Wikimedia CH/Newsletter/06/2018/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
English Deutsch Français Italiano

Hier ist der Wikimedia CH-Newsletter des Monats Juni.
Wenn Sie eine eigene Veranstaltung oder Aktivität über diesen Newsletter mitteilen möchten, senden Sie uns bitte eine Nachricht an info@wikimedia.ch. Viel Spass beim Lesen!

Verein[edit]

Neue Vorstandsmitglieder[edit]

Auf der jährlich stattfindenden Generalversammlung wurden zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt. Einen Überblick des ganzen Vorstands findet sich hier.

Rama

Rama trägt seit 15 Jahren aktiv zum Wikiversum bei, namentlich zu GLAM, Wikidata, Fotografie und zur Marinegeschichte des 19. Jahrhunderts. In seiner Rolle als Vorstandsmitglied ist es sein Ziel die Wikimedia-Gemeinschaft in der Romandie zu stärken und Kontakte in den Nichtregierungsorganisationen Genfs zu knüpfen.

Matthias

Matthias ist seit 2014 in der deutschsprachigen Wikipedia als Autor aktiv. Er leitet das Kernteam für die Organisation der diesjährigen WikiCon in St. Gallen. Mit seinem beruflichen Hintergrund in der Treuhand- und Finanzbranche (Buchhaltung/Controlling) sowie dem Einsatz für die WikiCon ist es ihm ein Anliegen, das Board wie auch die Community von WMCH bestmöglichst zu unterstützen.

Was ist im Juni passiert?[edit]

Datathon Zurich (16. Juni)[edit]

Eröffnungs- und Schlussveranstaltung des Datathon Zürich

Am 16. Juni fand in Zusammenarbeit mit der Universität Zürich (UZH), der Stadt Zürich und dem Kanton Zürich der erste Datathon in der Schweiz statt. Der Name ist eine Zusammensetzung von "Daten" und "Marathon" und das Ziel ist es, den Datenanbietern dabei zu helfen, ihre Daten auf Wikidata-freundliche Weise aufzubereiten.

Anders als bei den üblichen Wikidata-Workshops wurde erklärt, wie man Daten modelliert, wie man Daten injiziert, wie man Daten für die Injektion vorbereitet und wie man die Qualität von Daten (zum Beispiel Duplikate) verifiziert.

Es gab etwa 25 Teilnehmende (morgens und nachmittags). Die aktiven Teilnehmer arbeiteten selbständig oder von einer Mentorengruppe unterstützt, unter ihnen das Amt für Statistik Zürich (Open Data ZH and OGD Kanton ZH), Open Data Thurgau, SBB Historic und PLAZI.

GLAM-on-tour im MAMCO (22.-24. Juni)[edit]

Teilnehmende und Mitarbeitende im MAMCO im Rasheed Araeen-Ausstellungsraum, fotografiert von 1rhb

Die erste GLAM-on-Tour in der Romandie fand im Musée d’art moderne et contemporain (MAMCO) in Genf statt. Ein Mitglied des MAMCO-Teams stand jederzeit für Fragen zur Verfügung. Das Museum hatte ein sehr umfangreiches Programm mit Präsentationen und einem Ausstellungsbesuch für die dreizehneinhalb Teilnehmer (eine Teilnehmerin war im 8. Monat schwanger!) vorbereitet. Wir hatten die Chance, mehr über das Gebäude zu erfahren, das früher Sitz der Société genevoise d'instruments de physique (SIP) (in französisch) war, und über die Schaffung des Museums, das 20 Jahre dauerte. Die interne Bibliothek des Museums wurde den Teilnehmern mit einer ausgewählten Bibliografie und Archivalien aus dem Museum zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmenden bearbeieten in Wikipedia auf Französisch, Italinisch und Deutsch. Einer der Schwerpunkte waren Künstlerinnenbiografien, die sowohl in Wikipedia als auch in Wikidata mehr Bedeutung erlangen sollen.

