VisualEditor/Rundschreiben/2018/Februar

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page VisualEditor/Newsletter/2018/February and the translation is 97% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Lëtzebuergesch • ‎asturianu • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎slovenščina • ‎suomi • ‎svenska • ‎Ελληνικά • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎العربية • ‎سنڌي • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎தமிழ் • ‎ᱥᱟᱱᱛᱟᱲᱤ • ‎中文 • ‎日本語


In einer anderen Sprache lesenAnmeldung für dieses mehrsprachige Rundschreiben

VisualEditor-logo.svg
Schon gewusst?

Wußtest Du schon, dass Du den visuellen Versionsunterschied auf jeder Seite nutzen kannst?

Der Screenshot zeigt einige Änderungen in der zweizeiligen Änderungsansicht des Wikitexts.

Manchmal ist es schwer, wichtige Änderungen in der Änderungsansicht des Wikitexts zu sehen. Dieses Bildschirmfoto einer Textänderung (zum Vergrößern anklicken) zeigt, dass die Absätze umgeordnet wurden. Allerdings wird hier nicht das Löschen eines Wortes oder das Hinzufügen eines neuen Satzes hervorgehoben.

Nach der Aktivierung der Beta-Funktion für "Visual differences" kann sie ausgewählt werden. Dir wird dann ein neuer Kasten über jedem Versionsunterschied angezeigt. Damit kannst du eine der beiden Ansichten für jede Bearbeitung auswählen.

Schaltfläche zur Auswahl von visueller und Wikitext-Ansicht; visuell ist ausgewählt

Klicke auf die Schaltfläche, um zwischen visueller und Wikitext-Ansicht zu wechseln.

Im visuellen Versionsunterschied werden Einfügungen, Löschungen, neue Links und Formatänderungen hervorgehoben. Andere Änderungen wie eine veränderte Bildgröße werden in Anmerkungen an der Seite angezeigt.

Bildschirmfoto, das die Änderungen an einem Artikel zeigt. Die meisten Änderungen werden im Text hervorgehoben.

Dieses Bildschirmfoto zeigt dieselbe Bearbeitung als Wikitext-Änderung. Die visuelle Ansicht zeigt die Entfernung eines Worts und die Einfügung eines neuen Satzes.

Du kannst das Benutzerhandbuch lesen und übersetzen helfen, das mehr Informationen zur Benutzung des VisualEditor enthält.

Seit dem letzten Rundschreiben hat das Bearbeiten-Team viel Zeit mit dem Aufbau des 2017er Wikitext-Editors verbracht, der innerhalb des VisualEditor als Beta-Funktion verfügungbar ist und den visuelle Versionsunterschied verbessert. Ihren Arbeitsplan kann man auf Phabricator einsehen. Du kannst die Links zu der in jeder Woche fertig gestellten Arbeiten unter mw:VisualEditor/Weekly triage meetings finden.. Aktuell stehen das Beheben von Fehlern, die Unterstützung des 2017er Wikitext-Editors und die Verbesserung des visuellen Versionsunterschieds auf der Tagesordnung.

Letzte Änderungen

  • Der 2017er Wikitext-Editor ist für Desktob-Geräte als Beta-Funktion verfügbar. Er verwendet dieselbe Werkzeugleiste wie der VisualEditor und bietet den Citoid-Dienst und andere moderne Werkzeuge. Das Team hat die Leistung der unterschiedlichen Bearbeitungsumgebungen verglichen. Sie haben untersucht, wie lang es dauert, eine Seite zu öffnen und mit dem Schreiben anzufangen. Die Studie nutzt Daten zu mehr als einer Million Bearbeitungen aus Dezember und Januar. Um die Geschwindigkeit des 2017er Wikitext-Editors und des VisualEditor zu erhöhen, wurden einige Änderungen vorgenommen. Zuletzt ließ sich der 2017er Wikitext-Editor für die meisten Bearbeitungen am schnellsten öffnen, wobei der 2010er Wikitext-Editor manchmal noch schneller war. Weitere Informationen finden sich unter mw:Contributors/Projects/Editing performance.
  • Der visuelle Versionsunterschied wurde für den VisualEditor entwickelt. Er ist nun für alle Nutzer des VisualEditor und des 2017er Wikitext-Editor verfügbar. Wenn du deine Änderungen prüfst, kannst du zwischen Wikitext und visuellem Versionsunterschied wechseln. Du kannst auch die neue Beta-Funktion "visueller Versionsunterschied" nutzen. Die Beta-Funktion lässt dich den visuellen Versionsunterschied nutzen, um die Bearbeitung anderer in der Versionsgeschichte anzusehen und Special:RecentChanges. [1]
  • Syntax-Markierung im Wikitext ist als Beta-Funktion sowohl für den 2017er Wikitext-Editor als auch für den 2010er Wikitext-Editor verfügbar. [2]
  • Der Citoid-Dienst übersetzt URLs, DOIs, ISBNs und PubMed ID-Nummern in Wikitext-Belegvorlagen. Er ist unter Autoren sehr beliebt und nützlich, auch wenn seine Einfügungn nicht ganz leicht ist. Dein Wiki kann diesen Dienst nutzen. Bitte lies die Anleitung. Du kannst das Team bitten, den Citoid-Dienst für dein Wiki freizuschalten.

Arbeiten wir zusammen

Elitre (WMF)