Movement Charter/Overview/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Movement Charter/Overview and the translation is 100% complete.

Die Movement Charter wird ein Dokument sein, das Rollen und Verantwortlichkeiten für alle Mitglieder, Organisationen und Akteure der Wikimedia-Bewegung definiert, einschließlich der Einrichtung eines neuen Global Councils (globalen Rates) für die Lenkung der Bewegung. Die Movement Charter ist eine Priorität der Movement-Strategie aus dem November. Für ihre Verabschiedung wird ein breiter Ratifizierungsprozess erwartet.

Nach den strategischen Empfehlungen wird die Charta:

  • Werte, Prinzipien und Grundlagen für die Strukturen der Bewegung festlegen, einschließlich der Rollen und Verantwortlichkeiten des globalen Rats (Global Council), der regionalen und thematischen Knotenpunkte (Hubs) sowie anderer bestehender und neuer Einheiten und Entscheidungsgremien,
  • Anforderungen und Kriterien für Entscheidungen und Prozesse festlegen, die bewegungsübergreifend legitim sind und denen alle Beteiligten vertrauen, z. B. für
    • Aufrechterhaltung einer sicheren Umgebung für die Zusammenarbeit,
    • Sicherstellung einer bewegungsweiten Umsatzgenerierung und -verteilung,
    • Eine gemeinsame Richtung geben, wie die Ressourcen zugewiesen werden sollen, mit entsprechenden Rechenschaftsmechanismen.
    • Definieren, wie Gemeinschaften zusammenarbeiten und füreinander rechenschaftspflichtig sind.
    • Festlegung von Erwartungen an die Teilnahme und Rechte der Teilnehmenden.

Warum brauchen wir eine Charta?

Wir sind eine vielfältige und wachsende Bewegung, und wir müssen mehr Vielfalt in die Entscheidungen einbeziehen. Wir wollen das Vertrauen und die Koordination zwischen den Beteiligten in unserer Bewegung verbessern. Wir wollen einen gemeinsamen Rahmen schaffen, um zusammen zu arbeiten und die strategische Richtung zu erreichen.

Warum teilnehmen?

Wir sind dabei, eine Charta für die gesamte Bewegung zu entwickeln. Wir brauchen die Beteiligung aus allen Ecken der Welt, und insbesondere von den Gruppen, die in unserer Bewegung traditionell unterrepräsentiert sind. Wir müssen verschiedene Perspektiven hören, um zu verstehen, wo wir übereinstimmen und wo weitere Gespräche nötig sind.

  • Jede Perspektive ist einzigartig und hilft, besser zu verstehen, was Wikimedia wirklich ist
  • Alle haben unterschiedliche Erwartungen an die Zukunft der Bewegung
  • Es müssen wichtige Entscheidungen für die Zukunft der Bewegung getroffen werden - deine Stimme trägt dazu bei, wohlüberlegte Entscheidungen zu treffen.

Beteiligungsmöglichkeiten