Highlights der Wikimedia, Oktober 2012

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Wikimedia Highlights, October 2012 and the translation is 100% complete.

Other languages:
العربية • ‎azərbaycanca • ‎български • ‎brezhoneg • ‎català • ‎dansk • ‎Deutsch • ‎Zazaki • ‎English • ‎español • ‎suomi • ‎français • ‎עברית • ‎italiano • ‎日本語 • ‎کھوار • ‎ಕನ್ನಡ • ‎lietuvių • ‎Bahasa Melayu • ‎norsk bokmål • ‎Nederlands • ‎Piemontèis • ‎پښتو • ‎português do Brasil • ‎русский • ‎slovenščina • ‎తెలుగు • ‎ไทย • ‎Türkçe • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎中文 • ‎中文(中国大陆)‎ • ‎中文(简体)‎ • ‎中文(繁體)‎ • ‎中文(台灣)‎



Highlights aus dem Wikimedia Foundation Report und dem Wikimedia Entwicklungsbericht für Oktober 2012, mitsamt einer Auswahl aus anderen, wichtigen Events der Wikimedia-Bewegung

Highlights der Wikimedia Foundation

Die Designänderungen an der mobilen Wikipedia-Seite umfassen eine neue Navigation und erneuerte Typographie.

Neugestaltung der mobilen Wikipedia

Der Mobilzugang zu Wikipedia wurde um einige Funktionen erweitert die zuvor auf der Beta-Seite des Mobilzugangs getestet wurden. Die neue Navigation zielt darauf ab, die mobilen Funktionen und Einstellungen einfacher zu finden. In den nächsten Monaten wird das Team für den Mobilzugang Möglichkeiten zur Mitarbeit über mobile Geräte hinzufügen. Im vorhergehenden Monat hatte die Wiki loves Monuments App bereits eine mobile Upload-Funktion für Fotos vorgestellt, welches die erste Möglichkeit dieser Art war. Das neue Design stellt den Nutzern Schriftarten zur Verfügung, die das Lesen der Inhalte erleichtert.

Erstes persönliches Zusammentreffen des Funds Dissemination Committee (FDC)

Die neun Mitglieder des neuen, von Freiwilligen betriebenen Funds Dissemination Committee (FDC) trafen sich erstmalig im Oktober, um ihre Vorschläge über die Finanzierungsanfragen von zwölf Organisationen (elf Wikimedia Ortsgruppen und die Foundation) aus einem Pool von mehr als USD 10 Millionen Wikimedia-Spenden vorzubereiten. In diesem neuen Modell müssen die Finanzierungbegehren öffentlich angefragt werden, die eine Überprüfung durch die Gemeinschaft anstieß, die am 22. Oktober endete.

Die Unterstützungsgruppe der FDC bewertete jede Anfrage anhand einer Kriterienliste:

  • Abschätzung des möglichen Effektes
  • Die Fähigkeit der Organisation, geplante Aktivitäten durchzuführen,
  • ihre erwartete finazielle Leistung,
  • Die Qualität der vorgeschlagenen Maßnahmen
  • der mögliche Vorteil für die Wikimedia Bewegung

Der Signpost (Community-Zeitung der englischsprachigen Wikipedia) hat einen Überblick über diese Kriterien und die beantragten Summen veröffentlicht.

Das Kuratorium wird seine Entscheidung über die FDC-Empfehlungen im Dezember bekannt geben.

Wikipedia Zero nach Programmstart in Saudi-Arabien jetzt für 230 Millionen Menschen verfügbar; hat bereits zur Vergrößerung der Wikipedia-Leserschaft in Asien und Afrika beigetragen

Wikipedia Zero, das Programm zur Bereitstellung der Wikipedia für Nutzer mit mobilem Internetzugang ohne Datenberechnung, fügte die Saudi Telecom Company (STC) zur Liste ihrer Partner hinzu. Mit den 25 Millionen Abonnenten in Saudi Arabien, Bahrain, Kuwait haben nun 230 Millionen Mobilnutzer Zugang zum Programm, ein halbes Jahr nach seinem weltweiten Start.

Eine vorläufige Bewertung seines Effektes auf die Leserschaft ist vielversprechend: Die Zugriffszahlen von Nutzern von Orange Niger wuchs um 77% und die von Orange Kenya um 88% in einem Zeitraum von vier Monaten inklusive dem Start in diesen Ländern. In Malaysia stiegen die Nutzerzahlen aus dem Netz des lokalen Anbieters Digi um 42%, seitdem dieser Wikipedia Zero beigetreten ist.


Daten und Trends

Globale Einzelbesucher im September:

474.9 Millionen (+4.08% verglichen mit August; +4.47% verglichen mit dem Vorjahr)
(comScore Data für alle Wikimedia Foundation Projekte; comScore wird die Oktoberdaten später im November veröffentlichen)

Seitenaufrufe im Oktober:

19.8 Milliarden (+3.4% verglichen mit September; +15.8% verglichen mit dem Vorjahr)
(Server log Data, alle Wikimedia Foundation Projekte inklusive mobilem Zugang)

Aktive registrierte Editoren im September 2012 (>= 5 Mainspace Änderungen/Monat, exklusive Bots):

82,582 (+4.08% verglichen mit August / +2.98% verglichen mit dem Vorjahr)
(Database Data, alle Wikimedia Foundation Projekte. Hinweis: Wir haben kürzlich diese Messung geändert, um Wikimedia Commons und Aktivitäten in mehreren Projekten mit einzubeziehen.)

