Mitgliederversammlung 2007

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search

Die Mitgliederversammlung vom Verein Wikimedia Deutschland findet am 1. Juli 2007 in Frankfurt am Main statt. Am Samstag 30. Juni findet ein Workshop-Tag für Mitglieder und Interessierte statt. Nachfolgend ein Überblick über den aktuellen Stand der Planung.

Veranstaltungsort: Haus der Jugend, Frankfurt am Main, Wegbeschreibung

Anmeldung: Sofern noch nicht geschehen, meldet Euch bitte an, damit wir ungefähr wissen, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können: Anmeldeformular. Vermerkt bitte außerdem auf der Diskussionsseite, an welchen Workshops Ihr teilnehmen wollt, damit wir die Uhrzeiten bei Bedarf noch anpassen können.

Übernachtung: Es gibt noch einige wenige Übernachtungsplätze im Haus der Jugend. Bitte wendet Euch telefonisch an die Geschäftsstelle.

Update: Ich war der Meinung, noch eine Keysigning-Party organisieren zu müssen. Informationen dazu finden sich auf Mitgliederversammlung_2007/Keysigning. -- Leon

Vorläufiger Zeitplan[edit]

Samstag, 30. Juni 2007

Sonntag, 1. Juli 2007

  • 10.00–13 Uhr: Besuch der Geschäftsstelle, Besuch von Globalisierung 2.0 / gemeinsames Mittagessen
    • 10.00–12.00 Uhr Block 4
      • Gelegenheit zum Besuch der Ausstellung "Globalisierung 2.0" im nahegelegenen Museum für Kommunikation
      • Gelegenheit zum Besuch der Geschäftsstelle des Vereins in Frankfurt-Höchst
    • 12.00–13.00 Uhr Mittagessen
  • 13.00–18.00 Uhr Mitgliederversammlung
    • 13.00–15.00 Uhr Mitgliederversammlung, Teil 1
    • 15.00–15.30 Uhr Kaffeepause
    • 15.30–18.00 Uhr Mitgliederversammlung, Teil 2
  • anschließend: Abreise

Konkrete Workshops[edit]

Hinweis: weitere Ideen und Anregungen zu den Inhalten der im folgenden aufgelisteten Workshops können auf der Diskussionsseite eingetragen werden.

Wikimedia-Projekte zielgerecht vermitteln[edit]

Messeauftritte, Fachtagungen, Schulprojekt, Vortragsanfragen, Broschüren, Flyer etc. – der Workshop dreht sich um die Frage, auf welche Weise die Wikimedia-Projekte Außenstehenden zielgerecht vermittelt werden können. Ausgehend von Berichten über bisherige Veranstaltungen und Auftritte findet ein Gedankenaustausch über die weiteren Planungen und Perspektiven im Bereich der Wikimedia-Außendarstellung statt. Dabei geht es unter anderem um die Fragen: welche Werbe- und Informationsmittel stehen uns zur Zeit zur Verfügung, welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit ein Auftritt sinnvoll ist, welcher konkrete Optimierungsbedarf besteht noch bei den einzelnen Veranstaltungstypen und wie lässt sich die anfallende Arbeit am besten koordinieren?

  • Organisation/Moderation: Frank Schulenburg
  • Zeitbedarf: 1 Block à 2 Stunden
  • Teilnahmevoraussetzung: Interesse an dem Themenkomplex Eventmanagement und Promotion

Wikimedia als internationale Bewegung / Wikimedia, an international movement[edit]

Workshop bei der Mitgliederversammlung

Seit Gründung des Vereins Wikimedia Deutschland hat sich auch in ein anderen Ländern einiges getan. Insgesamt gibt es mittlerweile sieben weitere nationale Wikimedia-Sektionen, gegründet in Italien, Frankreich, Polen, Serbien, Großbritannien, den Niederlanden und in der Schweiz. Gerade gründen sich auch Chapter auf anderen Kontinenten. Der Workshop soll einen Überblick über die internationale Organisationsstruktur von Wikimedia vermitteln und über die Aktivitäten der Wikimedia Foundation und der nationalen Sektionen sowie ihr Verhältnis zueinander geben. Neben der Chapters-Koordinatorin der Wikimedia werden auch einige Vertreter von anderen Sektionen da sein, die von den Aktivitäten und über die Besonderheiten ihrer jeweiligen Organisation berichten werden.

