Wikimedia CH/Newsletter/022015/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
English Deutsch Français Italiano

Verein[edit]

* Mitgliederversammlung

Wie ihr wahrscheinlich bereits wisst, findet die kommende Mitgliederversammlung von Wikimedia CH am Samstag, 21. März, an der Universität Bern, Engelhaldenstrasse 8, Seminarraum 002, in 3012 Bern, statt.
Alle unsere Vorstandsmitglieder stellen sich zur Wiederwahl auf. Darüber hinaus freuen wir uns sehr, dass Micha L. Rieser, langjähriger Wikipedianer und Wikipedian in Residence in der Schweizerischen Nationalbibliothek sowie im Bundesarchiv, als neues Vorstandsmitglied kandidiert.
In Bezug auf die Agenda der Generalversammlung, neben der Wahl des Vorstands, wird Wikimedia CH auch eine geringfügige Änderung der Statuten vorschlagen, welche den Mitgliedschaftsprozess vereinfachen soll.
Im Anschluss an die Mitgliederversammlung sind alle herzlich eingeladen zum Mittagessen im nahegelegenen italienischen Restaurant. Als Nachmittagsprogramm erwartet euch darüber hinaus noch eine geführte Tour durch das Alpine Museum in Bern.
Auf dem Mitgliederwiki, mit Hilfe des folgenden Links https://members.wikimedia.ch/General_Assembly_2015, findet ihr alle Informationen zum 21. März und könnt ebenfalls angeben, ob ihr an der GV teilnehmen werdet.
Falls jemand von euch noch keinen Zugang zum Mitgeliderwiki hat, sendet gerne eine eMail an muriel.staub@wikimedia.ch mit eurem gewünschten Benutzernamen.

* Mitgliedschaft für 2015
Für diejenigen unter euch, die ihren Mitgliedschaftsbeitrag für 2015 noch nicht begleichen konnten, stellen wir hier noch einmal alle notwendigen Informationen zur Verfügung:

  • Emfpänger: Wikimedia CH, 8008 Zürich
  • Betreff: Mitgliedschaft 2015, Vor- und Nachname
  • Konto: 25-890789-0 (PostFinance, Bern)
  • IBAN: CH97 0900 0000 2589 0789 0
  • Clearing: 09000
  • BIC: POFICHBEXXX
  • Betrag:
  • Aktivmitglieder: 50CHF (Erwerbstätige) bzw. 20CHF (Nichterwerbstätige)
  • Fördermitglieder: 75CHF (für natürliche Personen) bzw. 100CHF (für Juristische Personen)

* Unser neues Büro

Office Wikimedia CH

Wikimedia CH hat an der Rue Voltaire 1 in 1006 Lausanne (2.Stock, Türe rechts) ein neues Zuause gefunden! Das Büro befindet sich nur 5 Gehminuten südlich vom Bahnhof - ihr könnt das Gebäude mit der pinken Fassade fast nicht übersehen. Kommmt gerne auf einen Kaffee vorbei, wenn ihr in der Gegend seid.

Community[edit]

  • MediaWiki-Hackathon im May in Lyon
Logo Hackathon 2015 in Lyon

Der diesjährige MediaWiki-Hackathon findet im Frühling in Lyon statt, vom 23. bis 25. Mai 2015. Alle weiteren Informationen könnt ihr mit Hilfe des folgenden Links aufrufen: https://www.mediawiki.org/wiki/Lyon_Hackathon_2015.
Auch diesmal vergibt Wikimedia CH Stipendien für die Teilnahme am Hackathon, welche die Reise- und Übernachtungskosten decken.
Bist Du aktive/r MediaWiki Entwickler/in und möchtest gerne am Hackathon teilnehmen? Dann kontaktiere uns unter info@wikimedia.ch vor dem 31.März 2015.

Wikimedia CH Projekte[edit]

*GLAM: 1. Kulturhackathon in der Schweiz

1. Schweizer Kulturhackathon

Am 27. und 28. Februar hat in der Nationalbibliothek der erste Kulturhackathon (Open Cultural Data Hackathon) in der Schweiz stattgefunden. Am Hackathon ging es darum, freie Kulturdaten zu nutzen und diese für die breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Über 100 Entwickler, Künstler, Wissenschaftler, Wikimedianer, Archivare und Bibliothekare haben am Event teilgenommen und über 34 Datensätze von 20 verschiedenen GLAM Instituionen genutzt.
Wikimedia CH hat die Veranstaltung finanziell mit unterstützt und möchte sich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Partnern bedanken, welche diesen ersten Schweizer Kulturhackathon zu einem Erfolg gemacht haben. Darüber hinaus gilt unserer besonderer Dank natürlich den Wikimedianern, die aktiv in die Vorbereitungen und die Organisation der Veranstaltung eingebunden waren.
Mit Hilfe der folgenden Links, die wir für euch zusammengestellt haben, findet ihr viele weitere Informationen zum Open Culutral Data Hackathon:

*"Art & Feminism" Wikipedia Ateliers

Wikipedia Atelier in der Nationalbibliothek

Letzten Samstag hat Wikimedia CH den internationalen Frauentag gefeiert und bei der Veranstaltungsreihe "Art & Feminism" 2015 mitgemacht. Weltweit sind mehrere hundert Teilnehmer in über 10 Ländern zusammengekommen und haben Inhalte im Bereich "Frauen", "Kunst" und "Feminismus" editiert. Auch in Lugano, Lausanne und Bern haben sich am Samstag insgesamt 20 engagierte Ehrenamtliche zusammengefunden und gemeinsam an Wikipedia Inhalten gearbeitet.
Wer sich darüber hinaus über die weltweiten Aktivitäten im Rahmen von "Art & Feminism" 2015 informieren möchte, findet Interessantes auf Twitter: twitter hashtag #ArtAndAeminism

