Wikimedia Foundation elections/2021/Candidates/Farah Jack Mustaklem/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia Foundation elections/2021/Candidates/Farah Jack Mustaklem and the translation is 85% complete.

Farah Jack Mustaklem (Fjmustak)

Fjmustak (talk meta edits global user summary CA  AE)

Details zum Bewerber
Fjmustak auf der Wikimedia Conference 2018
  • Persönliches:
    • Name: Farah Jack Mustaklem
    • Ort: Palästina
    • Sprachen: ar-N, en-N, fr-3, he-3, es-2, nl-1
  • Editorial:
    • Wikimedianer(in) seit: 2005
    • Aktive Wikis: arwiki, enwiki, commons, meta
Statement (Nicht mehr als 450 Worte) Mein Name ist Farah Jack Mustaklem, und ich bin ein Wikip(m)edianer aus Palästina. Mein Engagement bei Wikipedia begann 2005, als ich anfing, die arabische und später die englische Wikipedia zu bearbeiten und später Fotos auf Commons hochzuladen.

Ich bin Gründungsmitglied und ehemaliger Schatzmeister der Wikimedians of the Levant Benutzergruppe und ein Mitglied der neu gegründeten Arabic Wikimedians User Group. Außerdem war ich zwei Jahre lang Mitglied des Affiliations Committee. Als Teil meiner Aktivitäten in der Wikimedians of the Levant User Group, war ich auch an der Gründung des Wikipedia Education Program in Palestine beteiligt.

Außerhalb des Wikis habe ich mehrere Wikipedia-Workshops abgehalten, um das Mitwirken an freiem Wissen in Palästina zu fördern, sowie einen Wikipedia-Workshop für syrische Flüchtlinge in den Niederlanden. Ich war auch aktiv dabei, einige weit verbreitete Missverständnisse über Wikipedia aufzuklären, sei es in sozialen Medien, traditionellen Medien oder durch Mundpropaganda.

Ich bin der festen Überzeugung, dass der freie Zugang zu Wissen ein universelles Menschenrecht ist und dass digitale Rechte für die Schaffung einer freien und offenen globalen Gesellschaft von größter Bedeutung sind. Aus diesem Grund habe ich mich für digitale und andere Menschenrechte in der arabischen Welt und außerhalb engagiert. Dieser Aktivismus liegt mir sehr am Herzen und es ist meine Hoffnung, dass die Wikimedia-Bewegung eine größere Rolle bei der Förderung dieser Rechte spielt. Sollte ich in das Board gewählt werden, werde ich dies zu einer meiner obersten Prioritäten machen.

Als Softwareentwickler von Beruf verbringe ich einen Großteil meiner Zeit hinter einem Bildschirm (sei es für die Arbeit, für Wikipedia oder für die digitale Lobbyarbeit). Wenn ich nicht an meinem Computer sitze, ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen die Teilnahme an der wöchentlichen Quiz Night, einem Quizwettbewerb. Ich schreibe Wikipedia und der Zeit, die ich dort verbracht habe, zu, mein Allgemeinwissen bereichert zu haben und meinem Team geholfen zu haben, seine führende Position zu halten. Andere Hobbys sind Wandern, Fotografieren und Zeit mit meiner Familie verbringen.

Ich wurde in den Vereinigten Staaten geboren und habe mein Leben zwischen den USA und Palästina verbracht, weshalb ich sowohl Englisch als auch Arabisch als Muttersprachen beanspruchen kann. Ich habe eine Leidenschaft für Linguistik und für das Erlernen neuer Sprachen. Das Leben in zwei sehr unterschiedlichen Gesellschaften hat mir geholfen, eine nuancierte Perspektive auf das Leben zu gewinnen und die kulturellen Unterschiede zwischen den Menschen besser zu schätzen, aber auch die gemeinsame Menschlichkeit, die sie verbindet.

Die 3 wichtigsten Prioritäten im Board - Erhöhung der Diversität im Board und Vertretung marginalisierter Communities.

- Förderung von mehr Transparenz in der Führung und Entscheidungsfindung der WMF.

- Die WMF mit digitalen Rechten und anderen Menschenrechtsbewegungen in Einklang bringen, denn freies Wissen ist ein Recht für alle.