Wikipedia Schreibwerkstatt in der Eisenbibliothek am 23. Juni 2018[edit]

Im Rahmen des Jubiläums «100 Jahre GF im Klostergut Paradies» lud die Eisenbibliothek und das Konzernarchiv der Georg Fischer AG alle Interessierten zu einer offenen Wikipedia-Werkstatt ein. Zwar war wie erwartet die Teilnehmendenzahl etwas geringer als im vergangenen Jahr, als die Schreibwerkstatt unter der Schirmherrschaft des Archivtages stand, doch fanden auch dieses Mal wieder neue Autoren zu Wikipedia. Sie liessen sich in einem Kurzvortrag erklären, wie die Online-Enzyklopädie funktioniert und fingen unerschrocken mit neuen Artikeln an. Einzelne Ergebnisse waren bereits am Tagesende zu bewundern, doch wird an einer grösseren Anzahl von Artikeln noch gearbeitet.

Ankündigungen[edit]

Aufruf zur Teilnahme an Arbeitsgruppen[edit]

Aufruf für Projekte für 2019 ist jetzt geöffnet! Wenn Sie ein Wikipedia- oder ein Wikimedia-Projekt haben, mit dem Sie Unterstützung erhalten möchten, ist WMCH ganz Ohr. Wenn Sie ein Projekt 2018 begonnen haben und dieses 2019 fortsetzen möchten, ist es der richtige Moment, es mit uns zu teilen. Sie können die dafür nötigen Voraussetzungen auf diesen Seite einsehen. Bitte beachten Sie, dass der Einsendeschluss der 1. September ist. Wir freuen uns auf Ihre Projektvorschläge!

Schweizer Präsentation auf der Wikimania 2018[edit]

Kiwix wird auf der diesjährigen Wikimania sehr präsent sein. GastelEtzwane wird am Mittwoch, den 18. Juli an einer Podiumsdiskussion zu Wikimedia und Education teilnehmen. Am Freitag, dem 20. wird er am Infostand Fragen zu seiner Arbeit in senegalesischen Schulen beantworten. Am Sonntag, 22. wird Popo_le_chien besprechen, wie man die Offline-Zugänglichkeit zu Wikimedia-Projekten erleichtern kann. GastelEtzwane wird mit einem Workshop fortfahren, um zu zeigen, wie man einen Kiwix-Server aufsetzt.

WikiCon St. Gallen and WikiConvention francophone in Grenoble[edit]

Registration will start during this month. Programmvorschläge ist bis zum 15. Juli geöffnet. Die WikiCon wird dieses Jahr von Freiwilligen aus der Schweiz organisiert mit logistischer Hilfe von WMDE. Nehmen Sie teil, um Ideen und neue Gedanken rund um unsere Wikimedia Projekte der Deutschsprachigen aufzunehmen. St. Gallen heisst Sie willkommen.

Am gleichen Wochenende findet auch die französisch-sprachige WikiConvention 2018 im Musée de Grenoble in Grenoble statt. WMFR ist für die Ausrichtung verantwortlich und bereitet diese vor (in französisch). Die ItWikiCon findet dieses Jahr in Como statt (16. bis 19. November 2018).

Zukünftige Veranstaltungen[edit]

This table contains the upcoming events until the delivery of our next newsletter and some important events later on. Some more events you will find in the WMCH calendar.

Datum Ereignis Ort Bemerkung
28. - 30. Juli 2018 State of the Map. Open Street Map Global Conference. Politecnico di Milano, Piazza Leonardo da Vinci 32, Mailand Community ticket € 120.00
25. August 2018 WP-Atelier 10.00 AM - 4.00 PM Bern, Sägestrasse 77, PPT-Archiv open workshop for new editors and answering-seeking people
Anmeldeschluss: 1. September 2018 Call for Papers online Teilen Sie Ihre Pläne und Ideen, um die Gemeinschaft und ihre Projekte voranzubringen
8. September 2018 WP-Atelier Brugg/ Windisch, Lagerstrasse, Sbb-Historic Offene Editierwerkstatt zu "Landesstreik" und "Grippewelle"
8. September 2018 Wikidata Hackathon Universität Zürich UZH Map
29. September 2018 ZH Stammtisch Huusmaa, Zürich, Badenerstrasse 138, ZH
5. - 7. Oktober 2018 WikiCon; deutsch-sprachige Wiki-Convention WikiCon 2018 in St. Gallen