Wikimedia-Höhepunkte, Dezember 2012

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia Highlights, December 2012 and the translation is 100% complete.

Other languages:


Highlights aus dem Wikimedia Foundation-Report und der Wikimedia-Entwickler-Report für Dezember 2012, mit einer Auswahl anderer wichtiger Ereignisse in der Wikimedia-Bewegung

Highlights der Wikimedia Foundation

VisualEditor-logo.svg

Start des Opt-In-Verfahrens für den Visual Editor in der englischsprachigen Wikipedia

Eine Alpha-Version des VisualEditors, der in Vorbereitung befindlichen Rich-Text-Oberfläche, die es einfacher machen wird Wiki-Seiten zu bearbeiten, wurde im Dezember in der Englischen Wikipedia freigeschaltet. Erfahrene Autoren können sie nun testen und zu Problemen und Dringlichem Feedback geben.

"The Impact Of Wikipedia" (für den Fundraiser produziertes Video, mit Untertitel in verschiedenen Sprachen)

Spenden in Rekordhöhe im kürzesten Fundraiser aller Zeiten

Das Fundraising-Team erreichte sein Endjahresziel von USD 25 Mio in diesem Jahr früher, wodurch der 2012er Fundraiser der kürzeste aller Zeiten wurde. Wir hatten auch eine Rekordanzahl an Spendern: 1,484 Mio Spenden seit dem 1. Juli. Die Kampagne endete mit einem "Thank You"-Banner, dass den Lesern eine breit gefächerte Gruppe von Autoren mit schriftlichen Zitaten und Videoaufzeichnungen vorstellte. Über eine halbe Million Menschen haben sich eine vierminütige Videoeinführung für Wikipediaautoren angesehen und wir konnten einen Anstieg beim Anlegen neuer Accounts beobachten.

Ende der ersten Runde des Vergabeverfahrens für Finanzmittel

Das Kuratorium der Wikimedia Foundation bestätigte die Empfehlungen des Funds Dissemination Committee (FDC) zur Verteilung von Finanzmitteln in der Höhe von 8,43 Millionen USD an 11 Wikimedia-Organisationen. Damit wurde die erste Runde des neu eingerichteten FDC-Verfahrens erfolgreich abgeschlossen. Die Kuratoriumsmitglieder Jan-Bart de Vreede und Patricio beschrieben diese Neuausrichtung der Mittelverteilung in der Wikimedia-Bewegung als eine "signifikante Übertragung von Macht an die globale Community der ehrenamtlichen Wikimedianer". Das 2012 gebildete Komitee besteht aus sieben ehrenamtlichen Mitgliedern aus sieben verschiedenen Ländern, die Erfahrung aus der Mitarbeit an mehreren Wikimedia-Projekten mitbringen, und die zusammen fünf Wikimedia-Chapter entweder mitgegründet oder als Vorstandsmitglieder geleitet haben.

Daten und Trends

Unique Visitors weltweit im November:

484,5 Millionen (-0.79% im Vergleich zum Oktober; +2,06% im Vergleich zum Vorjahr)
(Daten von comScore für alle Projekte der Wikimedia Foundation; comScore wird die Daten für Januar später im Februar bereitstellen)

Seitenaufrufe im Monat Dezember:

20,2 Milliarden (-0,8% im Vergleich zu November; +23,5% im Vergleich zum Vorjahr)
(Server-Logdaten sämtlicher Projekte der Wikimedia Foundation einschließlich der Aufrufe von mobilen Geräten)

Aktive registrierte Autoren im November 2012 ( >= 5 Artikelraum-Bearbeitungen/Monat, ohne Bots):

79.532 (-0,03% verglichen mit Juli / +0,59% verglichen mit dem Vorjahr)
(Datenbankdaten aller Wikimedia Foundation-Projekte. Zur Beachtung: Wir haben vor kurzem diese Kennzahl angepasst, um Wikimedia Commons und Aktivitäten über mehrere Projekte hinweg zu berücksichtigen.)

Report Card für November 2012 (beinhaltet verschiedene statistische Daten und Trends die Projekte der WMF betreffend):

http://reportcard.wmflabs.org/

(Definitionen)

Finanzen

Einnahmen und Ausgaben der Wikimedia Foundation im Vergleich zu den Planzahlen bis zum 30. November 2012
Einnahmen und Ausgaben der Wikimedia Foundation für das laufende Jahr nach Aufgabenbereichen, Stand 30. November 2012.

(Finanzielle Informationen sind zum Zeitpunkt des Berichtes nur für den November 2012 verfügbar.)

Alle aufgeführten Finanzdaten spiegeln den aktuellen Monatsverlauf und Jahresverlauf bis zum 30. November 2012 wider.

