Wikimedia Höhepunkte; Juli 2013

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Wikimedia Highlights, July 2013 and the translation is 88% complete.

Other languages:
Avañe'ẽ • ‎Bahasa Indonesia • ‎Bahasa Melayu • ‎British English • ‎Bân-lâm-gú • ‎Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎Nordfriisk • ‎Tarifit • ‎Tiếng Việt • ‎Türkçe • ‎Zazaki • ‎azərbaycanca • ‎català • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎galego • ‎italiano • ‎magyar • ‎norsk bokmål • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎suomi • ‎svenska • ‎vèneto • ‎čeština • ‎Ελληνικά • ‎беларуская (тарашкевіца)‎ • ‎български • ‎нохчийн • ‎русский • ‎српски / srpski • ‎українська • ‎ייִדיש • ‎اردو • ‎العربية • ‎فارسی • ‎مصرى • ‎پښتو • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎ਪੰਜਾਬੀ • ‎தமிழ் • ‎ಕನ್ನಡ • ‎മലയാളം • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어

Höhepunkte aus dem Wikimedia-Foundation-Bericht und dem Wikimedia-Technik-Bericht von Juli 2013, dazu eine Zusammenstellung weiterer bedeutender Ereignisse der Wikimedia-Bewegung

Höhepunkte der Wikimedia Foundation

Die neue mobile Editing-Oberfläche

Mobiles bearbeiten

In diesem Monat veröffentlicht das Team für Mobilen Webzugriff neue Navigationsfunktionen für Bearbeiter für alle mobilen Seiten, inklusive den bestehenden Funktionen für das Hochladen und die Sterne für die Beobachtungslisten sowie ein Knopf zum bearbeiten. Das bedeutet dass Bearbeitungen für angemeldete Benutzerauf der Ebene von Abschnitten möglich ist für alle mobilen Versionen der Wikimediaseiten. Die Benutzer auf dem "Beta"-Kanal werden demnächst neu entwickelte mobile Benachrichtigungen sehen wie auch Anleitungen für Benutzer, die zum ersten mal bearbeiten oder Dateien hochladen wollen. (Mehr über den Beta-Kanal und wie du dich registrieren kannst.)

Wikipedia Zero startet in Indien

Der erste Start von Wikipedia Zero in Indien ermöglicht 60 Millionen mobilen Telefonkunden kostenlosen Zugang zur Wikipedia auf ihrem Mobiltelefon. Die Werbekampangne rund um den Start wurde von unserem Partner Aircel geführt und erreichte ein breites Echo in den Printmedien und wurde begleitet von Twitter und Blogs. Die Aircel Kunden haben jetzt freien Zugang zur Wikipedia in Englisch und zu den 19 indischen Sprachversionen.

Zweiter Prototyp des "Visual Editor" hat den Betrieb aufgenommen

Im Juli wurde der neue Editor auf mehreren Sprachversionen der Wikipedia freigeschaltet.

Es gibt anhaltende Diskussionen in verschiedenen Projekten, wie der neue VisualEditor Beta in der Benutzeroberfläche eingebunden werden soll und wie angemessen auf den Beta-Status hingewiesen werden kann. Die Wikimedia Foundation nutzt die Beta-Phase, um Fehlermeldungen zu sammeln und auszuwerten und gleichtzeitig zukünfitge Erweiterungen vorzubereiten sowie Daten über das Nutzerverhalten zu gewinnen und die Handhabung beim Editieren kontinuierlich zu verbessern. Unser letztliches Ziel ist dass der VisualEditor das Standardprogramm für alle Wikipediabenutzer wird, der die Bearbeitung der allermeisten Inhalte ermöglicht, ohne dass die Benutzung des Wikitext noch notwendig wäre.

Bitte helft, die Benutzeroberfläche von VisualEditor zu übersetzen.

Daten und Trends

Unique Visitors weltweit im Juni:

500 Mio (-4,25% im Vergleich zum März; +6,37% im Vergleich zum Vorjahr)
(Daten von comScore für alle Projekte der Wikimedia Foundation; comScore wird die Daten für Juli später im August bereitstellen)

Seiten-Aufrufe im Monat Juli:

21,2 Milliarden (+0,4% im Vergleich zu Juni; +19,8% im Vergleich zum Vorjahr)
(Server-Logdaten sämtlicher Projekte der Wikimedia Foundation einschließlich der Aufrufe von mobilen Geräten, aber ohne Wikidata und Die Hauptseite des Wikipedia Portals.)

