Wikimedia CH/Newsletter/042016/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
English Deutsch Français Italiano

Hiermit senden wir Dir die 4. Ausgabe des Wikimedia CH Newsletters. Gute Unterhaltung! Falls auch du über dein Projekt oder Vorhaben hier berichten möchtest, sag gerne Bescheid via info@wikimedia.ch

Verein[edit]

Jenny Ebermann. CC-BY-SA 4.0 Cassinam
  • Jenny Ebermann, die neue Geschäftsführerin von Wikimedia CH

Jenny Ebermann hat vor wenigen Wochen bei Wikimedia CH die Rolle als Geschäftsführerin übernommen. Sie stammt aus Deutschland, ist in der belgischen Hauptstadt Brüssel aufgewachsen und seit über neun Jahren in der Schweiz. Während 18 Jahren war sie bereits im öffentlichen Sektor, bei internationalen Organisationen, NPOs und internationalen Konzernen (B2B/B2C) in verschiedenen Ländern und Kontinenten tätig. Sie verfügt über vielfältige Erfahrung im Team-Management. Jenny hat sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Niederländisch und teilweise auch Italienisch.
Jenny wird zunächst den Vorstand und das Personal dabei unterstützen, eine Vision zu erstellen, die den Rahmen für ihre Arbeit vorgeben wird. Als nächstes plant sie, aktive Mitglieder der Community sowie der Organisation zu einer Ideenwerkstatt einzuladen, um strategische Prioritäten und Programme für die nächsten Jahre gemeinsam festlegen zu können. Für Jenny geht der Weg in die Zukunft nur über eine zufriedene und engagierte Community, die es Wikimedia CH erlauben wird, sich als sichtbare Organisation in der Schweiz zu positionieren. Der durch die Vision gesteckte Rahmen sowie eine einhergehende Mehrjahresstrategie wird eine Ausrichtung an bestehenden Richtlinien und Vorgaben der WMF sicherstellen und der Organisation somit erlauben, sich adäquat im sich rasch verändernden Wikiversum zu positionieren.

  • Mitgliederversammlung vom 2. April 2016
Lunch after General Assembly, CC-BY-SA Muriel Staub (WMCH)

Am Samstag 2. April hat die 10. Mitgliederversammlung von Wikimedia CH, diesmal in Lausanne, stattgefunden. Wir haben die Gelegenheit genutzt, um unsere neue Geschäftsführerin willkommen zu heissen und unseren Vorstand neu zu wählen. Gerne präsentieren wir euch hiermit die in den Vorstand von Wikimedia CH gewählten Mitglieder (Jahr 2016/17, in alphabetischer Reihenfolge):

  • Mauro Cassina
  • Dorian Credé (neu)
  • Diego Hättenschwiler (neu)
  • Ram Maheswaran, Kassier
  • Micha L. Rieser
  • Frédéric Schütz, Vizepräsident/Aktuar
  • Martin E. Walder (neu)

Wir freuen uns, den neu zusammengesetzten Vorstand begrüssen zu dürfen. Gleichzeitig bedanken wir uns von ganzem Herzen bei den abtretenden Vorstandsmitgliedern Patrick Kenel, Stéphane Coillet-Matillon und Gabriel Thullen für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr Engagement für Wikimedia CH.
Ausserdem steht euch das Protokoll der Mitgliederversammlung auf unserem Mitgliederwiki zur Verfügung.

Community[edit]

WLE Austria Logo (no text)
  • Foto-Wettbewerb: Wiki Loves Earth

Die Vorbereitungen für den Foto-Wettbewerb "Wiki Loves Earth" sind angelaufen. Der Wettbewerb wird in der Schweiz voraussichtlich im Mai stattfinden. Falls Du Dich an den Vorbereitungen, der Auswahl der Bilder, den Kommunikationsmassnahmen oder der Organisations des Wettbewerbs beteiligen möchtest, nimm gerne mit uns via info@wikimedia.ch Kontakt auf.

  • Le mois de la contribution francophone

Für die französischsprachige Community war der Monat März ein besonderer Zeitraum, der ganz gezielt der ehrenamtlichen Mitarbeit in Wikimedia Projekten gewidmet war. Zahlreiche Veranstaltungen haben stattgefunden und Aktivitäten wurden ins Leben gerufen, um Menschen auf der ganzen Welt zum Teilnehmen zu motivieren. Unter anderem wurde an der Fachhochschule für Wirtschaft in Genf ein Edit-a-thon veranstaltet. Fotos vom Anlass sind hier einsehbar.

  • Let's fill the gender gap workshop

Weitere Infos aus der Romandie: Soweit sind im Rahmen der Wikipedia Workshops an der Uni Genf über 42 Frauen-Biografien entstanden. Bitte beachtet, dass am 19. April die letzte Serie über 6 Workshops startet und ihr euch hier für die Veranstaltung registrieren könnt.

Wikimania Esino Lario[edit]

Stipendien werden neu bis am 29 April 2016 vergeben

CC-BY-SA 4.0 EneasMx

Wikimedia CH verlängert den Vergabezeitraum für Wikimania Stipendien. Ihr könnt euch neu noch bis am 29. April an uns wenden, wenn ihr an einem Wikimania Stipendium für Esino Lario interessiert seid. Schreibt uns per Mail an info@wikimedia.ch. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

GLAM[edit]

Wikidata

Am 11. Mai veranstaltet Wikimedia CH in der Kantonsbibliothek in Lugano ein Einführungsworkshop für Bibliothekare zum Thema Wikidata. Diese Veranstaltung richtet sich gezielt an Bibliotheks-Personal. Im Juni ist jedoch eine weitere Durchführung eines Wikidata-Workshops im Tessin geplant, welche für alle zugänglich ist und gemeinsam mit Frontenders durchgeführt wird.

Veranstaltungen[edit]

Datum Veranstaltung Ort
19.04.2016 Let's fill the wiki gender gap (3. Ausgabe, 1. Workshop) Universität Genf
23.04.2016 Wikipedia Stammtisch Solothurn Solothurn
03.05.2016 Let's fill the wiki gender gap (3. Ausgabe, 2. Workshop) University of Geneva
11.05.2016 Wikidata Einführung für Bibliothekare/innen Kantonsbibliothek Lugano
21.05.2016 Wikipedia Atelier Schweizerische Nationalbibliothek

Verleih von Foto-Ausrüstung[edit]

Foto-Ausrüstüng, CC-BY-SA 3.0 Coyau

Gerne machen wir hiermit auf unseren Foto- und Technik-Pool aufmerksam, aus dem ihr gerne Materialien ausleihen könnt, um Fotos für Wikimedia Commons zu erstellen. Sagt uns Bescheid, falls ihr an einem Objekt aus den folgenden Listen interessiert seid:

Presse[edit]

CC-BY-SA 3.0 Daniel R. Blume