Richtlinie für Spender

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Donor policy and the translation is 96% complete.

Other languages:
Deutsch • ‎Deutsch (Sie-Form)‎ • ‎English • ‎Esperanto • ‎Kiswahili • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎Ripoarisch • ‎Türkçe • ‎Zazaki • ‎dansk • ‎español • ‎euskara • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎lingála • ‎occitan • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎suomi • ‎svenska • ‎čeština • ‎български • ‎македонски • ‎русский • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎العربية • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎অসমীয়া • ‎ਪੰਜਾਬੀ • ‎中文 • ‎中文(简体)‎ • ‎中文(繁體)‎ • ‎日本語 • ‎한국어

Charta der Spenderrechte

Wir unterstützen die Charta der Spenderrechte.

Wohltätigkeit beruht auf dem freiwilligen Eintreten für das Allgemeinwohl. Diese Tradition des Gebens und Teilens ist eine der für die Lebensqualität wichtigsten Traditionen. Um sicherzustellen, dass Wohltätigkeit den Respekt und das Vertrauen der Allgemeinheit verdient und dass Spender und zukünftige Spender den gemeinnützigen Organisationen und Zwecken, für die sie um Unterstützung gebeten werden, vollstes Vertrauen entgegenbringen können, erklären wir, dass alle Spender die folgenden Rechte haben:

  1. informiert zu werden über die Ziele der Organisation, darüber, wie die Organisation beabsichtigt, die gespendeten Gelder zu verwenden, und über ihre Fähigkeit, die Spenden wirksam zu ihrem Verwendungszweck einzusetzen;
  2. informiert zu werden darüber, welche Personen dem Vorstand der Organisation angehören und zu erwarten, dass der Vorstand seine Verantwortung als Verwalter umsichtig wahrnimmt;
  3. Zugang zu erhalten zu den jüngsten Geschäftsberichten der Organisation;
  4. darauf vertrauen zu können, dass ihre Schenkungen für die Zwecke verwendet werden, für die sie getätigt wurden;
  5. angemessene Bestätigung und Anerkennung zu erhalten;
  6. darauf vertrauen zu können, dass die Daten ihrer Spenden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen respektvoll und vertraulich behandelt werden;
  7. zu erwarten, dass Beziehungen zu Personen, die die Interessensverbände gegenüber dem Spender repräsentieren, professioneller Art sind;
  8. informiert zu werden darüber, ob es sich bei den nach Zuwendungen Fragenden um Freiwillige, Mitarbeiter der Organisation oder Auftragswerber handelt;
  9. die Möglichkeit zu haben, ihre Namen von Mailinglisten löschen zu lassen, die eine Organisation möglicherweise weitergeben möchte;
  10. Fragen zu stellen, wenn eine Spende getätigt wird, und umgehend wahrheitsgemäße und offene Antworten zu erhalten.

Der gesamte Text dieser Erklärung wurde von der Association of Fundraising Professionals, AFP (Berufsverband der Spendensammler), der Association for Healthcare Philanthropy, AHP (Vereinigung für Wohltätigkeit im Gesundheitswesen), dem Council for Advancement and Support of Education, CASE (Verband zur Weiterentwicklung und Unterstützung der Bildung) und dem Giving Institute: Leading Consultants to Non-Profits (Spendeninstitut: Führende Berater für gemeinnützige Organisationen) erarbeitet.

Die Datenschutzrichtlinie für Spender von Wikimedia

Der Inhalt dieser Seite ist eine vom Kuratorium der Wikimedia-Stiftung genehmigte offizielle Richtlinie. Wikimedia respektiert in höchstem Maße den Schutz der Daten ihrer Spender. Um unsere Verpflichtung zum Schutz deiner Rechte zu untermauern, haben wir die vorliegende Datenschutzrichtlinie für Spender erarbeitet, um unseren Mitarbeitern und freiwilligen Helfern beim Umgang mit deinen persönlichen Daten eine Leitlinie zu geben.

Welche Daten wir erfassen

Wikimedia. Wir verwenden die von den Spendern erfassten persönlichen Daten zur Bearbeitung der Zahlungsvorgänge und zur Kommunikation mit den Spendern über Wikimedia sowie zur Durchführung der Spendenaktion und anderer Tätigkeiten von Wikimedia. Diese Daten können Namen, Spendenbetrag, Anschrift, Telefonnummer, Spenderkommentare, E-Mail-Adresse und sonstige uns zur Verfügung gestellte persönliche Daten („Spenderdaten“) umfassen. Bei Spenden per Scheck gehören auch die auf dem Scheck sichtbaren Informationen zu den Spenderdaten.

