Die Wikipedia auf den Mond

From Meta, a Wikimedia project coordination wiki
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Wikipedia to the Moon and the translation is 100% complete.

Other languages:
العربية • ‎অসমীয়া • ‎беларуская • ‎български • ‎روچ کپتین بلوچی • ‎বাংলা • ‎català • ‎کوردی • ‎čeština • ‎dansk • ‎Deutsch • ‎Zazaki • ‎Ελληνικά • ‎English • ‎Esperanto • ‎español • ‎eesti • ‎euskara • ‎فارسی • ‎suomi • ‎français • ‎Nordfriisk • ‎Gaeilge • ‎galego • ‎Alemannisch • ‎עברית • ‎हिन्दी • ‎magyar • ‎Հայերեն • ‎interlingua • ‎Bahasa Indonesia • ‎Ido • ‎italiano • ‎日本語 • ‎ქართული • ‎ಕನ್ನಡ • ‎한국어 • ‎Lëtzebuergesch • ‎lietuvių • ‎मैथिली • ‎македонски • ‎മലയാളം • ‎Bahasa Melayu • ‎မြန်မာဘာသာ • ‎Bân-lâm-gú • ‎Napulitano • ‎Nederlands • ‎occitan • ‎ਪੰਜਾਬੀ • ‎polski • ‎پښتو • ‎português • ‎português do Brasil • ‎русский • ‎سنڌي • ‎српски / srpski • ‎Basa Sunda • ‎svenska • ‎ไทย • ‎Türkçe • ‎українська • ‎Tiếng Việt • ‎粵語 • ‎中文
ToTheMoon Header png.png
Hauptseite Phase 1: Szenarien Phase 2: abstimmen Phase 3: arbeiten an Inhalten Phase 4: festmachen Über FAQ
fertig fertig fertig fertig

Eine Gruppe Berliner Wissenschaftler plant, einen selbstgebauten Rover auf den Mond zu entsenden. Und Wikipedia soll mit. Im Jahr des 15. Geburtstags der Wikipedia ist unsere weltweite Community dazu eingeladen, die ultimative Zeit-(und Raum-)Kapsel des Wissens mitzugestalten.

Wikipedia zum Mond – kurz zusammengefasst

Vor fast 40 Jahren nahm die Voyager 2 eine Botschaft der Menschheit mit auf ihren Weg in die Weiten des Raums: die sogenannte „Golden Record“. Darauf befinden sich Grüße, einige Klänge und Bilder, aber nicht das gesamte Weltwissen.

Part Time Scientists ist eines der fünf Teams, die noch im Wettbewerb Google Lunar X-Prize sind. Ihr Ziel ist es, den Mond im Jahr 2017 zu erreichen. Der Rover soll sicher landen, 500 Meter fahren und Bilder zur Erde senden. Es ist nicht viel Platz in einem Raumfahrzeug. Normalerweise wird die Nutzlast für wissenschaftliche Experimente genutzt. Der Rover, den Part Time Scientists bauen, nimmt aber darüber hinaus auch noch eine Daten-Disc mit, die vom deutschen Wikimedia-Chapter Wikimedia Deutschland angeboten wurde. Gedacht ist sie für die Wikipedia.

Warum also nicht einfach eine Kopie der Wikipedia anfertigen und ab damit auf die Disc? Das liegt daran, dass der verfügbare Speicherplatz sehr begrenzt ist und nicht einmal eine der großen Sprachvarianten der Wikipedia speichern könnte – auch ohne Versionshistorien und Mediendateien. Noch wichtiger ist, dass die Wikipedia ein globales Projekt ist und Inhalte in mehr als 300 Sprachen bereitstellt. Selbst wenn nur eine Momentaufnahme der Wikipedia zum Mond gebracht werden könnte, wäre es eine echte Momentaufnahme des menschlichen Wissens. Die Aufnahme sollte also nicht nur die Qualität, sondern auch die kulturelle Vielfalt, verschiedene Perspektiven, seine vielen Stimmen wiederspiegeln.

Wie macht man sowas? Wie entscheidet man so etwas? Bei Wikimedia Deutschland glauben wir, dass der beste Weg, über einen in den Weltraum reisenden Schnappschuss der Wikipedia zu entscheiden, derjenige ist, sich auf Stärken der Grundprinzipien der Wikipedia zu besinnen: Dies ist ein Jubiläumsgeschenk an alle Wikipedia-Gemeinschaften auf der ganzen Welt. Lasst uns über eine globale Bewegung diskutieren und im Wiki zusammenarbeiten. Es ist eine einzigartige Herausforderung. Denn nie zuvor wurden alle Wikipedia-Gemeinschaften dazu aufgefordert an einem Projekt mit begrenztem Raum zu arbeiten. Und: Mit begrenzter Zeit. Denn um die Einreichfrist für die Nutzlast des Mondfahrzeugs halten zu können, müssen wir ebenfalls eine Bearbeitungsfrist setzen. Unser Ziel ist es, die Gemeinschaftsdiskussionen, Entscheidungen und Inhaltsvorbereitungen am Internationalen Tag des Ehrenamtes 2016 abgeschlossen zu haben:

5. Dezember 2016. 39 Millionen Artikel, 300 Sprachen, tausende Autoren. Eine Scheibe mit etwa 20 GB Speicherplatz.

Dieses Portal auf Meta-Wiki wurde entworfen, um den Prozess bis zur Wikimania Esino Lario im Juni 2016 zu ermöglichen. Bis dahin müssen wir zu einer Entscheidung gelangt sein, wie wir als globale Gemeinschaft und den jeweiligen Sprachgemeinschaften vorgehen wollen. Das ist ein anspruchsvolles Vorhaben! Lies über die Einzelheiten dazu bitte die Abschnitte About und FAQ.

Lasst uns die Wikipedia auf den Mond bringen! Wir brauchen eure Meinungen und Ideen in der kommenden Diskussion für etwaige Szenarien. Bitte bearbeiten!

Siehe auch