Aktive registrierte Autoren im Juni 2013 (>= 5 Bearbeitungen im Hauptnamensraum pro Monat, ohne Bots):

'wird zurzeit überprüft
(Datenbankdaten, alle Wikimedia-Foundation-Projekte.)

Report Card (verschiedene statistische Daten und Trends über WMF-Projekte einschließend):

http://reportcard.wmflabs.org/

(Definitionen)

Finanzen

Einnahmen und Ausgaben der Wikimedia Foundation seit Jahresbeginn (YTD) versus Plan vom 30. Juni 2013.
Ausgaben der Wikimedia Foundation seit Jahresbeginn (YTD), sortiert nach Funktionsbereichen bis einschließlich zum 30. Juni 2013

(Die Finanzdaten liegen zum Berichtszeitpunkt nur bis einschließlich Juni 2013 vor.)

Alle finanziellen Informationen beziehen sich beim Monats- und Jahresvergleich auf den 30. Juni 2013.

Einnahmen $51,040,795
Ausgaben:
Entwicklungsabteilung $15,224,438
Fundraisingabteilung $3,463,128
Stipendien- & Programme-Abteilung $8,830,248
Abteilung für Verwaltung $742,435
Recht/Community-Unterstützung/Kommunikation $3,090,563
Finanzen/Personal/Administration $5,865,595
Ausgaben gesamt $37,216,407
Überschuss gesamt $13,824,388
  • Die Einnahmen im Monat Juni betragen 0,26 Mio gegenüber geplanten 0,28 Mio, das sind etwa 205 Tausend oder 74% über dem Plan.
  • Die Jahreseinnahmen bis heute betrugen 51,04 Millionen $ gegenüber geplanten Einnahmen von $46,07 Millionen. Sie liegen damit um 4,97 Millionen oder 11% über dem Plan.

Die Ausgaben für den Monat Juni betragen 3,39 Mio gegenüber geplanten 3,99 Mio, das sind etwa 598 Tausend USD oder 15% unter dem Plan, vor allem wegen niedrigerer Personal- und Internethostingkosten und weniger Beihilfen, die teilweise gedämpft wurden durch höhere Kapitalkosten, höhere Fremdleistungen, gesetzliche Abgaben und Reisekosten.

  • Year-to-date expenses is $37.22MM versus plan of $42.07MM, approximately $4.85MM or 12% under plan, primarily due to lower personnel expenses, internet hosting, grant expenses (FDC grants), and travel expenses partially offset by higher capital expenses, legal expenses, bank fees, outside contract services, and personal property tax expenses.
  • Cash position is $39.75MM as of June 30, 2013.

Andere Höhepunkte in der Bewegung

Zweiter Platz in Wiki Loves Public Art 2013: The Aino Fountain des Künstlers Emil Wikström in Lahti, Finnland - fotografiert von User:Kartanofoto

Die Gewinner von "Wiki Loves Public Art"

At the end of July, the winners of Wiki Loves Public Art were announced. Similar to Wiki Loves Monuments, "Wiki Loves Public Art" is an international contest to take photos of artworks that are accessible to the public. It took place for the first time this year, in Austria, Finland, Israel, Spain (Barcelona) and Sweden. 225 participants uploaded more than 9,250 images.

Ana Toni (2009)

New Board of Trustees member: Ana Toni

Ana Toni was appointed to the Wikimedia Foundation's Board of Trustees in July for a two-year term. Toni is the CEO of a consultancy firm based in Rio de Janeiro, Brazil, which works on social and environmental issues. She serves as the chair of Greenpeace International, and previously worked in leading positions for the Ford Foundation and ActionAid.

Buenos Aires edit-a-thon in former military prison

On July 20, a "Memorial Edit-a-thon" was held in Buenos Aires, at ESMA, a former "black site" (illegal military prison) during the Argentine military dictatorship from 1976 to 1983, and today a human-rights museum. Besides experienced and new Wikipedia editors, it was also attended by survivors of the black site. The Argentine Wikimedia chapter interviewed one of the attendees, a photographer who dedicated most of her career to political activism and owns an archive of 45,000 photographs that she intends to upload to Wikimedia Commons after digitization.