Schwarzes Brett des Kuratoriums der Wikimedia-Stiftung/Update vom Kuratorium zum Branding

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia Foundation Board noticeboard/Board Update on Branding: next steps and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎kurdî

Updates vom Kuratorium der Wikimedia-Stiftung

Diese Mitteilung, "Board Update on Branding: next steps", wurde am 26. Juni 2020 übermittelt.

Hallo allerseits,

Ich möchte euch die nächsten Schritte des Kuratoriums der Wikimedia-Stiftung über das Markenprojekt mitteilen.

Ursprünglich war geplant das Kuratoriumstreffen bezüglich des Markenprojekts nicht früher als Oktober stattfinden zu lassen. Das erwartete Ergebnis des Projektes waren Vorschläge darüber, wie die Markenänderung aussehen sollte – von Änderung der Schriftarten/Logos bis Namenänderung. Natürlich, die Role des Kuratoriums ist es nicht einer Änderung der Schriftarten zuzustimmen, aber wenn ein Vorschlag zur Umbennenung gemacht werden würde, wäre es die Rolle des Kuratoriums eine Entscheidung zu diesem Vorschlag zu machen. Der Zeitplan wurde nun geändert, und der Namensänderungsteil der Markenänderung wird in unserem Augusttreffen diskutiert werden.

Außerdem wird das Kuratorium sich Anfang Juli treffen, um ein Briefing über das Projekt zu erhalten und über den Prozess zwischen Juni 2018 – Juni 2020 zu reden. Die konsolidierten Materialen, mit dem das Markenprojektsteam eine Weile gearbeitet hat, wird nun dem Kuratorium präsentiert werden, und diese Materialien werden auch veröffentlicht werden. Das mehr stategische Gespräch über die Namensänderung ist für das Augusttreffen geplant. Die Zeit wird zurm Vorbereiten der Materialien gebraucht, und die fortlaufenden Gesprächen müssen zusammengefasst werden, so dass das Kuratorium eine tiefgreifende Diskussion über diese haben kann, bevor es irgendeine Art von Entscheidung trifft.

Wir würden gerne mit der Umfrage[1] fortfahren – wir haben die Möglichkeit von technischen Änderung an der Umfrage mit einer zusätzlichen Option, wie „keine Namensänderung ist nötig“ (nicht genauen diese Wörter, wohlgemerkt), aber mit mehr als 700 Antwortenden ist es nicht methodisch angebracht, die Umfrage jetzt zu ändern. Die Angestellten haben dem Kuratorium bestätigt, dass die Antworten auf die Umfrage nicht als Unterstützung für eine Änderung gewertet werden. Die Umfrage war nur dafür gestaltet, Feedback über die möglichen Namensänderungsoptionen zu sammeln, nicht als ja/nein Abstimmung darüber, ob sie angenommen werden sollen.

Also ist der Zeitplan über Namensänderung für die nächsten 6–7 Wochen folgendermaßenː

  • Anfang Juli – Spezialkuratoriumstreffen mit dem Markenprojektsteam, um den Prozess bis jetzt zu überprüfen und diskutieren, und, für die Kuratoriumsmitglieder, das Briefing über die stattgefundenen Diskussionen zu erhalten;
  • Juli – die für das Julitreffen konsolidierten Materialien werden nach dem Treffen veröffentlicht;
  • 5. August – das Kuratoriumstreffen über den Namensänderungsteil der Markenänderung, nicht über den Prozess. Das Kuratorium wird eine Entscheidung darüber, ob er stopt, pausiert oder fortfährt daran zu arbeiten, innerhalb des Rahmen von einer Diskussion über die strategischen Ziele, Spannungen und Kompromisse, und potentiellen nächsten Schritten.
  • August (nach dem Treffen) – das Kuratoriumsstatement zu den nächsten Schritten über das Markenprojekt.

Ich möchte außerdem den Erhalt des Offenen Briefs der Gemeinschaft zur Umbenennung[2], der letzte Woche abgeschickt wurde, bestätigen. Danke für dieses Statement zur Position von euch, die unterschrieben haben. Ich weiß, dass da andere Perspektiven sind, und dass manche ihm zustimmen würden, die ihn nicht unterschrieben haben, und dass da auch manchen sind, die nicht zustimmen würden. Wir erwarten, dass die Kuratoriumstreffen und die Kommunikation nach diesen, die in den Brief vorgetragenen Bedenken ansprechen wird.

Bleibt sicher,

antanana / Nataliia Tymkiv

Kommissarische Vorsitzende, Kuratorium der Wikimedia Stiftung


Einzelnachweise