Special global permissions/de

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Special global permissions and the translation is 67% complete.

Other languages:
Bahasa Melayu • ‎Deutsch • ‎English • ‎Lëtzebuergesch • ‎Nederlands • ‎Türkçe • ‎dansk • ‎español • ‎euskara • ‎français • ‎italiano • ‎magyar • ‎polski • ‎português • ‎português do Brasil • ‎srpskohrvatski / српскохрватски • ‎русский • ‎українська • ‎اردو • ‎العربية • ‎سنڌي • ‎فارسی • ‎پښتو • ‎हिन्दी • ‎മലയാളം • ‎ไทย • ‎中文 • ‎日本語 • ‎한국어
Regeln und Richtlinien Globale Berechtigungen
Diese Seite dokumentiert Berechtigungen mit globaler Gültigkeit, die auf Richtlinien der Wikimedia Foundation und logistischen Notwendigkeiten basieren.

Seit der Einführung der globalen Berechtigungen sind einige alte Rechte redundant und auf die Gruppenzugehörigkeit begrenzt. Bisher sind folgende Änderungen umgesetzt worden:

Special permission groups

Ombudsleute (Ombudsmen)

Die Ombudsleute sind eine kleine Gruppe, die vom Vorstand ausgewählt wird, um Vorwürfen des Missbrauchs der CheckUser-Funktion nachzugehen.

Diese Gruppe kann das CheckUser-Logbuch jedes Projekts einsehen, das von der Wikimedia Foundation betrieben wird.

Systemadministratoren (System administrators)

Systemadministratoren übernehmen die technische Verwaltung der Server, auf denen die Projekte laufen. Diese Gruppe wurde eingeführt, um Änderungen transparenter und einfacher erledigen zu können.

Mitarbeiter der Wikipedia (Staff)

The original proposal is located at Requests for comment/Wikimedia Foundation staff permissions.

Wikimedia Foundation staff members are those employees of the Foundation with both the need for rights beyond those of normal users on a global scale and the technical ability to use them.

Gründer

User right created 27. Februar 2009 for User:Jimbo Wales.

Oberflächeneditor (Global interface editors)

Interface editors is a global group that allows its members to modify interface pages and protected templates on all Wikimedia projects. A user may be given this permission if they are a highly experienced js/css/template coder. It should be used only to perform non-controversial tasks. As a rule this permission is assigned for a finite duration—up to a year.

Transparenz

Im Meta-Wiki gibt es das globale Rechteprotokoll, in dem jeder Benutzer (registriert oder nicht) die Erstellung und Löschung globaler Gruppen und die Änderung ihrer Berechtigungen einsehen kann. Eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Rechte findet man auf MediaWiki.org. Beachte bitte, dass einige Rechte dort auf der entsprechenden Erweiterungsseite aufgeführt sind.

Two-factor authentication

The Wikimedia Foundation made two-factor authentication (2FA) mandatory for selected global user roles in December 2018. The requirement is recorded at the top of various Meta-Wiki pages as imposed by "the Wikimedia Foundation"; the addition of that text was itself the announcement (by a Foundation employee). No broader announcement was made and the requirement will be enforced by manual audits.

Siehe auch