Wikimedia CH/Newsletter/09/2018/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
English Deutsch Français Italiano

Hier ist der 8. Wikimedia CH-Newsletter. Wenn Sie eine eigene Veranstaltung oder Aktivität über diesen Newsletter mitteilen möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an info@wikimedia.ch. Viel Spass beim Lesen!

Verein[edit]

Gruppenfoto im Innenhof der Kantonsschule am Burggraben

Nach acht ähnlichen Veranstaltungen ausserhalb der Schweiz fand Anfang Oktober zum ersten Mal diese deutschsprachige Wikimedia-Konferenz WikiCon innerhalb der Schweiz statt. Sie war mit rund 300 Teilnehmenden zugleich auch die grösste. Durchweg positive Resonanz und ein ungewöhnlich grosses Presseecho bestätigen den Erfolg der Veranstaltung. Die Schweiz zeigte wahre Gastgeberqualitäten!

Ein grosses Dankeschön geht an die ehrenamtlichen Helfer des Organisationsteams, die fast ein Jahr ihre Wiki-Arbeit hintan-gestellt haben, um dieses grosses Event mit Unterstützung des deutschen Chapters auf die Beine zu stellen. Auch diese Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Vereinen im DACH-Raum fordert eine wohlwollende Anerkennung.

Mit einem ungewöhnlich hohen Rücklauf von 66% haben sage und schreibe die Veranstaltung als Ganzes 94% als sehr gut oder gut beurteilt. Die vollständige Auswertung wird in den nächsten Wochen veröffentlicht und dient der nachfolgenden Orga-Truppe in Wuppertal der Vorbereitung für eine noch gelungenere WikiCon!

Ereignisse der vergangenen Monate[edit]

Wikidata[edit]

In den letzten beiden Monaten gab es einige Wikidata-Events:

Die Hackathon Teams verfolgten dabei eine Idee oder ein Ziel und stellten ihre Abschlussarbeit allen Beteiligten vor. Der Wikidata-Geburtstag war ein Meetup, bei dem User Manuel Sahli ein Referat hielt und an einer Podiumsdiskussion beteiligt war.

Media in Piazza[edit]

Am 27. und 28. September fand zum wiederholten Mal Media in Piazza statt, die von der Pädagogischen Hochschule in Locarno durchgeführt wurde. Verschiedene Organisationen wie Rotes Kreuz, Amnesty International, Kantonale Polizei, Radixx und andere boten dabei verschiedene Workshops rund um Fakenews und Informationsverarbeitung für etwa 200 Schüler und Schülerinnen an, um deren Medienkompetenz zu erhöhen.

Mesocco-Schul-Experiment[edit]

Am 2. Oktober war Wikimedia Schweiz von den Schulen in Mesocco eingeladen, einen Tag lang über OpenStreetMap und Wikimedia-Projekte zu informieren. Die Schüler lernten dabei, wie man Karteninformationen eingibt und Wikipediaartikel schreibt.

Studententraining an der Uni Fribourg am 25. und 26. September[edit]

Tommy und Alessandro halfen Flor von WMCH, einen Workshop für angehende Mediziner in Englischer Sprache zu leiten. An zwei aufeinander folgenden Tagen lernten sie, in ihrem Spezialgebiet, den „pflanzen-inspirierenden Materialien und Oberflächen“, in enzyklopädischer Weise mit der Community zu arbeiten und wertvolle Beträge zu leisten. Die Ergebnisse können hier eingesehen werden.

Wikinic romand[edit]

Einige Freiwillige aus der Romandie und Lyon trafen sich am 19. August in Genf zu einem Picnic, gefolgt von einem Besuch der archäologischen Abteilungen des Musée d'art et d'histoire. Leider ist der Fotodienst des Museums immer noch nicht bereit, den Wert der Weitergabe der Bilder an die breite Öffentlichkeit zu verstehen, anstatt sie zu verkaufen. Daher müssen wir noch einige Überzeugungsarbeit leisten, um die qualitativ hochwertigen Bilder, die während des Besuchs entstanden sind, zu veröffentlichen.

