Wikimedia Diversity Conference

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia Diversity Conference 2013 and the translation is 94% complete.

Other languages:
Bahasa Melayu • ‎Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎português do Brasil • ‎العربية • ‎مصرى • ‎हिन्दी • ‎ትግርኛ • ‎中文 • ‎日本語
Main Schedule Social Programme Further Reading Participants Accommodation Discussion Documentation



Diversity Dialogue 2014

We want to continue the discussions and ideas from the Diversity Conference in 2013. Take a look at the Meta Page Diversity Dialogue and take part!

Warum eine Diversitätskonferenz?

Das Wissen der Welt zu repräsentieren ist das Hauptziel der Wikimedia Bewegung. Bei dieser Arbeit stecken wir noch immer in unseren Kinderschuhen; viele Sprachen und Kulturen werden nicht ausreichend in den Wikimedia Projekten dargestellt. Viele Menschen scheuen sich vor der Mitarbeit in den Projekten und teilen ihr Wissen nicht mit der Welt. Besonders auffallend ist die niedrige Anzahl von Frauen in den unterschiedlichen Projekten. Unser Ziel ist es daher, dieses Wissen, welches die Projekte heterogener, bunter und diverser macht, zu gewinnen.

Wikimedia Deutschland plant das Thema Diversität zum Thema einer internationalen Konferenz in Berlin zu machen. Hier wollen wir gemeinsam Resultate, Methoden und Herangehensweisen finden und uns darüber austauschen, wie Gender-Diversität in den Wikimedia Projekten etabliert und gefördert werden kann.

Neue technologische Innovationen wie der Visual Editor können Auswirkungen auf die Zusammensetzung und Bildung der Autorenschaft und Communityprojekte wie Teahouse oder WikiWomen's Collaborative richten sich erfolgreich darauf unterschiedliche Gruppen von Beitragenden zu unterstützen. Auf dieser Konferenz möchten wir gemeinsam Informationen sammeln, was in aktuellen Initiativen funktioniert und was nicht. Dabei soll ein Schwerpunkt auf technologischen Neuerungen und Ideen aus Reihen der Communities sammeln und diese Ideen zusammen in Taten umsetzen.


Ziele der Konferenz

  • Wir wollen einen nachhaltigen Dialog zwischen den Wikimedia Chaptern, der Wikimedia Foundation und den internationalen Communitys aufbauen, um das Thema "Vielfalt" im Wikimedia-Kontext in Angriff zu nehmen.
Zusammen möchten wir uns darüber verständigen, was Diversität für die Wikimedia Projekte bedeutet und warum dies wichtig ist!
  • Erfolgreiche Initiativen, die Vielfalt in den Wikimedia Projekten schaffen, und schon erfolreiche Vorhaben sollen miteinander verknüpft- und durch diese Konferenz international verbreitet werden.
Es geht darum, den Ideen Taten folgen zu lassen!

Fokus der Konferenz

Wir freuen uns über all eure Ideen! Es scheint, dass viele Wikipedianer, Wikimedianer und Interessierte sehr engagiert sind und viele Aspekte der Diversität in Wikipedia mitdenken! Das ist fantastisch!

Um die angebotenen Sessions auf der Konferenz entsprechend zu organisieren und um unsere Ziele, ein gemeinsames Verständnis von Diversität und einen "Actionplan" zu entwickeln, werden wir uns auf zwei Aspekte von Diversität konzentrieren:

1. Gender-Diversität - den Gendergap, und LGBT-Initiativen

2. Geografische Diversität - den globalen Süden, linguistische und ökonomische Diversität

Wir hoffen, dass sich zukünftige Events auf andere Diversitätsaspekte wie Alter, Bildung und Behinderungen fokussieren werden.

Zeitplan

  • Bewerbung um Stipendien und Zeitraum für Session-Einreichungen: 20.August -20.September 2013

Zeitraum der offiziellen Registrierung: 20.August bis 20.Oktober 2013

  • Bekanntgabe der angenommenen Einreichungen: bis 07. Oktober 2013
  • Oktober 2013: Tagungsprogramm wird veröffentlicht
  • Konferenzdaten: 09.-10. November 2013


Hintergrundinformationen

2013 "Diversity for Wikipedia" hat Wikimedia Deutschland ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt initiiert, dass mögliche Wege aufzeigt, wie Gender Diversität in den Projekten umgesetzt werden kann. In diesem Projekt wird ein Leitfaden, Maßnahmenpläne und Entwürfe entwickelt. Es wird verschiedene Maßnahmen zur Stärkung der Willkommenskultur und Diversitätsbewusstsein unter Wikipedianerinnen und Wikipedianern und der Teilnahme von Editorinnen beinhalten. In Zusammenarbeit mit der Beuth Hochschule für Technik wird digitales, webbasiertes Bildungsmaterial entwickelt, dass einen Fokus auf Gender-Themen legt.

Wir organisieren diese Konferenz um unsere bestehende Ansätze weiter zu entwickeln und neue Ideen zu fördern. Am Ende dieses Jahres wird das Projekt in einem fortgeschrittenen Stadium sein und wir freuen uns die unterschiedlichen, weltweiten Initiativen mit den internationalen Communities, den Wikimedia Chaptern und der Wikimedia Foundation zu diskutieren.


Kontakt

Julia Kloppenburg. Du kannst Julia über ihre user page oder via e-mail erreichen. Für allgemeine Fragen zu den Stipendien kannst Du auch das Orga-Team unter diversity@wikimedia.de erreichen. Wir freuen uns auf deine Rückmeldung!


diversity tag cloud

» November 8 : Meet and Greet
» November 9: Day 1
» November 10: Day 2


Schedule

Schedule


Hashtag

Hashtag: #DivCon



Wichtigste Infos


Wikimedia Deutschland-Logo.svg

Wikimedia nederland.svg

Wikimedia UK logo.svg

Wikimedia Foundation logo - vertical (2012-2016).svg