Report Card (integriert verschiedene statistische Daten und Trends über WMF Projekte) für September 2012:

http://reportcard.wmflabs.org/

(Definitionen)

Finanzen

Einnahmen und Ausgaben der Wikimedia Foundation für das laufende Jahr, Stand 30. September 3012.
Einnahmen und Ausgaben der Wikimedia Foundation für das laufende Jahr nach Aufgabenbereichen, Stand 30. September 3012.

Finanzdaten sind gegenwärtig nur für September 2012 erhältlich.

Alle aufgeführten Finanzdaten spiegeln den aktuellen Monatsverlauf und Jahresverlauf bis zum 30. September 2012 wider.

Einkünfte $4.113.523
Ausgaben:
Technologiegruppe $3.274.990
Community-/Spenden-Gruppe $588.771
Globale Entwicklungsgruppe $1.353.447
Verwaltungsgruppe $200.668
Recht/Community-Unterstützung/Kommunikation $581.916
Finanzen/Personal/Administration $1.396.195
Ausgaben gesamt $7.395.987
Gesamtsumme ($3.282.464)

*Der Umsatz im Monat September beträgt USD 2,36 Millionen gegenüber geplanten USD 2,44 Millionen, das sind etwa USD 81.000 oder aber 3% geringer als geplant.

  • Der Umsatz seit Jahresbeginn beträgt USD 4,11 Millionen gegenüber geplanten USD 4,36 Millionen, etwa USD 245.000 oder aber 6% niedriger als geplant.
  • Die Ausgaben im Monat September betragen USD 2,2 Millionen gegenüber geplante USD 2,77 Millionen, etwa USD 577.000 oder aber 21% weniger als vorgesehen, vorläufig aufgrund niedrigerer Personalaufwendungen, Ausgaben für Internethosting, Reisekosten, Kapitalaufwendungen, Zuschüsse und Preise und außervertragliche Dienstleistungen die teilweise durch höhere Aufwendungen für das jährliche All-Hands-Meeting ausgeglichen wurden.
  • Die bisherigen Jahresausgaben belaufen sich auf USD 7,4 Millionen gegenüber geplanten USD 8,68 Millionen, etwa USD 1,3 Millionen oder aber 15% weniger als vorgesehenen, vorläufig aufgrund niedrigerer Personalaufwendungen, Ausgaben für Internethosting, Reisekosten, Kapitalaufwendungen, Zuschüsse und Preise und außervertragliche Dienstleistungen.
  • Der Kassenstand ist USD 22 Millionen zum 30. September 2012, das sind in etwa 6,29 Monatsausgaben.

Andere Höhepunkte der Bewegung

Die Kraft der Zusammenarbeit: Zwei Roboter lernten, dass sie größere Dinge bewegen können, wenn sie zusammenarbeiten. (Video aus einem Forschungsartikel mit dem Titel "Evolution adaptiven Verhaltens in Robotern durch Darwin'sche Auswahl", zu Commons importiert durch den Open Access Importer Bot)

Audio- und Videodateien aus wissenschaftlichen Open-Access-Veröffentlichungen nach Wikimedia Commons importiert

Der Open Access Media Importer Bot wurde auf Wikimedia Commons Ende Oktober zugelassen. Er durchsucht Publikationsdatenbanken (wie PubMed Central) nach Audio- und Video-Dateien, die zu wissenschaftlichen Ausarbeitungen als begleitendes Material gehören, und lädt diese auf Wikimedia Commons hoch, wenn sie unter passenden freien Lizenzen erhältlich sind. Er hat bislang mehr als 9000 Dateien importiert.

200 GLAM Profis bei der deutschen Konferenz

Eine internationale Konferenz "Zugang gestalten! – Mehr Verantwortung für das kulturelle Erbe" fand am 23. und 24. Oktober in Berlin statt, gemeinsam organisiert von Wikimedia Deutschland und fünf anderen Organisationen. Über 200 Vertreter kultureller Institutionen (GLAMs) diskutierten dort, wie kulturelles Erbe besser zugänglich gemacht werden kann, z.B. via Wikipedia und Wiki Loves Monuments.

Ada Lovelace-Tag

Mitte Oktober fand der vierte jährliche Ada Lovelace-Tag statt, mit welchem die Beiträge von Frauen zu Natur-, Technik- und Ingenieurwissenschaften sowie Mathematik gefeiert werden und der nach der Computer-Pionierin Ada Lovelace (1815–1852) benannt ist. Wikimedianer nahmen an mehreren Veranstaltungen dazu teil, zum Beispiel an Editathons bei der British Royal Society und an der Harvard-Universität, welche der Verbesserung von Wikipedia-Inhalten zum Thema Frauen in der Wissenschaft dienten, sowie an einer Party bei der Wikimedia Foundation.

Interwiki-Links zwischen allen Sprachen
Aktuelles System:
Interwiki-Links
zwischen allen Sprachen
=> Links von allen Sprachen zu einem zentralen Punkt, Wikidata.
Wikidata, Phase 1:
Links von allen Sprachen
zu einem zentralen Punkt

Wikidata.org geht online

Wikidata erreichte am 30. Oktober einen Meilenstein, als sein Wiki unter wikidata.org ans Netz ging - das erste neue Projekt der Wikimedia Foundation seit 2006. Wikidata wird zu einem zentralen Archiv strukturierter Daten für Wikimedia-Projekte ausgebaut. Die Software dazu wird von Wikimedia Deutschland entwickelt. Das Projekt besteht aus drei Phasen: In Phase 1, die nun läuft, werden die Interwiki-Links zu einem Thema für alle Sprachen in Wikidata gesammelt. Die ungarischsprachige Wikipedia wird die erste sein, die diese yentral gespeicherten Daten nutzt, um auf Artikelversionen in anderen Sprachen zu verweisen.