User talk:Lustiger seth

Add topic
From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Latest comment: 20 days ago by Lustiger seth in topic löschprüfung Kulturstufentheorie

See /archive001 for old threads.

Bestimmter Eintrag in Spam-Blacklist[edit]

Hat es eine besondere Bewandnis, warum www.energie.de auf der Wikipedia-Spam-Blacklist gelandet ist? Vergl. hier. Die Online-Plattform gehört doch dem VDE-Verlag, Offenbach. Siehe hier. Wegen mangelnder Seriosität ist mir dieser Verlag bislang noch nicht aufgefallen. Was hat es also mit dieser Sperre auf sich?? Was ist da los? Gruß --A.Abdel-Rahim (talk) 13:48, 7 April 2023 (UTC)Reply

Moin @A.Abdel-Rahim, siehe die damalige Diskussion in dewiki [1], die sehr deutlich ergeben hat, dass das keine erwünschte Quelle ist. Eine Revision dieser Entscheidung müsste unter de:MediaWiki Diskussion:Spam-blacklist beantragt werden. Johannnes89 (talk) 14:13, 7 April 2023 (UTC)Reply
Gudn Tach @A.Abdel-Rahim!
Ergänzen kann ich nur, dass damals, als wir diskutierten, also im Februar 2015, im Impressum noch nicht der VDE angegeben war, siehe https://web.archive.org/web/20150206183107/http://www.energie.de/impressum/.
Allerdings vermute ich, dass das damals an der Begründung nicht viel geändert hätte.
Bis 2018 gab's fast keine Verlinkungensversuche. Seit 2019 gibt's ungefähr 6 Versuche pro Jahr (doppelte ausgenommen). 2021 gab's die letzte Diskussion auf der SBL dazu, siehe w:de:MediaWiki_Diskussion:Spam-blacklist/Archiv/2015#energie.de_2021. -- seth (talk) 16:43, 7 April 2023 (UTC)Reply
Grüße auch von mir, @seth. Und sind die Probleme, die Ihr im Februar 2015 festgestellt habt, auch heute noch virulent? Immerhin liegen mehr als acht Jahre dazwischen ... --A.Abdel-Rahim (talk) 17:24, 7 April 2023 (UTC)Reply
Die versuchten Verlinkungen stammen von unterschiedlichen Leuten und dem Anschein nach primär im guten Glauben. Es sieht nicht so aus, als würde jemand versuchen, damit zu spammen.
Du kannst es gerne mal auf der von Johannnes89 verlinkten Seite ansprechen und dabei auch konkret sagen, was du wo verlinken wolltest. Um bei der Diskussion nicht blockiert zu werden, reicht es, wenn du den Teil "https://" weglässt. -- seth (talk) 17:30, 7 April 2023 (UTC)Reply


Congratulations, dear administrator![edit]

Congratulations, Lustiger seth! You now have the rights of an administrator on Meta-Wiki. Please take a moment to read the Meta:Adminstrators page and watchlist related pages (in particular Meta:Requests for help from a sysop or bureaucrat, and Meta:Requests for deletion, but also Talk:Spam blacklist and Talk:Interwiki map), before launching yourself into page deletions, page protections, account blockings, or modifications of protected pages. The majority of the actions of administrators can be reversed by the other admins, except for history merges which must thus be treated with particular care. Please feel free to join us on IRC: #wikimedia-adminconnect. You may find Meta:Admin handbook to be useful. Please also check or add your entry to the Template:List of administrators. You're also allowed to subscribe to the metawiki-admins private mailing list (subscription instructions on that page). Again, congratulations and welcome to the team.