Veranstaltungen[edit]

Datum Veranstaltung Ort
12.03.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Stadtbibliothek Genf (Labo-Cité)
14.03.2015, 14:00-16:00 Wikipedia Fragestunde Bibliothek Köniz
14.03.2015 Wikipedia Zürich Stammtisch Zürich
15.03.2015 Wikimania Esino Lario meeting Mailand
20.03.2015 Wikipedia live an der Museumsnacht Schweizerisches Bundesarchiv Bern
21.03.2015 Mitgliederversammlung Wikimedia CH Universität Bern, Engelhalde, Seminarraum 002, Engelhaldestrasse 8, 3012 Bern
26.03.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence "Schweizer Museen" Bibliothek Infothek HEG Genf
26.03.2015 OpenGLAM CH Arbeitsgruppe Berner Fachhochschule, Hallerstr.8, Raum 136
28.03.2015, 14:00-16:00 Wikipedia Fragestunde Bibliothek Köniz
31.03.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence La Bibliothèque de l'Institut d’ethnologie de l’Université et le Musée d’ethnographie de Neuchâtel
09.04.2015, 12:15-13:45 Wikipermanence (bilingue) Stadtbibliothek Biel
14.04.2015, 16:15-17:45 Wikipedia Schulung UB Basel Universitätsbibliothek Basel
18.04.2015 Wikipedia Zürich Stammtisch Solothurn
20.04.2015 Public Domain Arbeitstagung Basel
23.04.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Bibliothek Infothek HEG Geneva
25.04.2015 Wikipedia Schreibatelier für Frauen, in Zusammenarbeit mit FemWiss Bern (Ort wird noch bekanntgegeben)
5.05.2015 GLAM Konferenz SUPSI - Lugano
05.05.2015 Wikipermanence Stadtbibliothek La Chaux de Fonds
06.05.2015, 12:15-13:45 Wikipermanence (bilingue) Stadtbibliothek Biel
09.05.2015 Wikipedia Atelier Schweizerische Nationalbibliothek
15.05.2015, 10:00-18:00 Edit-a-thon "Construire la paix" Bibliothek Genf, Raum Bonivard (Bastions)
21.05.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Stadtbibliothek Genf (Labo-Cité)
28.05.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Bibliothek Infothek HEG Genf
30.05.2015 Einführung zu Wikipedia an der frauenaargau Tagung Aarau
02.06.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Stadtbibliothek La Chaux de Fonds
05.06.2015 Schreibwerkstatt in Basel Universitätsbibliothek Basel
06.06.2015 Wikipedia Zürich Stammtisch Basel
11.06.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Stadtbibliothek Genf (Labo-Cité)
20.06.2015 Wikipedia Atelier Kantonsibliothek Thurgau, Frauenfeld
25.06.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence Bibliothek Infothek HEG Genf
01.07.2015 Opendata.ch Jahreskonferenz Universität Bern
02.07.2015, 12:00-14:00 Wikipermanence La Bibliothèque de l'Institut d’ethnologie de l’Université et le Musée d’ethnographie de Neuchâtel
04.07.2015 Wikipedia Atelier Schweizerische Nationalbibliothek
15.-19.07.2015 Wikimania Mexiko City
29.08.2015, 09:30-12:00 Foto-Exkursion in Biel/Bienne Stadtbibliothek Biel
29.08.2015 Wikipedia Atelier Kantonsbibliothek Thurgau, Frauenfeld
03.09.2015, 12:15-13:45 Wikipermanence (bilingue) Stadtbibliothek Biel
05.09.2015 Wikipedia Atelier Schweizerische Nationalbibliothek
19.09.2015 Wikipedia Zürich Stammtisch Zürich
21.10.2015, 12:15-13:45 Wikipermanence (bilingue) Stadtbibliothek Biel
14.11.2015 Wikipedia Atelier Schweizerische Nationalbibliothek
21.11.2015 Wikipedia Zürich Stammtisch Zürich
24.11.2015, 12:15-13:45 Wikipermanence (bilingue) Stadtbibliothek Biel
28.11.2015 Wikipedia Atelier Kantonsbibliothek Thurgau, Frauenfeld

Wikimedia weltweit[edit]

  • Förderung der geschlechtsspezifischen Diversität in Wikimedia Projekten

Komplexe Herausforderungen erfordern kollektives Handeln: Hast du eine Idee, wie man die Geschlechter-Diversität innerhalb der Wikimedia Projekte oder innerhalb der Wikipedia-Autorschaft fördern kann? Falls ja, dann kannst du noch bis zum 31.März deinen Vorschlag einreichen im Rahmen der weltweiten "Wikimedia’s Inspire Campaign". Ziel dieser "Inspire Campaign" ist es, weltweit über 100 Ideen zu fördern und 500 Teilnehmer zu begeistern. Jede und jeder kann einen Vorschlag einreichen - auch Partnerinstituionen sind herzlich willkommen im Rahmen dieser Initiative.

Nachricht von Wikimedia CH[edit]

Falls Du deine Veranstaltung oder Aktivitäten ebenfalls in diesem Newsletter kommunizieren möchtest, komme gerne auf uns zu via info@wikimedia.ch.
Herzliche Grüsse,
Wikimedia CH