Einnahmen $16.614.546
Ausgaben:
Entwicklung $5.309.228
Fundraising $1.442.814
Stipendien- & Programme-Gruppe $2.159.357
Verwaltung $314.952
Recht/Community-Unterstützung/Kommunikation $1.265.059
Finanzen/Personal/Administration $2.267.388
Gesamtausgaben $12.758.798
Überschuss / (Verlust) $3.855.748
  • Die Einnahmen im Monat November betragen USD 11,26 Mio gegenüber geplanten USD 10,29 Mio, das sind etwa USD 964.000 oder 9% über dem Plan.

Die Einnahmen seit Jahresbeginn bis heute betragen USD 16,61 Mio gegenüber geplanten USD 15,50 Mio, das sind etwa USD 1,11 Mio oder 7% über dem Plan.

Die Ausgaben für den Monat November betragen USD 2,83 Mio gegenüber geplanten USD 3,12 Mio, das sind etwa USD 290.000 oder 9% unter dem Plan, vor allem wegen niedrigerer Personal- und Aufwandskosten, die teilweise gedämpft durch höhere Rechtskosten, Bankgebühren, Fremdleistungen und Betriebskostenzuschüsse.

  • Die Ausgaben seit Beginn des Haushaltjahres belaufen sich auf 12.76 Mio. USD gegenüber geplanten 14,64 Mio. USD, etwa 1.88 Mio. USD bzw. 13 % weniger als vorgesehen, hauptsächlich aufgrund von Personalkosten, Internethosting, Reisekosten, Kapitalaufwendungen und externen vertraglichen Dienstleistungen, teilweise ausgeglichen durch höhere Anwalts- oder Gerichtskosten, Bankgebühren, und Fördermittel und Stipendien.
  • Zum 30. November 2012 betragen die Barmittel 28,06 Mio. USD.

Weitere Highlights aus dem Wikimedia-Universum

Von der Pressestelle der israelischen Regierung frei veröffentlichtes Foto: König Hussein von Jordanien zündet dem isrealischen Ministerpräsidenten Jitzchak Rabin eine Zigarette an, nachdem sie den Israelisch-jordanischen Friedensvertrag unterzeichnet haben.

Die Chapter Isreals und der Tschechischen Republik überzeugten ihre Regierungen zur freien Veröffentlichung von Fotos

Die isrealische Regierung hat angekündigt, die durch Regierungsmitarbeiter entstandenen Fotos, die auf Regierungswebsites abrufbar sind, zur freien Nutzung freizugeben. Wikimedia Israel hat in dem fast drei Jahre währendem Überzeugungsprozess eine wichtige Rolle gespielt. In der Tschechischen Republik konnte das lokale Chapter den Senat des Parlaments der Tschechischen Republik überzeugen, Fotos der neugewählten Senatoren frei zu veröffentlichen.

Vom RCE veröffentlichtes Foto: Die Holländerwindmühle „De Koperslager“ nach dem Brand im Juli 1964

Über eine halbe Million freier Fotos niederländischer Kulturdenkmäler für Wikimedia Commons

Der Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed (RCE, en), eine niederländische Denkmalschutzorganisation, hat 555.000 Fotos unter der freien Lizenz CC-BY-SA 3.0/NL veröffentlicht, die von seinen Mitarbeitern stammen. Die Sammlung wird nach Wikimedia Commons hochgeladen und enthält einige einzigartige historische Fotos. Nebenbei hat Wikimedia Commons die Marke von 15 Millionen freien Mediendatein im Dezember erreicht.

Workshop des deutschen Support-Teams

Etwa 15 Mitglieder des deutschsprachigen Support-Teams (OTRS Team) trafen sich für einen zweitätigen Workshop in Berlin. Dieses Team ist allgemein als "volunteer response team" bekannt und behandelt eine große Zahl an e-Mails von Wikipedia-Nutzern und der allgemeinen Öffentlichkeit. Diese Mails beinhalten Beschwerden über Wikipedia-Artikel, allgemeine Anfragen über Wikipedia-Projekte und Nutzungsgenehmigungen für Bilder, die auf Wikimedia Commons hochgeladen wurden. Dieser Berliner Workshop knüpfte an eine Reihe von solchen Workshops an, die 2008 begann. Die Themen ware u.a. rechtliche Aspekte wie Persönlichkeitsrechte und Urheberrecht, sowie die Verbesserung der Qualität und Effizienz beim Beantworten von Anfragen. Laut einer neuen Statistik für alle Sprachen gab es 2012 39729 Anfragen über die allgemeine Kontaktseite der Wikimedia Projekte. Davon waren 20112 in Englisch und 7647 in Deutsch. Zusätzlich wurden 13563 Genehmigungs-e-Mails bearbeitet.