I don't think this notification is necessary, but I send it with the meaning of my welcome. --Sotiale (talk) 03:49, 14 July 2023 (UTC)Reply

Thanks! :-) -- seth (talk) 21:50, 15 July 2023 (UTC)Reply

Eintrag in der Spam-Blacklist[edit]

Hallo Lustiger Seth, die letzte Änderung in de:Topkapı-Palast darf ich nicht rückgängig machen, weil die URL https://muze<dot>gen<dot>tr/muze-detay/topkapi blockiert wird. Verstehe ich nicht, denn das ist die offizielle Website der städtischen Museen in Istanbul. Könntest Du mich vielleicht auf die Diskussion hierzu verweisen? - Danke! Till.niermann (talk) 08:55, 10 November 2023 (UTC)Reply

@Till.niermann nein, das ist nicht die offizielle Website [2][3], die lautet muze.gov.tr und nicht muze.gen.tr. Im von dir verlinkten Artikel hat das 2020 eine IP geändert [4], die den Spamlink quer durchs Wikipedia-Universum eingebracht hat [5]. Johannnes89 (talk) 10:10, 10 November 2023 (UTC)Reply
Danke für die Klarstellung! Till.niermann (talk) 16:09, 10 November 2023 (UTC)Reply

muze.gen.tr[edit]

Hello dear editors, the website we use for general Türkiye is muze.gov.tr, and we have more than 300 museum here and we can not manage all the data management here. So we launched muze.gen.tr for only İstanbul museums which information updated on daily bases from our İstanbul office. I noticed you marked this domain as a spam. You can contact me for further information from info@turkishmuseums.org or cemakat@muze.gen.tr. Thanks and Greethings. Cem Akat. Chief editor. 31.223.42.14 09:36, 16 December 2023 (UTC)Reply

Hi!
I moved your request to Talk:Spam_blacklist#muze.gen.tr. Let's continue there. -- seth (talk) 11:31, 16 December 2023 (UTC)Reply

SBL Entry camsex[edit]

Guten Tag,
hiermit möchte ich mitteilen das wir mit den URL www.camsex.sex in eine Meta-Blacklist stehen und bitte um Ihre Hilfe das wir aus die Blacklist gelöscht werden.
Wir sind eine Webmaster Firma für Erotik Live Cam und sind 100% Seriös und halten uns an jeder Gesetzliche Anforderungen. wir verstehen nicht warum wir in dieser Blackliste sind da ja auch Chaturbate & Stripchat sowie Cam4 gelistet sind.
Unsere Seite ist seriös! Bitte können Sie uns helfen gelöscht zu werden und uns helfen einen Wikipedia Bericht über uns zu schreieben der den Richtlinien von Wikipedia entspricht. Es gibt ja auch bei Wikipedia Einträge die genehmigt wurden sind von zum Beispiel Firma Erotik (Chaturbate & Stripchat sowie Cam4)
Für die Bearbeitung bedanke wir uns im voraus
Gruß Frau Szymczak Kati-Enrico25 (talk) 08:47, 15 January 2024 (UTC)Reply
Gudn Tach!
Auf der Blacklist steht die Zeichenkette "camsex", womit alle domains, die das enthalten, blockiert sind. Das richtet sich also nicht speziell gegen camsex.sex. Dennoch sehe ich aktuell noch keinen Anlass, für camsex.sex eine Ausnahme zu definieren. Falls das Portal die Relevenzkriterien derjenigen Wikipedia erfüllt, in der du einen Artikel darüber schreiben wolltest, kannst du auch erstmal dies tun, ohne auf camsex.sex zu verlinken. Sobald der Artikel steht und nicht binnen Stunden gelöscht wird, gib mir nochmal bescheid. -- seth (talk) 19:01, 15 January 2024 (UTC)Reply
de:Spezial:Gelöschte Beiträge/Kati-Enrico25 war jedenfalls schonmal ein reiner Werbeartikel & Maschinenübersetzungsunfall. Johannnes89 (talk) 20:26, 15 January 2024 (UTC)Reply
Guten Morgen,
danke für die info so machen wir es. Ich habe noch eine frage. Kennen Sie jemanden der Uns für Wikipedia einen Text über Erotik Webmaster schreiben kann?
gruß Szymczak Kati-Enrico25 (talk) 04:48, 16 January 2024 (UTC)Reply
@Kati-Enrico25 Die Community nimmt keine Arbeitsaufträge an. Wenn du einen deutschen Artikel verfassen willst, sind hierfür die de:WP:Relevanzkriterien einschlägig. In der englischen oder anderen Wikipedia-Sprachversionen sind die dortigen Kriterien zu beachten. TenWhile6 (talk | SWMT) 07:29, 16 January 2024 (UTC)Reply