Im Rahmen der Durchführung der von unseren Spendern erwarteten Online-Transaktionen speichern wir verschiedene Daten, die als Teil der normalen Internetvorgänge erfasst werden (einschließlich User-Agent-Kennung, IP-Adressen, Referrer (Verweisquellen) und Cookies). Wir verwenden diese Daten zu den in der vorliegenden Richtlinie beschriebenen Zwecken, auch für analytische Erfordernisse und zur Verbesserung der Funktionaltität unserer Website. Wir verwenden in begrenztem Umfang Cookies, darunter auch Cookies von Dritten (wie zum Beispiel Cookies von Zahlungsabwicklern), um Sitzungen zu verfolgen, die Datenspeicherung zu unterstützen und die in der vorliegenden Richtlinie aufgeführten Ziele zu erfüllen. Du kannst unsere Cookies zurückweisen oder löschen, indem du deine Browsereinstellungen entsprechend anpasst, allerdings wird dadurch voraussichtlich die Funktionalität der Website beeinträchtigt.

Zahlungsabwickler und sonstige Dienstleister. Zahlungsabwickler ermöglichen es Spendern, elektronisch per Bezahldienstkonto, Kreditkarte oder auf sonstige Weise zu zahlen. Diese Zahlungsabwickler erfassen bestimmte Daten von den Spendern, um deren Verfahrensweise zu ermitteln, solltest du dich in den jeweiligen Datenschutzrichtlinien informieren.

Um den Spendern die bestmögliche Erfahrung bieten zu können, arbeiten wir mit den Dienstleistern zusammen und teilen ihnen möglicherweise Spenderdaten und andere Daten mit oder lassen diese Daten durch sie weiterleiten. Zu solchen Dienstleistern gehören zum Beispiel Einrichtungen zum Serverhousing (colocation facilities) und Bandbreiten-Provider sowie Organisationen, die die gemeinnützigen Organisationen bei den Spendenaktionen unterstützen.

Verwendung der Daten

Spenderdaten. Spenderdaten dürfen zu folgenden Zwecken verwendet werden:

  • Aushändigung von Quittungen und Dankschreiben für die Spende an die Spender,
  • Information der Spender über kommende Spendenaktionen und sonstige Aktivitäten von Wikimedia,
  • interne Analysen wie zum Beispiel Forschung und Analytik,
  • Aufzeichnungen,
  • Berichterstattung an die zuständigen amtlichen Behörden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen,
  • Untersuchungen, Kennzahlen und andere analytische Zwecke,
  • sonstige Zwecke im Zusammenhang mit den Spendenaktionen

Sofern nichts anderes angegeben ist, werden wir die Spenderdaten nicht veröffentlichen, verkaufen, nicht mit ihnen handeln oder sie vermieten. Bei Werbe- und Spendenaktionen dürfen anonymisierte Spenderdaten verwendet werden. Von Spendern abgegebene Kommentare dürfen veröffentlicht und in Werbematerialien verwendet werden. Wir können verfügbare Daten zur Vervollständigung der Spenderdaten verwenden, um unsere Datengrundlage für die Durchführung unserer Spendenaktionen zu verbessern. Wir können Spendern die Möglichkeit geben, ihren Namen öffentlich mit ihrer Spende in Verbindung zu bringen, wenn im Rahmen des Online-Spendenverfahrens nichts anderes festgelegt wird.

Wir verwenden Daten, die für die Zahlungsabwickler und andere Dienstleister erfasst wurden, nur für die in der vorliegenden Richtlinie beschriebenen Zwecke.

Finanzdaten

Nach unserer internen Richtlinie beschränken wir den Zugriff auf Finanzdaten auf Fachpersonal und freiwillige Helfer, die diese Daten zur Erledigung der oben beschriebenen Zwecke benötigen. Personenbezogene finanzielle Daten werden an nicht an Dritte verkauft oder damit gehandelt.

Wir bieten die Online-Zahlungsabwicklung über unsere Partner an. In der Regel findest du die Datenschutzrichtlinien dieser Organisationen auf deren jeweiliger Website und erhältst sie für gewöhnlich auch im Rahmen deines Spendenverfahrens. Wenn du per Kreditkarte bezahlst, speichern wir nicht deine direkt an die entsprechenden Zahlungsabwickler übermittelten Kreditkarteninformationen, Kontonummern oder sonstigen finanziellen Kontendaten.

