WissensWert 2011/01-Zentralisierung von Entschlüsselungs- und Rekonstruierungsprojekten

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search

01 - Zentralisierung von Entschlüsselungs- und Rekonstruierungsprojekten

Contents


Das Projekt[edit]

Titel der Idee in 140 Zeichen[edit]

Zentralisierung von Entschlüsselungs- und Rekonstruierungsprojekten

Drei Tags (Schlagworte), die die Schwerpunkte der Idee beschreiben[edit]

Entschlüsselung, Rekonstruierung, Entzifferung

Kurzbeschreibung der Idee und deren Beitrag zur Förderung Freien Wissens[edit]

Bei diesem Projekt geht es darum, eine Wiki-Plattform zu schaffen, in der alle Informationen und Daten zusammengetragen werden können, die Themen wie Entschlüsselung der Maya-Schrift oder des Voynich-Manuskripts, Rekonstruierung von z.B. alten, ausgestorbenen Sprachen oder solche Projekte wie Sprachausbau von Kleinsprachen betreffen. Das größte Problem ist, dass die Weisheit meist im Volk und nicht nur in der Elite steckt und das zweite Problem ist, dass Unterlagen und Informationen, z.B. Aufstellung aller Maya-Hieroglyphen, einer Privatperson nicht zur Verfügung stehen. Zudem fördert eine freie und öffentliche Diskussion die Möglichkeit, solche Projekte voranzutreiben.

Beteiligte Organisationen oder Personen[edit]

Ziele und Zielgruppe des Projektes[edit]

Welches Ziel soll mit der Idee erreicht werden?[edit]

Solche Projekte könnten viel schneller vervollständigt werden, wenn die Diskussion und Erforschung öffentlich ist und die Informationen und Daten frei verfügbar sind.

Wie lässt sich messen, ob dieses Ziel erreicht wird?[edit]

Indem Projekte abgeschlossen werden, die Maya-Schrift endgültig entschlüsselt ist, oder es hohe Mitarbeitsraten gibt bei Projekten, die kein konkretes Ende hätten wie Sprachausbau.

Zielgruppe des Projektes[edit]

Alle, die Interesse daran haben, auch an solchen Projekten teilzunehmen. Dazu gehören vielleicht auch Forschungsgruppen zu eben demjeweiligen Projekt, die die Zentralität und Offenheit bevorzugen.

Wie wird die Zielgruppe erreicht?[edit]

Werbung auf den anderen Wiki-Seiten, dass es ein neues Wiki-Projekt gibt. Eventuell eine Benachrichtigung von Forschungsgruppen, die sich einem bestimmten Projekt widmen.

Lässt sich die Idee auch von anderen Zielgruppen, Orten, Projekten nutzen? Wenn ja, wie und von wem?[edit]

Die Seite wäre für jeden offen und einsehbar.

Umsetzung und Nachhaltigkeit des Projektes[edit]

Welche Tools, Technologien oder Hilfsmittel werden für die Umsetzung benötigt[edit]

Im Grunde die gängigen Wiki-Tools wie auf den anderen Seiten. Der Aufbau sollte in etwa der gleiche sein.

Wird die Idee weiterleben, nachdem die Förderphase beendet ist? Wie nachhaltig ist das Projekt?[edit]

Da die Seite eine größere Bandbreite von Projekten abdecken kann, würden sicherlich viele diese Seite nutzen, da es zahlreiche Projekte gibt, auch über die Förderungsphase hinaus.

Alle im Rahmen der Idee erstellen Inhalte stehen unter einer Freien Lizenz. Wie wird diese Lizenzierung umgesetzt, welche Lizenz werden verwendet?[edit]

Alle Erkenntnisse und Ergebnisse sind völlig frei und können frei verwendet werden (CC-BY-SA-Lizenz). Ich denke alles andere würde dem Sinne der Seite nicht entsprechen und würde auch den Zulauf und die Wiederverwendung nur hindern.

Lässt sich das Projekt innerhalb von sechs Monaten umsetzen? Wenn nein, welche Meilensteine werden in dieser Zeit abgeschlossen sein?[edit]

Es lässt sich bereits in wenigen Tagen umsetzen können. Also, Ja.

Erwartest du Unterstützung (über die beantragten Mittel hinaus) von Wikimedia Deutschland während der Umsetzung deiner Idee? Wenn ja, in welcher Form?[edit]

Höchstens in Form von Werbung, bzw. Bekanntmachung, dass es dieses Projekt gibt.

Hast du Erfahrungen in ähnlichen Projekten? Wenn ja, welche?[edit]

Ich habe Erfahrungen von anderen Wiki-Projekten.

Wofür würdest du die 2.000 Euro aus dem Publikumspreis einsetzen? (2 Sätze genügen)[edit]

Die 2.000 Euro würde ich vor allem gemeinnützig einsetzen. Eventuell für die Seite etwas aber vor allem, um Forschungsprogramme, die eh chronisch unterbezahlt sind, die mir nützlich erscheinen, zu fördern.

Wie hast du von diesem Wettbewerb erfahren?[edit]

gezielte Suche

Über den Einreicher[edit]

Name des Einreichers[edit]

Kevin Behrens

Blog, Website, Wiki[edit]

http://nds.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Zylbath

Drei Sätze über den Einreicher[edit]

Ich studiere Linguistik in Bremen. Ich bin ehrenamtlich beim Institut für niederdeutsche Sprache und arbeite als Niederdeutschlehrer an der VHS in Bremen. Im Privaten interessiere ich mich außerordentlich für Sprachen, Schrift und Geschichte, weshalb ich auf die Idee des Projekts kam.

Budget und Projektplan[edit]

Wie viel wird die Umsetzung deiner Idee in etwa kosten?[edit]

500-600 €

Höhe der gewünschten Förderung[edit]

600,00 €

Publikumspreis[edit]

Stimme hier für den Publikumspreis und wähle dein Lieblingsprojekt!