Fundraising 2011/Alan Letter/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
Translation instructions
  • For pages marked "Missing" or "In progress", click the page title and start translating. When you are done, click "edit status" and change the status to proofreading.
  • For pages marked "Needs updating", compare the page to the source page and update the translation accordingly. When you are done, click "edit status" and change the status to proofreading.
  • It is important to have someone else proofread the translated page! If you have proofread a page and it is ready for publication, click "edit status" and change that page's status to ready.
  • If you are changing something that has already been published, change its status back to ready for it to be published again.

If you have any questions or feedback regarding the translation process, please post them here. Translation FAQ

Auf Wikipedia habe ich 2.463 Artikel erstellt. Alle kostenlos.

Ich bin Systemberater und arbeite mit sehr großen Computersystemen im Finanzbereich. Würde man die Zeit, die ich mit Wikipedia verbracht habe, in Geld umrechnen, ergäbe das für mich Hunderttausende von Dollar.

Aber Geld ist hier nicht der Antrieb. In der Wikipedia wird mit einer anderen Art von Währung bezahlt. Tausende von Freiwilligen wie ich stellen die Informationen gerne zur Verfügung, weil wir Spaß daran haben. Wir alle wissen, dass es die Welt voran bringt, wenn Informationen frei verfügbar sind.

Allerdings ist die Infrastruktur zur Bereitstellung der kostenlosen Informationen nicht kostenlos, darum bitten wir einmal im Jahr um eine Spende. Es gibt auf Wikipedia keine Werbeanzeigen, nichts blinkt auf, da steht nichts am Seitenrand, wir versuchen nicht, Ihnen irgendetwas zu verkaufen. Wikipedia ist frei von jeglichen kommerziellen Interessen.

Wir benötigen nur Ihre Unterstützung, seien es 5 Dollar, 10 Euro, 1000 Yen oder jeder andere Betrag, die Sie sich leisten können, damit diese Informationen weiterhin für Sie zugänglich bleiben.

Die Infrastruktur, die unsere Arbeit trägt und die bei der gemeinnützigen Wikimedia Foundation untergebracht ist, ist auf das absolute Mindestmaß beschränkt. Google hat knapp eine Million Server. Yahoo hat um die 13.000 Angestellte. Wir haben 679 Server und 95 Angestellte.

Wikipedia liegt auf Platz 5 aller Internetseiten und erreicht jeden Monat 470 Millionen Menschen aller Art – durch Milliarden von Seitenaufrufen.

So wie das Wirtschaftsleben funktioniert, gehen wir davon aus, dass Menschen nur für Geld arbeiten. Warum sonst sollte jemand zur Arbeit erscheinen, wenn er nicht dafür bezahlt wird?

Bei Wikipedia ist es der Wille zur Zusammenarbeit und zur Verbesserung des Wissens, der der Schaffung einer unbezahlbaren Wissensquelle dient. Nicht der Meistbietende bestimmt über die Kultur. Sie bekommen unvoreingenommene, zutreffende Informationen. Gründlich aufbearbeitet, gut belegt und dokumentiert, auf dem neuesten Stand, jederzeit bei Bedarf … Mir kommt das wie ein verdammt günstiges Angebot vor.

Vielen Dank


Alan Sohn
Wikipedia-Autor