Spenden für Wikimedia, die per Scheck eingereicht werden, gehen an ein Bankschließfach. Hierdurch wird ein besonders hohes Sicherheits- und Vertraulichkeitsniveau gewährleistet.

Kontaktiere uns

Wenn du Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie für Spender oder Anfragen zum Status und zur Richtigkeit deiner Spenderdaten hast, wende dich bitte per E-Mail an donate <at> wikimedia.org oder schreibe an:

Wikimedia Foundation, Inc.
1 Montgomery Street
Suite 1600
San Francisco, CA 94104
USA

Wenn du eine Spende per Scheck tätigen möchtest, schicke den Scheck bitte an:

Wikimedia Foundation, Inc.
P.O. Box 98204
Washington, DC 20090-8204
USA
Note: donations by check are processed directly at our centralized lockbox location which is in Washington, DC.

Sicherheit

Wir fühlen uns verpflichtet, die persönlichen Daten der Spender vor unbefugtem Zugriff, Abänderung, Offenlegung und Zerstörung zu schützen. Wir setzen unter anderem eine ganze Reihe von Sicherheitsverfahren ein, darunter Maßnahmen, die den sicheren Web-Zugriff auf sensible Daten ermöglichen, und wir unternehmen jede Anstrengung, Schwachstellen bei der Sicherheit verschiedener Hilfsprogramme und Datenbanken zu beheben.

Sonstige Offenlegung

Wir legen möglicherweise Daten offen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist; wenn es erforderlich ist, um unsere Rechte, Privatsphäre, Sicherheit, unser Eigentum, unsere Spender oder Benutzer zu schützen; und wenn es notwendig ist, um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen.

Aktualisierungen

Wir ändern die Datenschutzrichtlinie für Spender möglicherweise von Zeit zu Zeit. Jedwede Änderung wird auf dieser Seite mitgeteilt. Wesentliche Änderungen können auch über unsere Standardmechanismen, die wir zur Kommunikation mit unseren Benutzern und der Gemeinschaft verwenden, angekündigt werden. Du solltest diese Seite regelmäßig auf etwaige Änderungen an unserer jeweils gültigen Richtlinie überprüfen.

Zielort der Daten

Wikimedia ist eine weltweite Organisation. Durch deine Spende stimmst du der Übertragung der erfassten Daten in die Vereinigten Staaten und an andere Orte zu, falls das erforderlich ist, um die in der vorliegenden Richtlinie festgelegten Zwecke und Ziele durchzusetzen.

Aufbewahrung von Daten

Wir sind bestrebt, spenderbezogene Daten nur in dem Maße aufzubewahren, wie das erforderlich ist, um die in der vorliegenden Richtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen, es sei denn, ein längerer Aufbewahrungszeitraum ist gesetzlich oder aufgrund von Bestimmungen vorgeschrieben. So schreibt zum Beispiel die Steuergesetzgebung in den Vereinigten Staaten und im Staat Florida vor, dass die Stiftung die Kontaktdaten und die Höhe des Beitrags von Spendern aufbewahrt.

Rechte

Du verfügst in Bezug auf die Daten, die wir von dir erfassen, über bestimmte Rechte. Wir teilen dir auf Anfrage hin mit, welche Daten wir von dir aufbewahren und korrigieren alle falschen Daten. Wir werden auch alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um deine Daten zu löschen, wenn du uns dazu aufforderst, es sei denn, wir sind anderweitig zu deren Aufbewahrung verpflichtet.

Geltungsbereich

Diese spezielle Richtlinie gilt für die Organisation, die sie veröffentlicht. Wenn du die Spendenseite von Wikimedia von einem Ort aus besuchst, der über einen Landesverband (Chapter) verfügt, wirst du möglicherweise – wenn auch nicht notwendigerweise – zur Website des betreffenden Landesverbandes umgeleitet. Die Landesverbände sind unabhängig und stellen möglicherweise in Abhängigkeit von der örtlichen Gesetzgebung und sonstigen Erwägungen andere Richtlinien und Praktiken auf. Von Landesverbänden, die an den Spendenaktionen teilnehmen, wird allerdings erwartet, dass sie sich an die in dieser Richtlinie festgelegten allgemeinen Prinzipien halten. Diese Richtlinie betrifft keine Daten aus anderen Quellen als den Spenden, wie zum Beispiel Bearbeitungen oder inhaltliche Beiträge zu Projekten oder Funktionen.

Letzte Aktualisierung: September 2011
Vorherige Richtlinie (Juli 2011) (als Hinweis)
Vorherige Richtlinie (2009) (als Hinweis)
Datenschutzbezogene Seiten