Research:Labs2/Hackathons/9. November 2013

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Research:Labs2/Hackathons/November 9th, 2013 and the translation is 85% complete.


Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français • ‎português do Brasil • ‎العربية • ‎বাংলা • ‎中文
Konstituierender L2 Forschungs-Hackathon
Samstag, 9. November 2013
Jede und jeder! [ Trag Dich ein ]
Wir teilen Ideen, Werkzeuge, Analysen und diskutieren…
Du kannst dich lokalen Treffen anschließen oder 100% virtuell teilnehmen
Wikimedia Research Newsletter Logo.png
Das hängt von Deiner Zeitzone ab.
…um die Zusammenarbeit zu verbessern, neue Ideen zu erforschen und einige dringende Fragen zu beantworten.
Organisiere lokale oder virtuelle Treffen und hilf anderen, sich mit Wikimedia Labs vertraut zu machen.

[ Trag Dich ein ] [ #wikiresearch ]

Events
About this image
(Locations are approximate)
Rio de Janeiro
Rio de Janeiro
Chicago
Chicago
San Francisco
San Francisco
Seattle
Seattle
Minneapolis
Minneapolis
Perth
Perth
Oxford
Oxford
Mannheim
Mannheim

Der konstituierende L2 Forschungs-Hackathon-Tag ist eine Gelegenheit für alle an der Forschung zu Wikis, Wikipedia und anderen offenen Collaborationstools Interessierten sich zu treffen, Ideen auszutauschen und zusammenzuarbeiten. Er wird von Forschern der akademischen Welt und der Wikimedia Foundation organisiert, aber wir möchten, dass alle an der Forschung Interessierten teilnehmen. Ob Du dich für einen Forscher hältst oder nicht und mal einer werden willst, komm mit Deinen Fragen, Antworten, Daten, Code, verrückten Ideen… oder Deiner unersättlichen Neugier.

Wir treffen uns sowohl virtuell via Google Hangout, als auch lokal für alle, die dorthin kommen können. Du kannst den ganzen Tag am Stand-Google Hangout und im IRC (#wikimedia-labs2) teilnehmen, auch wenn es kein lokales Treffen in Deiner Ecke der Welt gibt.

Wer kann teilnehmen?

Alle Interessierten sind willkommen. Du musst kein Forscher oder Programmierer sein, um einbezogen zu werden. Wir brauchen Deine Ideen, Dein Fragen und Deine Kenntnisse daran, wie Wikis funktionieren, wo Wikis versagen und wie man helfen kann. Finde ein Treffen (lokal oder virtuell) das für Dich passt und füge Deinen Namen der Teilnehmerliste hinzu.

[ sign up ]

Wie werden wir uns treffen?

In order to be inclusive as possible, we'll be organizing both local and virtual meetups. Local meetups are organized by Wikipedians all over the world. Anyone is welcome to become a local host We currently have local meetups confirmed for:

Virtual meetups will happen online only. We've organized virtual meetups to take place in synchronization with local meetups.

Gastgeber werde dafür verantwortlich sein zu entscheiden, wie sie ihre eigenen Veranstaltungen organisieren und wie sie sie mit anderen Veranstaltungen synchronisieren. Es wird allgemein empfohlen, dass die Gastgeber ihre Veranstaltungen um die unten beschriebenen globalen Synchronisierungs-Zeiträume herum organisieren, ab das kann ja auch unpraktikabel sein. Frage Deinen Gastgeber, wie sie oder er mit der Synchronisierung umgehen will.

Wann wird das passieren?

Es zeigt sich, dass "Wann wird das passieren?" eine komplizierte Frage ist. Da dieser Hackathon eine weltweite Veranstaltung ist, werden Teilnehmer aus der ganzen Welt teilnehmen und wie das mit der globalen Zeit (und somit den Zeitzonen) so ist, werden viele von uns wach sein, während andere schlafen.

Um mit den Schwierigkeiten wegen der Zeitzonen zurecht zu kommen, werden lokale und virtuelle Treffen in Sync Groups synchronisiert - auf der Basis ähnlicher Zeitzonen in Nord- und Südamerika, Europa/Afrika und Asien/Ozeanien. Diese Gruppen teilen mindestens eine Stunde Überlappung mit benachbarten Gruppen. Gastgeber von Treffen können diese Überlappungen nutzen, um Ideen und Ergebnisse mit benachbarten Sync Groups auszutauschen. Wenn Du virtuell teilnimmst, kannst Du dir die für dich passende Sync Group aussuchen.


Date Friday, 8 Nov Saturday, 9 Nov Sunday, 10 Nov
hour (UTC) ... 16 17 18 19 20 21 22 23 00 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 00 01 02 03 ...
    Evanston, IL    
  Virtual (Asia/Oceania)    
Perth, AU    
    Virtual (Europe/Africa)    
  Oxford, UK      
  Rio de Janeiro, BR    
    Mannheim, DE  
      Virtual (Americas)  
    Minneapolis, MN  
    Seattle, WA  
    San Francisco, CA  

Key: scheduled timingapprox timingconference

Was werden wir tun?

