekte entfernt werden können, wenn sich die Tastatur verbirgt. (T62110) Man kann jetzt auch Tabellenzellen mobil bearbeiten.

Erweiterte Bearbeitungswerkzeuge: Du kannst nun Musiknoten im VisualEditor hinzufügen und bearbeiten.(T112925) Es gibt getrennte Schaltflächen für erweiterte Optionen, wie zum Beispiel MIDI- und Ogg-Audiodateien. (T114227, T113354)  Wenn du Formeln und andere Blöcke bearbeitest, werden dir Fehler beim Bearbeiten angezeigt. Es ist auch möglich, manche Arten von Schaubildern zu bearbeiten und neue hinzuzufügen. Unterstützung für andere Arten wird folgen.

In der Englischen Wikipedia ist der VisualEditor jetzt für jeden angemeldeten Benutzer automatisch verfügbar. Der Voreinstellungs-Schalter wurde an den normalen Ort bewegt, unter Special:Preferences.

Zukünftige Änderungen

Es wird bald möglich sein, vom Wikitext-Editor zum VisualEditor umzuschalten, nachdem man mit dem Bearbeiten angefangen hat. (T49779) Früher konnte man nur vom VisualEditor zum Wikitext-Editor umschalten. Umschalten in beide Richtungen wird eine einzige Bearbeiten-Schaltfläche möglich machen. (T102398) Dieses Projekt wird die Schaltflächen Edit und Edit source in einer einzelnen Edit-Schaltfläche vereinen, ähnlich wie das System, das bereits auf der mobilen Website verwendet wird. Die Edit-Schaltfläche wird die Bearbeitungsumgebung öffnen, die du beim letzten Mal verwendet hast.

Arbeiten wir zusammen

Wenn du dies nicht in deiner Lieblingssprache liest, hilf uns bitte mit Übersetzungen! Melde dich für die Mailingliste für Übersetzer an oder wende dich an uns, so dass wir dir Bescheid geben können, wenn die nächste Ausgabe bereit steht. Vielen Dank!