global search[edit]

https://global-search.toolforge.org/ one of the tools link in {{tl|LinkSummary]]  — billinghurst sDrewth 02:26, 25 January 2024 (UTC)Reply

löschprüfung Kulturstufentheorie[edit]

hi, dear lustiger seth! I got to know you as a fairly fair wikipedian. may be you're having some masochistic impulses right now... then you might want to look at https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schpr%C3%BCfung#Kulturstufentheorie_%28erl.%29 - gruesome! is this really wikipedia behind the scenes?! still I'm not ready to accept this as a reality... kind regards! HilmarHansWerner (talk) 18:59, 23 April 2024 (UTC)Reply

Gudn Tach!
Wir können uns auch einfach auf deutsch unterhalten. Und weshalb eigentlich hier und nicht auf dewiki?
Aktuell bin ich zeitlich recht eingespannt und konnte nur sehr oberflächlich über die Löschprüfung drüberschauen. Was genau ist deine Frage? -- seth (talk) 22:33, 23 April 2024 (UTC)Reply
tachchen ooch!
"weshalb eigentlich hier und nicht auf dewiki?" - da wurde ich, nachdem ich dich als "benutzer" auf google gesucht hatte, über die von dir gesetzten links hingeleitet (hab mich auch gewundert, und 'aus witz' auf englisch geantwortet [fast meine zweite muttersprache]).
zur sache: mein erster löschprüfantrag - sorgfältigst und gründlichst belegt, das Wesentliche gefettet - wurde - eben deshalb (keine lust auf "Textkilometer": "unbearbeitbar", lesen wir nicht...) - im 'arm-twisting style" abgebügelt (motto anscheinend: "eine krähe hackt der anderen kein auge aus."). man gibt dem 'kläger/antragsteller' nicht mal gelegenheit, sich zu äußern ("audiatur et altera pars!" sagten schon die alten römer.). inhaltlich wie formal gruselig!
hintergrund wohl: endlose, geduldige debatten mit und unterdrückungsversuche von seiten ideologischer "kulturstufentheorie"-gegner sprich "Evolutionismus"-feinden (s. Kulturrelativismus). dieser "meute" hatte sich der lösch-admin und dann die folgenden wohl angeschlossen. folge: zensur wissenschaftlicher positionen.
nun für 3 tage gesperrt, weil "edit-war"... (hatte, naiv wie ich bin, die fett angebotene "beantworten"-funktion genutzt. irgendwas war da wohl falsch... nun zu den handschellen also noch der maulkorb... die sanktionierenden admins nennen sich: "der zwerquetscher" [squasher] und "der unkrautjäter" [gripweed]... was sind das für typen??? man fühlt sich an amerikanische cops erinnert... jedenfalls nicht an ordentliche 'richter'.). also, solltest du dich zwecks sach- und menschen-gerechtigkeit engagieren wollen, dann warte besser auf die geforderte kurzfassung meines löschprüfungsantrags (nach ablauf der sperre). ich sage jetzt schon, wann ich das hochladen will, weil das sicher wieder im hau-ruck-verfahren platt gemacht werden soll: 27.4., 22:30 - hoffentlich eine gute zeit für dich. ok? schönen gruß! und gratulation zur erhebung auf die 'meta-ebene'... ;-)

ps: ich gebe den text hier schon mal wieder (ggf. zur vorbereitung):

== Kulturstufentheorie (2.0) == löschprüfungsantrag: kurzfassung (telegrammstil): artikel erfüllte 8 (in worten: acht) relevanzkriterien (lt. Wikipedia:Relevanzkriterien; ausführlichst nachgewiesen auf [6]), nicht nur eines, wie erforderlich. genannter hauptgrund (falsches lemma) lässt sich administrativ leicht beseitigen: hochladen auf passendes lemma (z.b. "Kulturstufentheorie (Bobek)", wie von mir beantragt). weitere genannte gründe ("redaktionelle Hinweise", "unbelegte Wertungen") nicht nachvollziehbar oder nicht (mehr) vorhanden. "wichtige gründe" (lt. Wikipedia:Relevanzkriterien bei "relevanten" themen erforderlich) nicht vorhanden. daher: löschung ungerechtfertigt.

