WissensWert/32 - Erstellung eines Wissens-Quiz, in das jeder Fragen mit Antwortoptionen und einer verlässlichen Quelle als Referenz eintragen kann.

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to: navigation, search

32 - Erstellung eines Wissens-Quiz, in das jeder Fragen mit Antwortoptionen und einer verlässlichen Quelle als Referenz eintragen kann.

Zur Idee[edit]

Kurzbeschreibung deiner Idee und deren Beitrag zur Förderung Freien Wissens[edit]

Während eine Enzyklopädie Wissen in einem größeren Zusammenhang vermittelt, lässt sich insbesondere Faktenwissen auch spielerisch in Form von Wissensfragen als Quiz trainieren. Wichtig - und im Unterschied zu kommerziellen Angeboten - ist allerdings die Verbindung der Quizantworten mit einer verlässlichen Quelle wie z.B. der Wikipedia, damit man die Antwortoptionen prüfen kann und fehlendes Faktenwissen durch einen lexikalischen Hintergrund erlernen kann. Alle Fragen / Inhalte bei Sixbreak sind frei nutzbar und unterliegen keinen Einschränkungen durch uns als Betreiber der PLattform.

Welches Ziel soll mit deiner Idee erreicht werden?[edit]

Faktenwissen spielerisch zugängig machen - am Rechner und an mobilen Endgeräten - um ohne Hürden Faktenwissen zu trainieren und aufzufrischen bzw. neue Fakten zu lernen und dann über die Referenzierung zu einer Quelle auch in einem größeren Zusammenhang zu verstehen.

Wie lässt sich messen, ob dieses Ziel erreicht wird?[edit]

Die Anzahl eingereichter Fragen, die Menge aktiver Autoren, die Menge von Nutzern und die Abrufzahlen der Quizfragen sind verlässliche Erfolgskennzahlen. Zielwerte sind allerdings nicht ausgearbeitet.

Was ist die Zielgruppe deiner Idee?[edit]

Schüler, Studenten, Wissensinteressierte, Bewerber, Angestellte aller Berufsgruppen

Wie erreichst du diese Zielgruppe?[edit]

Pressearbeit und word-to-mouth

Beschreibe, welche Tools, Technologien oder Hilfsmittel du für die Umsetzung benötigst[edit]

Technologisch ist die Idee in einem ersten Schritt umgesetzt. Allerdings fehlt es noch an breiter Aufmerksamkeit, da das Thema "Quiz" durch zahlreiche, meist kommerzielle Projekte, stark besetzt ist.

Wird deine Idee weiterleben, nachdem die Förderphase beendet ist? Wie nachhaltig ist dein Projekt?[edit]

Ja. Wir sind überzeugt, dass ein spielerisches Auffrischen von Faktenwissen für Wissensinteressierte eine nützliche und nachhaltige Möglichkeit ist, kurze freie Zeitintervalle sinnvoll zu nutzen.

Lässt sich deine Idee auch von anderen Zielgruppen, Orten, Projekten nutzen? Wenn ja, wie und von wem?[edit]

Durch die Möglichkeit, eigene Quiz-Sequenzen zu erstellen, können spezifische Fach-Quizzes innerhalb von Projekten und Lerngruppen genutzt werden. Die Technologie lässt sich für andere Sprachräume nutzen. Die Anbindung an bestehende WIssens-Projekte ist möglich.

Zur Person[edit]

Name[edit]

Dr. Thomas Becker

Website des Einreichers oder Projektes[edit]

http://docbecker.blogspot.com/, http://www.sixbreak.de/

Profil des Einreichers[edit]

Als Verleger und Redakteur des GPS Wanderatlas Deutschland (http://www.ich-geh-wandern.de) bin ich mit der Erstellung und Veröffentlichung originärer redaktioneller Inhalte im Internet befasst. Wir beschäftigen uns weiterhin mit anderen Ideen, wie man klassische Medienbereiche so für die Nutzung im Internet und auf mobilen Endgeräten aufbereitet, dass man hochwertige Inhalte dauerhaft kostenfrei anbieten kann und die Refinanzierung über Werbepartner sicherstelt.