Wikimedia CH/Newsletter/04/2017/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
English Deutsch Français Italiano

Hier finden Sie den Newsletter von Wikimedia CH für den Monat April.
Wenn Sie eine Veranstaltung oder Aktivität dieses Newsletters teilen möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an info@wikimedia.ch. Viel Vergnügen beim Lesen!

Association[edit]

General Assembly WMCH 2017 by Cassinam CC-BY SA 4.0
  • Neuer Vorstand auf der WMCH-Generalversammlung

Die 11. Generalversammlung Wikimedia CH wurde dieses Jahr am 8. April in Luzern abgehalten, die einen neuen Vorstand gewählt hat.

Für das Geschäftsjahr 2017/18 sind dies (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Mauro Cassina
  • Dorian Credé
  • Michael Gasser
  • Ram Maheswaran
  • Frédéric Schütz
  • Muriel Staub

Wir freuen uns, die neuen Mitglieder im Gremium willkommen zu heissen, die am 8. Juni 2017 in ihr Amt eingeführt werden.

Hier noch die Links zu den Dokumenten, die bei der Versammlung ausgegeben wurden:

https://members.wikimedia.ch/General_Assembly_2017
https://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_CH
https://www.wikimedia.ch/donate/official-reports/

Das Versammlungsprotokoll wird in Kürze erscheinen.

Bekanntmachungen[edit]

Youth Hackathon in Esino Lario (2016)
WiktionaryLogo
  • Teilnahme am Ideenfindungsworkshop am 20. Mai in Olten

Der Idea Creation Workshop wird am 20. Mai in Olten stattfinden, nämlich an der Fachhochschule der Nordwestschweiz.

Ziel dieser Veranstaltung ist es, für die Folgejahre des WMCH-Vereins der gemeinschaftlichen Arbeit der Freiwilligen ein scharfes Profil zu geben, um diese mit den Leitbildern der Wikimedia-Foundation und den Wünschen des Vorstands und der Mitarbeiter abzustimmen.

Warum sich hier engagieren?

  • wenn Sie Ideen oder Projekte haben, die Sie mit uns teilen wollen, ist das dafür die Geelgenheit;
  • wenn Sie Entwicklungspotential sehen im Bereich Bildung, GLAM, für die Gemeinschaft oder in Bezug auf Technologie und Vielfalt, sollten Sie sich an den Diskussionen beteiligen;
  • wenn Sie neue Kontakte aufbauen wollen, ist das hier der richtige Ort, um Wikipedians oder Wikimedians zu treffen.

Jedwede Frage zu diesem Thema können Sie an Ihren Freiwilligen-Verantwortlichen stellen oder ein email schreiben an info@wikimedia.ch.

Alle Information zu dieser Veranstaltung finden Sie unter Ideen Workshop 2017.

  • WiktionaryCon in Köln im Juni oder Juli 2017

Nachdem diese Veranstaltung letztes Jahr ausgefallen war, wird die WiktionaryCon schon bald stattfinden. Vorschläge dafür stehen für den Zeitraum von Mitte Juni bis Mitte Juli. Wenn Sie an diesem Projekt interessiert sind, tragen Sie sich bitte auf dieser Seite ein. Die ersten drei Schweizer Freiwillige können eine Fahrtkostenerstattung beantragen.

  • Neue Community-Beauftragte für die Romandie

Flor WMCH Flor ersetzt vertretungsweise ab sofort bis zum Herbst Gabrielle in der Funktion als Community-Beauftragte im französischsprachigen Teil der Schweiz. Wenn etwas fehlen sollte, ist sie für alle Fragen der französisch- und englischsprachigen Freiwilligen mit Rat und Tat zur Stelle.

Vorankündigungen[edit]

  • Bitte vormerken: Devoxx4kids-Event mit der "Wikipedian"-Schatzsuche am 7. Mai 2017

Mit den Erfahrungen des Youth Hackathon in Esino Lario 2016 wird Wikimedia CH während der Devoxx4kids in Lugano durchführen. Dieses Mal wird Wikimedia CH die Freiwilligengruppe zu diesem grossen Event mit etwa 200 Schülern und Schülerinnen im Bereich Technologie und Neue Medien unterstützen.

  • Kommen Sie zum Schweizer Archivtag am 9. Juni 2017: Linked / Open Data
Logo Swiss association of archivists

Der Verein Schweizerischer Archivarinnen und Archivare VSA-AAS wird den Schweizer Archivtag am 9. Juni dieses Jahr erstmals in Zusammenarbeit mit Wikimedia CH durchführen. An mehreren Standorten wird Wikipedia mit derm Titel Archive ∞ verbinden an diesem Tag im Mittelpunkt stehen. Gegenseitige Unterstützung der Archive und der Online-Enzyklopädie soll historische Inhalte zugänglich machen und damit freies Wissen fördern. Damit wird die Wichtigkeit freier Inhalte betont und gleichzeitig zum Mitmachen im Freiwilligenprojekt angeregt. Mehr Information zu diesem Projekt.

Dazu auch die Projektseiten der drei Sprachregionen. Schreiben Sie bei Interesse, uns als Wikipedianer an diesem Tag zu unterstützen, einfach Ihren Namen unter die Teilnehmer.

WikiConLogo Leipzig
  • Anmeldung eröffnet zur Wikicon in Leipzig vom 8. bis 10. September 2017

Wie bereits im Kurier bekanntgegeben, wird die nächste Wikicon in Leipzig stattfinden. Die ist jetzt geöffnet, Call-for-papers wird folgen (wir berichten).

Veranstaltungen[edit]

Sie können sich auch über die Wikimedia CH-Website über unsere bevorstehenden Veranstaltungen in der Schweiz informieren.

Datum Veranstaltungen Ort
06.05.2017 - 09:00 – 17:00 Devoxx4kids with treasure hunt of Wikimedia CH SUPSI, Manno
11.05.2017 - 18:30 – 21:00 Uhr Wikipedia Editing-Sessions für Frauen 2017 Impact Hub, Zürich
19.05. bis 21.05.2017 Wikimedia Hackathon 2017 JUFA Wien City, Wien
20.05.2017 - 10:00 – 16:00 Uhr WMCH-Ideen-Workshop Olten
20.05.2017 - 10:00 – 16:00 Uhr Wikipedia-Atelier: Projektseite Nationalbibliothek Bern
29.05.2017 - 14:00 – 15:00 Uhr Dario Taraborelli, Leiter der Forschungsabteilung der Wikimedia Foundation, hält an der Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne (EPFL) eine Konferenz ab EPFL Lausanne
08.06. bis 10.06.2017 Schweizer Archivtag 2017
WP:DE, WP:FR, WP:IT
mehrere Orte in der Schweiz

Report[edit]

  • 100wikidays now in Switzerland

Die im Januar 2015 von der Bulgarin Vassia Atanassova gestartete Initiative 100wikidays ist ein Wettbewerb, der Autoren herausfordert, an einhundert Tagen nacheinander, Tag für Tag einen neuen Artikel anzulegen. Patrick Kenel, auch unter dem Namen Pakeha bekannt, hat als erster Schweizer alle Regeln dazu erfüllt und diese Leistungsmessung gewonnen. Beeindruckend, dass er dazu in sieben verschiedenen Sprachen geschrieben hat! In dieser Artikel-Übersicht sind alle Artikel aufgelistet. Wir gratulieren zu dieser aussergewöhnlichen Leistung!