Die 3 wichtigsten Prioritäten der Movement Strategy Sicherstellung der Gerechtigkeit bei der Entscheidungsfindung

Innovationen für Freies Wissen

Investition in Kompetenz- und Führungsentwicklung

Bestätigung Bestätigung durchgeführt
Wählbarkeit: Artículo bueno.svg Bestätigt
Bestätigt durch: Matanya (talk) 20:54, 1 July 2021 (UTC)
Identitӓtsnachweis: Artículo bueno.svg Bestätigt
Bestätigt durch: Joe Sutherland (Wikimedia Foundation) (talk) 01:02, 30 June 2021 (UTC)
Evaluationsformular für Boardmitglieder
Evaluationsformular für Boardmitglieder
Jahre der Erfahrung
<1 1–2 2–5 5–10 10+

Erfahrung bei Wikimedia Kandidat*in wirkt engagiert in der Wikimedia-Bewegung mit. Zu den qualifizierten Beiträgen gehören: Beiträge in den Wikimedia-Projekten, Mitgliedschaft in einer Wikimedia-Organisation oder einer angeschlossenen Organisation (Chapter, Usergroup, Thematic Usergroup), organisatorische Aktivitäten in der Wikimedia-Bewegung oder in einer befreundeten Organisation der Wikimedia-Bewegung.

10+ years: I have been a Wikimedian since 2005. I have been a co-founder of a user group, and a member of AffCom.

Erfahrungen als Vorstand Kandidat*in hat im Vorstand oder einem ähnlichen Leitungsgremium einer national oder global ausgerichteten Organisation (gemeinnützig, gewinnorientiert oder staatlich) mitgearbeitet.

<1: I have had no significant board experience at this level.

Führungserfahrung Kandidat*in hat auf Führungsebene für eine Organisation, eine Abteilung oder ein Projekt von vergleichbarer (oder größerer) Größe, Komplexität und Umfang wie der Wikimedia Foundation gearbeitet.

2-5 years: I served as part of the executive committee of the Wikimedians of the Levant User Group.

Fachkompetenzen Kandidat*in hat in einem für die Arbeit der Foundation und des Boards relevanten Bereich gearbeitet oder sich in erheblichem Maße ehrenamtlich engagiert. Diese Bereiche werden jährlich neu festgelegt und können Bereiche wie Aufbau globaler Bewegungen und Community-Organisation, Plattformtechnologie und/oder Produktentwicklung auf Unternehmensebene, öffentliche Politik und Recht, Wissenssektor (z. B. Wissenschaft/GLAM/Bildung), Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit, offenes Internet/freie und Open-Source-Software, Organisationsstrategie und -management, Finanzen und Finanzaufsicht, Non-Profit-Fundraising, Personalwesen und Board Governance umfassen.

10+ years: I was involved in the initial phase of the WMF strategy. Additionally I am a proponent of digital and other human rights, having participated in several talks and conferences about the status of digital rights in Palestine. I am also a big proponent of free knowledge.

Diversität: Hintergrund Kandidat*in gehört oder gehörte einer Gruppe an, die in der Vergangenheit mit Diskriminierung und Unterrepräsentation in Machtstrukturen konfrontiert war (z. B. in Bezug auf Geschlecht, "Rasse", ethnische Zugehörigkeit, Behinderung, LGBTQ+-Identität, soziale Klasse, wirtschaftlichen Status oder Kaste).

Ja: Palästinenser wurden und werden bis heute diskriminiert, ob in Palästina oder im Ausland

Diversität: Geographische Herkunft Kandidat*in würde zur allgemeinen geografischen Vielfalt des Board of Trustees beitragen, basierend auf den geografischen Regionen, in denen Erfahrungen gesammelt wurden.

Ja: Ich habe bedeutende Teile meines Lebens sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Palästina gelebt.

Diversität: Sprache Kandidat*in hat muttersprachliche Kenntnis einer anderen Sprache als dem Englischen.

Ja: Meine Muttersprache, zusätzlich zu Englisch, ist Arabisch. Ich spreche/verstehe auf verschiedenen Niveaus Französisch, Hebräisch, Spanisch, Niederländisch

Diversität: Erfahrungen mit politischen Systemen Kandidat*in verfügt über umfangreiche Erfahrungen in einem nicht-demokratischen, staatlich zensierenden oder repressiven Kontext.

Ja: Ich lebe weiterhin in einem Land, in dem es sehr wenig politische Freiheit gibt.