Richtlinie zur globalen Umbenennung

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Global rename policy and the translation is 90% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Bahasa Indonesia • ‎Deutsch • ‎English • ‎Frysk • ‎Nederlands • ‎Tiếng Việt • ‎Türkçe • ‎català • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎română • ‎svenska • ‎čeština • ‎Ελληνικά • ‎русский • ‎українська • ‎العربية • ‎سنڌي • ‎فارسی • ‎नेपाली • ‎मराठी • ‎हिन्दी • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어
Richtlinien und Leitfäden Richtlinie zur globalen Umbenennung
Diese Seite beschreibt Standards und Leitfäden bezüglich der Umbenennung globaler Konten durch Stewards und globalen Umbenennern über mehrere Wikimedia-Wikis hinweg.

Hintergrund

Ein globales Konto ist ein Zusammenschluss von Benutzerkonten gleichen Namens in allen Wikimedia-Projekten, der genau einem Benutzer zugeordnet ist. Um einen globalen Benutzer umzubenennen, musste früher jedes lokale Konto einzeln umbenannt werden. Dieses Verfahren war umständlich sowohl für die Stewards als auch für die betroffenen Benutzer, die die Umbenennung in jedem Wiki mit aktiven Bürokraten (die die Umbenennungen bisher ausführten) selbst beantragen mussten. Dieser Prozess war sehr zeitaufwendig, weil die Umbenennungen in mehreren Wikis mit verschiedenen Bürokraten koordiniert werden mussten.

Diese Richtlinie soll die Benutzung der globalen Umbenennung, die diesen Prozess vereinfachen soll, regeln. Mit dieser Funktion ist es möglich, globale Benutzerkonten zusammen mit all ihren verbundenen lokalen Konten umzubenennen.

Richtlinie

Diese Richtlinie erlaubt es Stewards und globalen Umbenennern, ein lokales Konto während einer globalen Umbenennung auf einen neuen Namen zu verschieben. Sie wird auf alle Projekte angewendet, auf denen sich der jeweilige Benutzer global anmelden kann und zur Umbenennung berechtigt ist, selbst wenn es dort aktive Bürokraten geben sollte. Ohne Supervision durch einen Systemadministrator (z. B. Legoktm, Hoo man) sollten globale Umbenennungen von Konten mit mehr als 100.000 Gesamtbearbeitungen nicht durchgeführt werden.

Damit eine globale Umbenennung erfolgen kann, muss der Antrag dazu alle folgenden Kriterien erfüllen:

  • Der neue Name wurde sorgfältig ausgewählt. Frivole, sich wiederholende oder ungeeignete Anforderungen werden abgelehnt. Die Benutzer werden darauf hingewiesen, wenn der Name bekanntermaßen eine lokale Richtlinie verletzt, wobei der Umbenenner möglicherweise nicht alle lokalen Richtlinien kennt. Wenn ein Name eine lokale Richtlinie verletzt, kann das lokale Benutzerkonto durch einen Administrator lokal blockiert werden, und der Nutzer muss einen solchen Konflikt auf dem lokalen Wiki lösen, möglicherweise durch die Anforderung eines anderen (globalen) neuen Namens. Das gilt natürlich sowohl für jene Benutzer, die sich mit einem „falschen" Namen angemeldet haben, als auch für Benutzer, die auf einen solchen Namen umbenannt werden.
  • Der alte Name wird in jedem Wiki, in dem der Benutzer aktiv ist oder in dem es eine Vorgeschichte von Konflikten oder Sperren gibt, zum neuen Namen ordentlich und sichtbar verlinkt.
  • Der Benutzer strebt die Umbenennung nicht an, um schlechte Verhaltensweisen zu verheimlichen oder zu verschleiern.
  • Der neue Name ist nicht in irgendeinem Wiki angemeldet (eine globale Umbenennung ist technisch nicht möglich, wenn es verbundene oder nicht verbundene Benutzerkonten gibt, die dem Zielbenutzernamen entsprechen).

Antrag auf globale Umbenennung

Umbenennungen von Benutzernamen sollten standardmäßig auf der Seite Special:GlobalRenameRequest unter Einhaltung der dort angeführten Anforderungen gestellt werden. Bei Problemen oder komplexen Wünschen kann auch die Seite Steward requests/Username changes (SRUC) verwendet werden, um einen Steward zu kontaktieren.

Jeder private Antrag kann an $stewards-l gerichtet werden. Wenn du nicht sicher bist, wie du deinen Antrag auf der SRUC-Seite richtig formatieren sollst, kannst du per E-Mail an diese Adresse schreiben, und wir werden deinen Zugang auf diesem Weg umbenennen. Wenn du eine Umbenennung per E-Mail beantragst, dann stelle bitte sicher, dass du den obigen Ratschlägen folgst, und nenne deinen bisherigen und gewünschten Benutzernamen sowie die Onwiki-Bestätigung.

Zusammenführung von lokalen und globalen Accounts

Künftig soll ein Anforderungskatalog erstellt werden, der die Zusammenführung von lokalen und allfälligen globalen Accounts regelt. Zur Zeit werden alle entsprechenden Anfragen von Stewards bearbeitet, die jeden Fall eigens evaluieren und Fall für Fall eine Entscheidung treffen.

Siehe auch