  • Organisation/Moderation: Nina Gerlach
  • Referenten: Delphine Ménard, Vertreter anderer Chapter
  • Zeitbedarf: 1 Block á 2 Stunden
  • Teilnahmevoraussetzung: Englisch wäre hilfreich, zumindest passiv
Wikimedia-Chapter

Since the formation of the Verein Wikimedia Deutschland, there has been a lot of activity in several other European countries. Up to now, seven other Chapters have been founded in Italy, France, Poland, Serbia, Great Britain, The Netherlands and Switzerland. Chapters on other continents are also being established. The workshop will give an overview about the international organisation structure of Wikimedia, about the activities of the Wikimedia Foundation and of the chapters and about the relationships between them. The chapters coordinator of the foundation, Delphine, will be there as well as several representatives from the European chapters.

Juristische Grundlagen für den Wikimedia-Support[edit]

Die Mitglieder des OTRS-Teams sehen sich neben allgemeinen Support-Anfragen zunehmend auch mit juristischen Fragestellungen konfrontiert. Im Rahmen des Workshops sollen anhand von Beispielen juristische Grundlagen für die tägliche OTRS-Arbeit vermittelt werden. Besonders soll dabei auf den Bereich des Persönlichkeitsrechts eingegangen werden. Außerdem sollen die Teilnehmer einen Überblick über vergangene und laufende juristische Auseinandersetzungen von Wikimedia Deutschland (WM-DE) und Wikimedia Foundation (WMF) erhalten. Ein weiterer Block soll sich mit den unterschiedlichen Rollen von OTRS-Team, Community, WM-DE und WMF beschäftigen. Gemeinsam sollen hier Ansätze für Verbesserungen erarbeitet werden.

  • Organisation/Moderation: Arne Klempert
  • Referent: Thorsten Feldmann / Julian Höppner (JBB Rechtsanwälte, Berlin)
  • Zeitbedarf: 2 Blöcke á 2 Stunden
  • Teilnahmevoraussetzung: aktive Mitarbeit im OTRS-Team (nach Absprache evtl. auch juristisch vorbelastete, sehr aktive Wikipedia-Autoren)

Visionen und Reality Checks[edit]

Die Wikimedia-Projekte wachsen und gedeihen, viele davon noch immer in einem atemberaubenden Tempo. Foundation und Verein verfügen hingegen nur über sehr begrenzte Ressourcen, sowohl finanziell als auch personell. Wie lassen sich diese effizient und vor allem effektiv nutzen? Welche Ziele wollen wir uns setzen, und welche Baustellen überlassen wir lieber anderen? Wie können wir in Zukunft mehr Engagierte für unsere Arbeit gewinnen und für ein stabiles finanzielles Fundament sorgen? Ziel des Workshops ist eine offene Diskussion, die Entwicklung kreativer Ideen und der Versuch, sich auf Prioritäten für das kommende Jahr zu einigen.

Diskussionsleitende Fragen:

  • Wie teilen wir unsere (noch sehr) begrenzten Ressourcen auf?
  • Was könnten wir machen, wenn wir (ein paar mehr) Freiwillige hätten?
  • Was sollte der Verein machen, wenn er (bedeutend) mehr Geld hätte?
  • Organisation/Moderation: Kurt Jansson
  • Zeitbedarf: 1 Block à 2 Stunden

Wikimedia - Technische Architektur[edit]

In diesem Workshop wird eine Einführung in die technische Architektur hinter den Projekten der Wikimedia Foundation gegeben. Wie hat sich das System entwickelt? Wo sind wir heute? Wo sind die Schwachstellen und wie geht es weiter? Der Workshop wird weitgehend in Form eines Vortrages gehalten.

  • Organisation/Moderation: Jens Frank
  • Zeitbedarf: 1 Block à 2 Stunden

Ideen für Workshops/Aktivitäten[edit]

Hier können weitere Vorschläge eingetragen werden. Ob diese umgesetzt werden, hängt allerdings nicht zuletzt davon ab, ob sich jemand findet, der das ganze organisiert.

  • Besuch der Ausstellung "Globalisierung 2.0" im nahegelegenen Museum für Kommunikation. Die Ausstellung widmet sich auch ausführlich der Wikipedia.
  • Besuch der Geschäftsstelle
  • Besichtigung Deutsche Nationalbibliothek (wie bei der Wikimania 2005 evtl.)
  • "Berührungsängste" zu im Metier der Verlagsstadt Frankfurt Tätigen angehen, Diskussion mit Gästen vom Börsenverein...
  • Teilnahme an europäischen Forschungsprojekten. Bin gern bereit das was wir gelernt haben mitzubringen. --ThurnerRupert 19:08, 21 June 2007 (UTC)

Weblinks[edit]

English Version: Mitgliederversammlung 2007/en

Commons-logo.svg Wikimedia Commons has media related to:
Category:Wikimedian meetup Frankfurt 2007