Talk:WissensWert 2011/38-Aufbau einer Bild- und Audiodatenbank

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search

Lizenz[edit]

In der Projektbeschreibung steht: Angedacht ist, die Dokumente [...] in speziellen Fällen [unter] Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Deutschland (CC BY-NC 3.0) zu veröffentlichen.

Im darauf folgenden Absatz steht: [Viele Leute] schließen daher die kommerzielle Nutzung aus. Wir würden im Rahmen des vorgestellten Projektes darauf ganz verzichten, solche Bilder einzustellen.

Das widerspricht sich. Könntet ihr bitte klarstellen, wie ihr mit nichtkommerziellen Lizenzen umgeht? Die nichtkommerziellen Medien helfen Wikimedia nicht weiter, und sie sind auch nach meiner Auffassung keine freien Inhalte. --Head 18:18, 1 December 2011 (UTC)

Wir haben diese Anmerkung auch schon vom Projektmanagement bekommen. Daraufhin haben wir uns entschlossen im Rahmen des 6monatigen-WISSENSWERT-Projektes ausschließlich die Dokumente, die unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 laufen, zu bearbeiten, zu katalogisieren und zu veröffentlichen. Und das sind immerhin auch tausend bis anderthalbtausend Dokumente. Mehr - und das ist wohl realistisch- können wir ehrenamtlich unter dieser 6 Monats-Zeitvorgabe auch nicht wissenschaftlich katalogisieren und verschlagworten. und veröffentlichen

Andere Dokumente, für die wir diese Lizenz derzeit nicht anwenden können, werden zu einem späteren Zeitpunkt in einer seperaten Datenbank -wohl auch im Internet , aber eben unter einer anderen Lizenz öffentlich machen, damit andere Wissenschaftler, Schüler und Interessierte usw. wenigstens mit den Dokumenten arbeiten und sehen können. Vielleicht gelingt es uns, auch zu einem späteren Zeitpunkt die ein oder andere private Dokumentensammlung, die uns überlassen worden ist, in die CC-BY-SA 3.0 zu überführen. Aber bei persönlichen Dokumentensammlungen ist das meist eine langwierige Arbeit mit Erben- und Erbengemeinschaften, weil sie natürlich zunächst erst einmal den finaziellen Wert der Sammlungen sehen. Nur zum Verständnis: Für uns war es in einigen Fällen ein Riesenerfolg regionale Sammlungen zur Nutzung und Veröffentlichung komplett überlassen zu bekommen, anstatt dass sie bei Eba... gewinnbringend in alle Himmelsrichtungen verstreut werden. Wir werden unsere Datenbank also zweigleisig aufbauen müssen. --Geolina163 20:16, 1 December 2011 (UTC)