Hubs/Teilnehmen

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Hubs/Participate and the translation is 100% complete.
Android Emoji 1f4f0.svg Latest news about Hubs (Contribute!)


Du kannst entweder an den Hub-Diskussionen auf globaler Ebene teilnehmen oder Schritte unternehmen, um ein Hub-Projekt in einer bestimmten Region oder einem bestimmten Themenbereich umzusetzen. Für Letzteres wirf einen Blick auf die Liste laufender Hub-Projekte.

Umsetzen

Die Förderungen zur Umsetzung der Movement Strategy unterstützen Hubs derzeit in zwei Bereichen:

  1. Überlegungen zu Hubs: Eine Idee für ein Untersuchungsvorhaben, um die Bedürfnisse und Prioritäten der Community-Mitglieder zu ermitteln und die besten Wege der Zusammenarbeit zu finden. Dieses Projekt trägt zu den laufenden globalen Gesprächen über Hubs bei.
  2. Planung von Hubs: Ein Projekt, das darauf abzielt, Gespräche und Zustimmung in der Community für ein Hub-Projekt zu finden, das zuvor erkundet wurde und einen klar definierten Umfang hat.

Offene Fragen

Die Diskussionen zu Hubs konzentrieren sich derzeit auf die folgenden Fragen:

  • Zweck: Was ist der Vorteil eines Hubs gegenüber dem Status quo?
  • Lebenszyklus: Wie werden Hubs gegründet? Wie werden sie "befördert", um mehr Ressourcen zu erhalten und zusätzliche Aufgaben zu übernehmen? Wie werden sie " zurückgestuft" oder aufgelöst, wenn sie sich als ineffektiv erweisen?
  • Mindestaufgaben: Gibt es eine Mindestanzahl von Aufgaben, die ein Hub erfüllen muss?
  • Exklusivität: Kann es mehr als einen Hub für eine Region oder ein Thema geben? Wenn ja, konkurrieren sie je nach Leistung um Ressourcen?
  • Abdeckung: Müssen alle geförderten Arbeiten in einer Region oder zu einem Thema über den jeweiligen Hub laufen?
  • Interessenkonflikte: Können Mitglieder des Vorstands eines Chapters oder einer Usergroup auch Entscheidungsträger in ihrem jeweiligen regionalen Hub sein? Wenn ja, wie kann man Interessenkonflikte handhaben? Wenn nicht, wer wäre dann der Entscheidungsträger im regionalen Hub?
  • Unterstützung: Wer bildet die Ausbilder aus? Wer stellt sicher, dass die Hubs die Fachkenntnsse haben, die sie ihren Communities anbieten können?
  • Anspruchsberechtigung: Haben Hubs automatisch ein Anrecht auf bestimmte Dinge gegenüber den Communities, die ihnen "unterstellt" sind (innerhalb einer Region oder eines Themas)? Entscheiden sich die betreuten Communities für eine Beziehung zu einem Hub oder werden sie automatisch zugewiesen?
  • Koordination zwischen Hubs: Wenn Projekte mehrere Schwerpunktbereiche eines Hubs betreffen.