Reform des Urheberrechts und verwandter Schutzvorkehrungen

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Reform of copyright and copyright-related protections and the translation is 100% complete.

Other languages:
العربية • ‎مصرى • ‎беларуская (тарашкевіца)‎ • ‎български • ‎भोजपुरी • ‎català • ‎Cymraeg • ‎Deutsch • ‎Ελληνικά • ‎English • ‎Esperanto • ‎español • ‎فارسی • ‎français • ‎हिन्दी • ‎Հայերեն • ‎italiano • ‎日本語 • ‎ქართული • ‎한국어 • ‎മലയാളം • ‎монгол • ‎Bahasa Melayu • ‎မြန်မာဘာသာ • ‎Napulitano • ‎norsk bokmål • ‎नेपाली • ‎occitan • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎русский • ‎سنڌي • ‎தமிழ் • ‎ไทย • ‎Türkçe • ‎українська • ‎اردو • ‎中文
Whither next?

Es existieren mehrere Urheberrechts- und urheberrechtsnahe Schutzvorkehrungen die geändert werden oder voll ausgeschöpft werden sollten. Angehängt ist eine wahrscheinlich unvollständige Liste. Ein Versuch, diese zu priorisieren, folgt in einem weiteren Schritt. Weiter kann an der Erfassung weiterer Ziele nach Wichtigkeit, Themenbezogenheit und Einfluss gearbeitet werden. Die Bearbeitung dieser Seite ist nach einer Mailingliste discussion, wiederaufgenommen worden. Das geschah im Anschluss an eine Grundsatzerklärung policy statement der Creative Commons, die eine Urheberrechtsreform unterstützt.

Ideenfindung[edit]

Das ist eine Liste der meistgenannten Dinge auf zahlreichen Seiten, in zahlreichen Chats und Mailinglisten. Mehrere Punkte sind sehr ähnlich oder identisch. Diese Liste spiegelt nicht unbedingt Prioritäten jeglicher Art wider. Ihr Zweck ist es, alle Themen zusammenzutragen, die in verschiedensten Kommunikationskanälen erwähnt wurden.

  • Freiheit verwaister Werke (siehe momentan Category:Orphan works)
  • Panorama-Freiheit überall: commons:Commons:Kampagne Panorama-Freiheit
  • Kongress-Bibliothek dazu bringen, alle US-Urheberrechts-Aufzeichnungen zu digitalisieren (wikisource:Katalog Urheberrechtseinträge)
  • USA dazu bringen, die rule of the shorter term anzuwenden
  • Vereinigtes Königreich dazu bringen, "sweat of the brow" offiziell ad acta zu legen
  • Datenbankrechte in der EU zurückziehen
  • Sonny Bono zurückziehen Urheberrechtserweiterungsgesetz
  • Mexikos absurde Urheberrechtsbestimmungen reparieren
  • Werke der US-Staaten zur Public Domain hinzufügen
  • EU-Regierungs- und regierungsunterstützte Werke (nicht nur, wie momentan [1], wissenschaftliche Werke) zur Public Domain hinzufügen (oder unter der CC-Lizenz veröffentlichen)
  • Jegliche US-regierungsunterstützte Forschung öffentlich zugänglich machen (Seite sollte auf Meta zu finden sein)
  • Von besonderer Urheberrechtserweiterung absehen (30 Jahre für "dead in combat" in Frankreich)
  • Urheberrechtslaufzeit auf 50 Jahre reduzieren (oder etwa 14+14, wie ursprünglich in den USA)
  • Standardisierte Einschränkungen/Ausnahmen
  • Freiheit der Deep Space-Gegenstände (das ist ein Posten von sehr geringer Wichtigkeit)
  • Laufzeitreform/-Begrenzung (besonders die kommende Periode der Laufzeitverlängerungen bekämpfen)
  • Urheberrechtsstatus von Regierungswerken/offiziellen Werken überprüfen
  • Vervielfältigung von 2D-Werken –> rechtliche Klarstellung, dass diese Werke keine neuen Werke sind
  • Software-Patente
  • Ausnahmen, um die Regeln zu umgehen (DRM für Behinderte, Archive, etc.)
  • Urheberrecht bei öffentlich finanzierten Werken
  • Anregungen für Open Government Data (Transparenzgesetz)
  • Informationen für den Öffentlichen Dienst
  • Erhöhung des Grenzwerts hinzugefügter Kreativität (um ein Werk für Urheberrecht zu qualifizieren)
  • Sammlung von Gesellschaften (und Creative Commons)
  • Prinzip im Anwenden der flexibelsten Regel
  • Freie Verwendung von Produktverpackungsbildern
  • Klare Regeln, was Massenproduktion ausweist
  • Internationales Abkommen, das Geld und Briefmarken vom Urheberrecht ausnimmt
  • Spezifische Vorkommnisse in Ländern mit "unterbrochener" Geschichte (insbesondere baltische Staaten)
  • Kürzung der Urheberrechtslaufzeit für Medienkanäle
  • Optionales Ausweisen des Urheberrechts anstatt dem momentanen automatischen System

Kurzliste[edit]

Dies ist der Versuch eine kürzere, wiederholungsfreie Liste der oben gesammelten Punkte zu erstellen.

  • Kürzung der Urheberrechtslaufzeiten (und Verhinderung ihrer Verlängerung)
  • Weltweite Panoramafreiheit
  • Freie Verwendung von verwaisten Werken
  • Digitalisierung aller Urheberrechts-Datensätze
  • Kurzzeit-Regel
  • Erhöhung der Schwelle der erforderlichen hinzugefügten Kreativität (inklusive der Abschaffung von Sweat the brow)
  • Zurückziehen der EU-Datenbank-Rechte
  • Regierungserstellte Werke (inklusive EU, EU-Staaten, US-Staaten, etc.) der Public Domain zuordnen
  • Öffentlich unterstützte Werke unter freien Lizenzen veröffentlichen
  • Standardisierte Einschränkungen und Ausnahmen (inklusive dem Entfernen von besonderen Verlängerungen)
  • Software-Patente
  • DRM-Ausnahmen
  • Open Government Data (& Prädikatenlogik erster Stufe)
  • Informationen für Öffentlichen Dienst
  • Management der Kollektiv-Rechte
  • Verwendung von Produktverpackungsbildern
  • Urheberrecht von Geld und Briefmarken
  • Urheberrechtssystem, das der ausdrücklichen Zustimmung folgt

Gewichtung[edit]

Die Punkte sollten nach Kriterien wie Auswirkung, Dringlichkeit, Machbarkeit, Wichtigkeit für die Gemeinschaft, Positionierung anderer Organisationen, Strategieentsprechung und der Übereinstimmung mit dem Wikimedia-Geltungbereich gewichtet werden. All diese Kriterien müssen besser definiert werden. Eine erste Teilübersicht in Bezug auf die "Wichtigkeit für die Gemeinschaft" könnten die Ergebnisse der Policy Issues-Umfrage von 2013 bieten.

Siehe auch[edit]

Verwandte Aktivitäten[edit]

Vergangene Diskussionen[edit]

Externe Verweise[edit]