Wikimedia 2030

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia 2030 and the translation is 100% complete.
Other languages:
Bahasa Melayu • ‎Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎português do Brasil • ‎русский • ‎کوردی • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎中文 • ‎日本語
MJK 339487 RRRR Working Group meeting 2019 Berlin.jpg
DER WEG IN UNSERE ZUKUNFT
Strategie Wikimedia 2030

Was ist die Strategie 2030?

Seit etwa zwei Jahrzehnten arbeiten Wikimedianer*innen zusammen, um die größte freie Wissensressource der Menschheitsgeschichte aufzubauen. Während dieser Zeit sind wir von einer kleinen Gruppe Beitragender zu einer vielfältigen Gemeinschaft von Bearbeitung, Entwicklung, angeschlossenen Unternehmen, Lesenden, Unterstützung, Spendenden und Partnern herangewachsen.

Heute sind wir mehr als eine Gruppe von Websites und Projekten. Wir sind zu einer Bewegung geworden, die grundlegende Werte und eine große Vision hat. Wir alle haben jetzt die Möglichkeit zu entscheiden, wie es weitergeht. Wir können entscheiden, wie wir unsere Vision Wirklichkeit werden lassen. Was werden wir in 10 Jahren erreicht haben?

Wo sind wir gerade?

Klick auf die Pfeile, um mehr über die Schritte des Strategieprozesses zu erfahren!
Special:MyLanguage/Strategy/Wikimedia movement/2017Special:MyLanguage/Strategy/Wikimedia movement/2018-20Special:MyLanguage/Strategy/Wikimedia movement/2018-20/TransitionMSPRO timeline short (1).svg
Nach einer breit angelegten Abstimmung im Jahr 2017 ergab die erste Phase des Prozesses der Bewegungsstrategie eine Strategische Richtung, um die Bewegung in die Zukunft zu weisen. In der zweiten Phase wurden Empfehlungen ausgearbeitet, die uns helfen sollen, unsere strategische Richtung zu bestimmen und Wissensgerechtigkeit und Wissen als Dienstleistung zu verwirklichen. Fast 100 Wikimedianerinnen und Wikimedianer kamen in neun Arbeitsgruppen zusammen, um diese Empfehlungen zu erarbeiten. Nach mehreren Durchgängen und Absprachen mit den Gemeinschaften wurden die endgültigen zehn Empfehlungen und Prinzipien im Mai 2020 veröffentlicht, womit die zweite Phase des Prozesses abgeschlossen wurde.

Jetzt ist es an der Zeit, einen Plan zu erstellen, um die Empfehlungen der Bewegungsstrategie durch eine Reihe von Veranstaltungen in die Praxis zu überführen. Alle Wikimedianerinnen und Wikimedianer sind willkommen, an diesen Online-Veranstaltungen teilzunehmen, um einen Plan für die Umsetzung der Empfehlungen zu erstellen.

Wer arbeitet daran?

Die Wikimedia-Bewegungsstrategie 2030 ist ein offener und partizipatorischer Prozess. Obwohl die Strategie von Mitarbeitenden der Wikimedia Foundation unterstützt wurde, basierte sie auf einer Reihe von bewegungsweiten Gesprächen und einer hohen Beteiligung von Freiwilligen. In der ersten Phase wurden mehr als 1.800 Stellungnahmen von etwa hundert Gemeinschaften zusammengeführt, um die Strategische Ausrichtung zu definieren. In der zweiten Phase erarbeiteten mehr als hundert Freiwillige aus verschiedenen Gemeinschaften und Mitgliedsorganisationen (Affiliates) die Empfehlungen und Prinzipien, die durch ein umfangreiches Feedback der Bewegung ergänzt wurden.

Ende 2020 erstellte eine heterogene Gruppe von Wikimedianer*innen mit Unterstützung und Begleitung On-Wiki eine Skizze für die Online-Übergangsveranstaltungen. Der Prozess zielt auf eine noch größere Offenheit und Beteiligung in der gesamten Bewegung ab, um unsere Zukunft zu gestalten, insbesondere von Projektgemeinschaften und unterrepräsentierten Gruppen. Sie sind eingeladen, sich an den Veranstaltungen zum Übergang zu beteiligen.

Jetzt