Wikimedia Foundation elections/Board elections/2007/Results/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
Ausschusswahlen 2007
Organisation



Ergebnisse der Wahlen für das Kuratorium der Wikimedia Foundation[edit]

Der Wahlausschuss für die Kuratoriumswahlen gibt hiermit das Ergebnis der Wahlen zum Kuratorium (engl. Board of Trustees) der Wikimedia Foundation 2007 bekannt. Die Sieger sind Erik Möller, Kathleen Walsh und Frieda Brioschi. Sie sind auch unter ihren Benutzernamen, Eloquence, Mindspillage bzw. Frieda, bekannt. Das Wikimedia-Kuratorium hat das Ergebnis bestätigt und beruft Möller, Walsh und Brioschi mit dem heutigen Tag, dem 12. Juli 2007. Erik und Kathleen werden für eine weitere Amtszeit im Kuratorium sein. Frieda wird mit dem heutigen Tag eingeladen, sich am Kuratorium zu beteiligen. Die Amtszeit, für die Möller, Walsh und Brioschi gewählt sind, endet 2009 mit den regulären Wahlen.

Insgesamt wurden 4170 gültige Einzelstimmen abgegeben und angenommen; im Folgenden die detaillierten Ergebnisse:

1. Eloquence (Erik Möller) 1671 Stimmen
2. Mindspillage (Kathleen Walsh) 1427 Stimmen
3. Frieda (Frieda Brioschi) 1254 Stimmen
4. Oscar (Oscar van Dillen) 1234 Stimmen
5. Michael Snow 1229 Stimmen
6. Danny (Danny Wool) 1217 Stimmen
7. Yann (Yann Forget) 1153 Stimmen
8. Kim Bruning 1124 Stimmen
9. UninvitedCompany (Steve Dunlop) 1047 Stimmen
10. Kate (River Tarnell) 889 Stimmen
11. Kingboyk (Stephen Kennedy) 864 Stimmen
12. Ausir (Paweł Dembowski) 693 Stimmen
13. ^demon (Michael "Chad" Horohoe) 672 Stimmen
14. WarX (Artur Jan Fijałkowski) 571 Stimmen
15. DragonFire1024 (Jason Safoutin) 495 Stimmen

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, allen Kandidaten unseren Dank auszusprechen. Wir begrüßen, stellvertretend für die Gemeinschaft, die offene und ehrliche Wahldebatte. Weiterhin möchten wir uns bei allen Abstimmenden bedanken, die an dieser Wahl teilgenommen haben, und auch bei den Entwicklern, Übersetzern und anderen, die diese Wahl unterstützt und vorangebracht haben.

Außerdem möchten wir auch Software in the Public Interest danken, dass sie die Wahlseiten gehostet haben, insbesondere Vizepräsident Michael Schultheiss, der die Verantwortung für die Auszählung der Stimmen und die Übermittlung der Ergebnisse an den Ausschuss übernommen hat. Ohne die Unterstützung von SPI und Michael wäre diese Wahl sehr viel schwieriger gewesen.

Mit freundlichen Grüßen,

Der Wahlausschuss der Kuratoriumswahlen 2007,

Aphaia
Philippe
Newyorkbrad
Jon Harald Søby