dialog-versuch mit lösch-admin gescheitert (s. [7]: reaktion auf deutliche, aber sachliche kritik [kern der kritik "administrativ" weggelöscht]: vandalismusmeldung, s. [8]).

ferner (neue aspekte): weitere artikelbearbeitung in aussicht gestellt, v.a. hinzufügung zusätzlicher relevanzbelege: in "175" wissenschaftlichen texten zitiert (s. [9]), theorie in einem zug mit großen theoretikern wie Engels und Marx genannt, theorie als "bahnbrechend", "vielbeachtet", "fruchbar", "instructive", weitere "Forschungsaufgabe" charakterisiert, der autor als "weltweit hochgeschätzt" sowie als "Altmeister". (belege auf [10] geliefert).

fazit: löschung dringend revisionsbedürftig, gründliche (!) prüfung erforderlich. danke. --HilmarHansWerner (talk) 05:45, 24 April 2024 (UTC)Reply

sorry, ich bin jetzt erst dazu gekommen, die löschprüfung "Kulturstufentheorie (2.0)" leicht verändert unter [11] reinzustellen. wäre schön, wenn du einen moment fändest, mal drüberzuschauen! schöne grüße! HilmarHansWerner (talk) 00:00, 28 April 2024 (UTC)Reply
Gudn Tach!
Das mit den Krähen ist nicht so einfach, wie es häufig aussehen mag. In diesem Fall gehe ich von was anderem aus. In der realen Welt würde man vielleicht von Formfehler sprechen.
Ein extremes Beispiel zur Verdeutlichung: Wenn jemand für eine Löschprüfung einen Text schriebe, für den man ein Jahr zum lesen bräuchte, würde man diesen Antrag ablehnen. Das würde sich absehbar einfach niemand antun wollen und daher kann man sowas als Admin ablehnen. (Ich würde trotzdem anders vorgehen, nämlich nicht einfach ablehnen, sondern nach einer Kurzversion fragen, und das führt mich zum nächsten Punkt.)
Hinzu kommt ein anderer Effekt. Mitunter fühlen sich routinierte Leute verarscht/provoziert, wenn sich jemand unkonventionell verhält. Teilweise reagieren Leute verärgert oder beleidigt, weil sie den Eindruck haben, dass sie respektlos behandelt werden, weil sich jemand nicht die Mühe macht, etwas prägnant zu formulieren, sondern gefühlt Romane schreibt. Dabei wird häufig vernachlässigt, dass die Leute ja nicht absichtlich "Romane" schreiben, sondern den Detailreichtum für nötig erachten oder eben einfach nicht anders können. Wenn Leute unterschiedliche Denkstrukturen haben, erschwert das enorm die Kommunikation und es ist anstregend, erstmal die Meta-Ebene zu klären, um irgendwann ans Inhaltliche gehen zu können.
Strategien damit umzugehen gibt es viele und einige davon laufen auf Ausgrenzung hinaus -- bewusst oder unbewusst wird versucht, Leute, die einem spanisch vorkommen, gar nicht erst Fuß fassen zu lassen. Das ist relativ effizient und wird meist als pragmatisch angesehen, weil man einem Konsens eine zu geringe Erfolgsaussicht beimisst. So kann man sich schnell wieder anderen Dingen widmen.
Das ist meiner Ansicht nach auch in deinem Fall passiert. Man hatte den Eindruck, dass du nicht willens bist, einen Antrag in halbwegs verdaulicher Weise zu stellen. Daher wurde er abgelehnt. Und das würde nun auch erstmal mit Folgeanträgen passieren. Selbst, wenn sie kürzer sind, wird man die Anträge ablehnen, sofern kein einfach zu sehender neuer Behalten-Grund genannt wird.
Vielleicht macht es Sinn, was Minderbinder in der letzten Löschprüfung sagte, nämlich, erstmal den Artikel über den Urheber auszubauen.
Soweit meine oberflächliche Betrachtung.
-- seth (talk) 13:15, 28 April 2024 (UTC)Reply