Agendavorschlag

Hier ein Agendavorschlag für Treffen. Zeiten basieren auf einer Startzeit von 9:00 Uhr. Startzeiten hängen von Deiner Zeitzone und davon ab, was Dein Gastgeber geplant hat.

09.00-09.15 — Das Treffen beginnt
Vorstellungen, Eisbrecher, Diskussion des Veranstaltungsformats, Zeitplan und Ziele.
09.15-10.00 — Ideen teilen (Sync)
Teilnehmer prüfen, teilen und entwickeln Projektideen in Blitzvorträgen weiter. Optionale Synchronisierung mit anderen Treffen.
10.00-12.00 — Vormittägliche Arbeitssitzung
Projektgruppen beginnen ihre Projekte zu verfolgen.
12.00-12.15 — Vorbereitende Projektberichte
Jedes Projekt berichtet der Gruppe darüber, was es gemacht hat.
12.15-14.00 — Mittagspause
Essen und/oder Fortsetzen der Arbeit.
14.00-16.30 — Nachmittägliche Arbeitssitzung
Projektgruppen sammeln sich wieder und setzen die Arbeit fort.
16.30-17.15 — Finale Projektberichte (Sync)
Projektgruppen berichten über ihr Tagewerk. Optional Synchronisierung mit den anderen Treffen.
17.15-17.30 — Veranstaltungsabschluss
Koordiniere Projektberichte, diskutiere Ideen für weitere Treffen oder Veranstaltungen und reflektiere, was funktioniert hat und was nicht..
17.30-19.00 — Socializing!
Teilnehmer sind eingeladen, sich in einem nahegelegenen Café oder Restaurant zu treffen.

Der Wiki Forschungs Hackathon ist eine Gelegenheit für an der Forschung zu Wikis, Wikipedia und offenen Collaborationstools Interessierten sich zu treffen, Ideen zu teilen und zusammmenzuarbeiten. Er richtet sich an Wikimedianer, Studenten, Forscher, Coder und alle, die sich für das Berechnen und Visualisieren von Daten, dem Entwurf neuer Werkzeuge und dem Produzieren neuen Wissens über Wikimediaprojekte und deren Communities interessieren.

Das Ziel dieser Veranstaltung ist:

  • Wissen zu teilen über Forschungswerkzeuge und -datensätze (und wie man sie verwendet)
  • brennende Forschungsfragen zu stellen (und zu lernen, wie man sie beantwortet)
  • an laufenden Forschungsprojekten beteiligt zu werden (oder neue zu starten)
  • neue Daten-basierte Apps und Tools zu entwerfen (oder bestehende aufzubohren)


Warum machen wir das?

Die wissenschaftliche Forschungscommunity, die Wikimediaprojekte studiert, die Wikimedia Foundation und die Wikimediacommunity teilen ein gemeinsames Interesse an der Beantwortung von Forschungsfragen über Wikimediaprojekte unter Verwendung von öffentlichen Datensätzen, der Entwicklung neuer Werkzeuge und dem Teilen ihrer Arbeit mit anderen. Dieser Hackathon soll L2 durchstarten, einem Ort für eine verbesserte Zusammenarbeit zwischen Wiki-Bearbeitern, Forschern und Mitarbeitern der Foundation.

Resources

  • More information about Labs2 can be found here, including links to existing ideas pages.

Participant information

Pre-event checklist

Sign up for the local or virtual meetup you'll be attending
If you haven't signed up yet, makes sure to notify your local host so that they know to expect you.
Sign up for a Wikimedia account
This account works across all Wikimedia sites including here on Meta and all language Wikipedias.
Create a Tool Labs account
... to get access to data, server resources, etc. This is optional, but highly recommended. If you're interested in running MySQL queries against live copies of Wikipedia, you should get a head start by creating following the guide to create Wikimedia Labs account and request access to Tool Labs. email us if you get stuck.
File your research ideas
Record your research ideas for the hackathon and check out other participants ideas. If you'd like to present the idea during a conference session, make sure that your meetup is scheduled to participate and your local host knows.

Communication

Communication/coordination will happen mostly via IRC and a Google Hangout. If you already have an IRC handle, please join the #wikimedia-researchverbinden channel. Otherwise, you can use the web-based IRC client.

Google hangouts will be set up for conference sessions that cross meetup groups. Many meetups will be participating in conference sessions. Participants who have filed an idea will have an opportunity to present it and ask for help. Coordinate with your local host in order to make sure that you have a slot.

Wir brauchen Deine Hilfe!

Wir brauchen Gastgeber für lokale Veranstaltungen und Hilfe beim Schreiben von Dokumentation darüber, wie man einen Wikimedia Labs-Account anlegt und Zugriff auf Datensätze erhält. Wenn Du teilnehmen möchtest, sei so frei und mutig oder Kontaktiere die Veranstaltungsorganisatoren.

Veranstaltungsorganisatoren

Für jegliche Fragen zur Veranstaltung (einschließlich freiwilliger Hilfe für ein lokales Treffen) kannst Du uns unter wrh@wikimedia.org erreichen oder hinterlass eine Nachricht auf der Diskussionsseite.