Training im Schweizer Filmarchiv[edit]

Auf Einladung des Schweizer Filmarchivs schulten Flor und Hadi am 5. September Archiv-Mitarbeitende und Personen aus dem Presseservice auf die Bearbeitung von Wikipedia-Artikeln. Das Ziel war es, den Archiven mehr Sichtbarkeit zu verleihen. Die Ergebnisse können [1] abgerufen werden. Zudem verfügt die Seite über viele wertvolle Informationen für Wikipedianer, die das Kino lieben. Ausgebildetes Personal sind Cinémathèque suisse CT und Cinémathèque suisse CM. Vorschläge für Edit-a-thons oder Workshops, die die Caspar-Archivdatenbank verwenden, sollten gut angenommen werden. Wenn Sie Ideen haben, fragen Sie einfach nach.

Aufbau des Waadtländische Kulturerbes auf Commons[edit]

Nach dem Upload archäologischer Fotografien von Albert Naef veranstalteten die Archives cantonales vaudoises im vergangenen Sommer einen Workshop, um die Verwendung dieser Bildersammlung auf Wikipedia zu fördern, um sie besser im Wikiversum zu verbreiten. Der Workshop zog mehrere Mitarbeiter von Museen und Archiven an und führte zur Verbesserung der Artikel in der französischsprachigen Wikipedia, die sich hauptsächlich auf die Gemeinden bezogen in welchen sie angestellt sind. Das Ergebnis kann [2] eingesehen werden. Der Vorteil eines solchen Image-Matching-Workshops besteht darin, dass keine Wikipedia-Bearbeitung erforderlich ist.

Der Workshop ist das Resultat eines Roundtables, an dem das Konservieren und Errichten von Kulturerbe erörtert wurde. In der Runde nahmen ein Bauhistroriker, ein Archivar, der Direktor des Kastells Aventicum, einem Archäologiepark von nationaler Bedeutung, der Direktor des Musée cantonal d'archéologie et d'histoire de Lausanne und ein Lehrer für Kunstgeschichte teil.

Erster Wikimercredi im MAMCO, Genf[edit]

Am 17. Oktober leiteten Natacha und Flor eine Schreibwerkstatt zum Thema Frauenbiografien. Vier neue Autorinnen waren erschienen, um über Elizabeth Murray, Cosima von Bonin und Christiane Lovay zu schreiben und 35 weitere Artikel zu verbessern. Dazu stellte das MAMCO Biografien in Buchform zu fünf ihrer Künstlerinnen zur Verfügung, die im Laufe der Zeit zwischen den verschiedenen Autorinnen ausgetauscht werden.

Erster Workshop in der Stadtbibliothek Genf[edit]

Mourad leitete am 20. Oktober einen Anfängerkurs in der Stadtbibliothek (Bibliothèque de la Cité) in Genf. Die Workshops werden monatlich bis Januar 2019 fortgesetzt. Das genaue Programm kann hier eingesehen werden. Es wird schwerpunktmässig an Verbesserungen des Artikel zum Museum für Ethnografie, an der Erstellung eines Artikel zur städtischen Bibliothekslandschaft von Genf und an Artikel zu anderen örtlich-Genfer Institutionen gearbeitet. Wir werden weiter berichten!

Wikipedia vor Ort[edit]

Mit der Maxime, durch einen persönlichen Kontakt den Einstieg in Wikipedia zu ermöglichen, sind die drei deutschsprachigen Chapter angetreten, am 28. Oktober den Aktionstag Wikipedia vor Ort zu bestreiten. Rund ein Dutzend Orte waren im deutschsprachigen Raum beteiligt. Am Sonntag des 4th Swiss Open Cultural Data Hackathon im Landesmuseum Zürich waren nicht, wie erwartet, höchstens ein Dutzend Personen gekommen, sondern rund 60. So mussten wir das Programm umstellen und haben die Schreibwerkstatt gestrichen. Stattdessen gab es drei Vorträge über die Funktionsweise und den Gebrauch von Wikipedia und über den Zusammenhang zu Wikidata. An dieser Stelle vielen Dank an Cristina Sarasua, die uns auch hier sehr hilfreich zur Seite stand. Hier haben wir unsere Eindrücke zusammengefasst. Auf der gleichen Seite sind auch die Berichte der anderen Locations, die an dem Tag beteiligt waren.

itWikiCon in Como[edit]

Logo de la Wikicon It

Am Wochenende 16. bis 18. November fand in Como die 2. italienisch-sprachige WikiCon statt, an der rund 100 Personen teilnahmen. Es wurde mit dem WikiRiccio zum ersten Mal eine Ehrung für Freiwillige vorgenommen, die bis 2019 professionalisiert werden soll. Die Auszeichnung in Form eines Igel war sehr attraktiv und wurde von der Community dankbar angenommen. Das Programm zur Veranstaltung.

