VisualEditor/Rundschreiben/2016/Juni

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page VisualEditor/Newsletter/2016/June and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Lëtzebuergesch • ‎Piemontèis • ‎Ripoarisch • ‎Tiếng Việt • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎hrvatski • ‎italiano • ‎norsk bokmål • ‎polski • ‎português do Brasil • ‎shqip • ‎suomi • ‎Ελληνικά • ‎русский • ‎українська • ‎עברית • ‎العربية • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎हिन्दी • ‎বাংলা • ‎தமிழ் • ‎中文 • ‎日本語


In einer anderen Sprache lesenAnmeldung für dieses mehrsprachige Rundschreiben

VisualEditor
Schon gewusst?

Eine Einzelnachweisliste kann schnell und einfach eingefügt werden.

Bildschirmansicht, die ein Auswahlmenü mit vielen Punkten zeigt

Wähle dir die Stelle aus, an der die Einzelnachweise im Text angezeigt werden sollen (üblicherweise am Ende der Seite). Öffne dann das "Insert"-Menü und klicke anschließend auf das Symbol "$referencelist" (Drei Bücher), um die Liste hinzuzufügen.

Falls du mehrere Gruppen von Einzelnachweisen verwendest, was relativ selten vorkommt, wirst du die Möglichkeit haben, eine Gruppe zu spezifizieren. Wenn du das tust werden nur die Einzelnachweise, die zu dieser spezifizierten Gruppe gehören, in der Liste der Einzelnachweise angezeigt. Klicke schließlich "Insert" im Dialogfeld, um den References list einzusetzen. Die Liste wird sich verändern, sobald du der Seite weitere Fußnoten anfügst.

Du kannst das Nutzerhandbuch lesen und übersetzen helfen, das mehr Informationen über die Verwendung des Visual Editor enthält.

Seit dem letzten Rundschreiben hat das Visual Editor-Team viele Fehler behoben. Ihren Arbeitsplan kann man auf Phabricator einsehen. Ihre aktuellen Ziele liegen in einer besseren Unterstützung für arabische und indische Schriften und in der Anpassung des Visual Editors für die Bedürfnisse von Wikivoyage und Wikisource.

Letzte Änderungen

Der Visual Editor ist jetzt für alle Benutzer der meisten Sprachversionen von Wikivoyage verfügbar. Außerdem wurde der Visual Editor für alle Autoren der französischspachigen Wikinews aktiviert.

Die Funktion einheitliche Bearbeiten-Schaltfläche kombiniert die Schaltflächen "Edit" und "Edit source" zu einer einzelnen Schaltfläche "Edit". Sie wurde in mehreren Wikipedien freigeschaltet, darunter auf den Wikis in Ungarisch, Polnisch, Englisch und Japanisch sowie auf allen Wikivoyages. In diesen Wikis, kannst du diese Funktion in deinen Einstellungen unter dem Reiter "Editing" in Special:Preferences aktivieren. Das Entwicklerteam sieht sich nun die Rückmeldungen an und sucht nach Möglichkeiten, die Gestaltung zu verbessern, bevor sie weiteren Leuten zur Verfügung gestellt wird.

Künftige Änderungen

Die Schaltfläche "Save page" wird "Publish page" lauten. Dies wird sowohl den Visual- als auch den Wikitext-Editor betreffen. Weitere Informationen finden sich auf Meta.

Der Visual Editor wird in den nächsten paar Monaten allen Autoren der verbliebenen "Phase 6"-Wikipedias verfügbar gemacht. Die Entwickler möchten wissen, ob es sich natürlich anfühlt, im Visual Editor in deiner Sprache zu schreiben. Bitte füge deine Kommentare und die Sprache(n), die du getestet hast, in die Rückmelde-Diskussion auf mediawiki.org ein. Dies wird mehrere Sprachen betreffen, darunter: Arabisch, Hindi, Thai, Tamilisch, Marathi, Malayalam, Urdu, Persisch, Bengalisch, Assamesisch, Aramäisch und andere.

Das Team arbeitet mit den freiwilligen Entwicklern, die Wikisource betreiben, daran, den Visual Editor dort verfügbar zu machen, aktuell als Testmodul und schließlich für alle Benutzer. (T138966)

Das Team arbeitet außerdem an einem modernen Wikitext-Editor. Er wird wie der Visual Editor aussehen und den modernen Citoid-Dienst und andere moderne Werkzeuge verwenden können. Diese neue Bearbeitungsumgebung könnte etwa im September 2016 als Beta-Funktion verfügbar werden. Du kannst mehr über dieses Projekt in der allgemeinen Statusmeldung auf der Wikimedia-Mailingliste erfahren.

Arbeiten wir zusammen

Wenn du dies nicht in deiner bevorzugten Sprache liest, hilf uns bitte mit Übersetzungen! Melde dich für die Mailingliste für Übersetzer an oder wende dich an uns, so dass wir dir Bescheid geben können, wenn die nächste Ausgabe bereit steht. Vielen Dank!