Strategy/Wikimedia movement/2018-20/Working Groups/Revenue Streams/Recommendations/Nutshell/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎español • ‎français • ‎português do Brasil • ‎العربية • ‎हिन्दी • ‎中文

Annahmen für die Empfehlungen

Im Jahr 2019 steht die Wikimedia-Bewegung den externen Problemen im Zusammenhang mit ihrem gegenwärtigen Einnahmemodell gegenüber, das sich hauptsächlich auf eine große Zahl an Spendern verlässt, die kleinere Beträge über die Banner auf Wikipedia spenden. Gleichzeitig verlangt die ehrgeizige strategische Ausrichtung für 2030 einen Einnahmenzuwachs für die Bewegung, der über das inkrementelle Wachstum hinausgeht. Das Zusammenfallen dieser Ereignisse zwingt uns zur Suche nach Einnahmemöglichkeiten innerhalb der Bewegung und zugleich müssen wir aus den Erfahrungen zu den verschiedenen Modellen, die in Wikimedia-Organisationen erprobt worden sind, lernen.

  • Einnahmeströme unterliegen stärker externen Faktoren als möglicherweise andere Bereiche oder Arbeitsgruppen.
  • Die derzeitige Finanzierung reicht nun nicht aus, um unsere Vision zu erreichen. Die Arbeitsgruppe geht davon aus, dass wir 2030 deutlich mehr Einnahmen benötigen.
  • Der notwendige Einnahmenzuwachs erfordert die Expansion und Diversifizierung der Einnahmeströme. Auch sind damit verbundene Sicherheitsmaßnahmen notwendig, um Angleichung der neuartigen Einnahmeströme an die Wikimedia-Prinzipien sicherzustellen.
  • Keine Struktur von Rollen vorschreiben, sondern die Funktionen beschreiben, die für die Generierung von Einnahmen erforderlich sind
  • Die Empfehlungen sind Bereiche für weitere gründliche Forschung

Grundsätze für Einnahmeströme für die gesamte Bewegung

Empfehlung

  • Unabhängigkeit von Einfluss
  • Keine Werbung auf der Website
  • Herkunft von Mitteln im Einklang mit Vision und Werten
  • Klare Trennung zwischen Website-Inhalt und Spendenquelle
  • Von der Wikimedia Foundation verwendete Grundsätze (nicht alle zutreffend)
  • Transparenz (Offenlegung von Einnahmequellen)
  • Beziehungen, die zukünftige Einnahmen gefährden könnten (z. B. Spenden/Partnerschaften mit kontroversen Unternehmen)

Wikimedia-API zu einer Einnahmequelle machen

Empfehlung

Die APIs von Wikipedia und Wikidata gehören zu den am häufigsten verwendeten auf dem Planeten.

Während wir die APIs für jeden kostenlos halten, können wir „abgestufte“ Premium-Dienste für große Benutzer unserer API, wie Google, Microsoft, Amazon und andere anbieten. Dieser mehrstufige Ansatz kann, basierend auf dem Nutzungsvolumen, zwischen tausenden und mehreren Millionen Dollar kosten und wird es der Bewegung ermöglichen, spezielle Entwicklungszeit für die APIs sowie Dienste wie spezielle API-Gateways oder bessere Versorgung von API-Regionen anzubieten, wenn diese von Kunden gefordert werden.

Der GNIP-/Twitter-Dienst, der über einen mehrstufigen Support verfügt, kann hierfür als Inspiration dienen. Die grundlegende API ist hier für alle kostenlos, aber der Zugang zur „Feuerspritze“ von Twitter (in Echtzeit generierte Tweets) kostet bis zu 100.000 USD/Monat.

Bereitstellung von bezahlten Wiki-Diensten

Empfehlung

Die Bewegung kann professionelle und Beratungsdienste zu Technologien (z. B, MediaWiki und Wikibase) erstellen, die sich an Organisationen richten, die diese intern implementieren möchten.

Gewinne aus Merchandising erzielen

Empfehlung

Merchandising recherchieren und die Wikimedia-Marke als neue Einnahmemöglichkeit nutzen. (Handelsmarken lizenzieren, mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten etc. Beispiele wie NationalGeographic und NASA recherchieren).

Globale Spendensammlung ausdehnen

Empfehlung

Der Großteil der Bewegung arbeitet mit wohltätigen Grundlagen und einzelne Großspender konzentrieren sich hauptsächlich auf die USA. Es gibt eine große Möglichkeit, die Spendensammlung weltweit weiterzuentwickeln, sodass sie Großgeschenke, Stiftungen, Erbschaften, Unternehmensspenden und Veranstaltungen umfasst. Die Bewegung muss die Fähigkeiten entwickeln, in verschiedenen Ländern und Kulturen effektiv Gelder zu sammeln und gleichzeitig den Werten und der Marke Wikimedia treu zu bleiben.

Entwicklung von anderen Einnahmeströmen als Spendensammlungen für Partner

Empfehlung

Partners sollten Sachspenden und Partnerschaften, EU- und Regierungszuschüsse und Erwerbseinkommen entwickeln (Beratungsdienste, z. B. mit GLAMs)

Definition des Ziels der finanziellen Unabhängigkeit für alle Akteure der Bewegung

Empfehlung

Alle Akteure der Bewegung sollten sich bemühen, in Anbetracht der Möglichkeiten, die ihnen zur Verfügung stehen, autark zu sein und den Rest der Bewegung - sofern sie können - unterstützen

Diversifizierung des Einnahmekanals

Empfehlung

Ausdehnung der Zahlungsmethoden, die Lesern weltweit zur Verfügung stehen und kontinuierliche Aktualisierung von Methoden mit sich ändernden Technologien, um eine optimierte, lokal angepasste und anwendungsfreundliche Spendenerfahrung bereitzustellen. (Beispiele: mobile Zahlungsmethoden, Bargeld, lokale Methoden der jeweiligen Länder.)