Wikineocomensia[edit]

Nach ihrem Erfolg beim letzten Workshop an der Universität von Neuenburg haben die beiden Benutzerinnen Gilliane and Amandine ein sehr ambitioniertes Programm (pdf) aufgestellt, um am 16. und 23. November GLAM-Institutionen den Upload qualitativ wertvoller Bilder näherzubringen. Dabei stehen vor allem Museen wie das Laténium im Blickpunkt, wo die Veranstaltung auch stattfand.

Ankündigungen[edit]

Ausserordentliche Generalversammlung[edit]

Die letzte Generalversammlung dieses Jahr hat die Änderung der Satzung von Wikimedia CH verlangt, so, wie dies [3] (Mitgliederbereich) eingesehen werden kann. Deshalb werden wir aus Termingründen am 10. Dezember zwischen 18:00 und 20:00 Uhr erstmals eine Online-Generalversammlung durchführen, zu der wir herzlich einladen. Mitglieder wurden gesondert eingeladen. Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie dazu Fragen haben. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Neuer Schweiz-weiter Veranstaltungskalender[edit]

Wir haben jetzt einen Kalender angelegt, der alle Termine beinhaltet, die Schweiz-weit von uns durchgeführt werden. Er ist auf das Wiki-Prinzip aufbauend von allen Wikipedianern zu bearbeiten, die selbständig Veranstaltungen organisieren oder auch von GLAM-Institutionen, die öffentliche Events planen und die Wiki-Projekte betreffen und natürlich auch von den Mitarbeitenden von WMCH.

Die Arbeit ist noch nicht abgeschlossen, aber die Funktionalität ist gewährleistet.

Hier ist der Link zum Kalender. Bitte tragen Sie selbständig Ihre zukünftigen Events in der Sprache dort ein, in der er abgehalten wird. Sollte er mehrsprachig stattfinden, kann dies als Zusatz angegeben werden.

Zukünftige Veranstaltungen[edit]

Workshop in der Stadtbibliothek in Genf[edit]

Am 1. Dezember findet zwischen 13:00 und 17:00 Uhr der nächste Workshop zu Genf-betreffenden Seiten statt. Er wird von Flor und Mourad geleitet, die auch Anfangende unterstützen werden. Alle Wikipedianer sind herzlich eingeladen, bei der Auswahl der Bücher und Dokumente mitzuwirken, die die Bibliothekare für uns in Bezug auf die Museen und die Stadtviertel der Stadt Calvins vorbereiten werden.

Vollständiger Kalender[edit]

Die nachfolgende Tabelle zeigt zukünftige Veranstaltungen zum Zeitpunkt der Herausgabe dieses Newsletters. Weitere Termine von uns nahestehenden Organisationen können im Swiss Wikicalendar gefunden werden.

Start Date End Date Event Where Link Type
2018-12-01 13:00 2018-12-01 17:00 Genève sur Wikipédia à la Bibliothèque de la Cité Genève, GE fr:Projet:Bibliothèque_de_la_Cité/Genève GLAM logo.png
2018-12-12 12:00 2018-12-12 17:00 Les sans pagEs au MAMCO Genève, GE fr:Projet:Les_sans_pagEs/WikiMercrediMAMCO Wikimedia Community Logo.svg
2019-01-26 13:00 2019-01-26 17:00 Genève sur Wikipédia Genève, GE fr:Projet:Bibliothèque_de_la_Cité/Genève GLAM logo.png
2019-02-23 10:00 2019-02-23 17:00 Wikipedia-Atelier bei der Sammlung Winterthur Winterthur WikiProjekt_Schweiz/Atelier Wikimedia Community Logo.svg